Telekom Cup - Allgemeiner Fred

  • Sind einige schöne Aktionen dabei

    In der Mehrheit dominiert aber leider die Ideenlosigkeit. Wir kommen nur durch Einzelaktionen zu Torchancen. Erarbeiten können wir uns auch heute noch keine, wie es unter Jupp oder Pep der Fall war.

    0

  • spielaufbau ist mit sanches/goretzka nicht wirklich optimal. Da hätte man lieber ein Spiel mit Thiago und das andere mit james machen sollen.

    rot und weiß bis in den Tod

  • In der Mehrheit dominiert aber leider die Ideenlosigkeit. Wir kommen nur durch Einzelaktionen zu Torchancen. Erarbeiten können wir uns auch heute noch keine, wie es unter Jupp oder Pep der Fall war.

    Sehe ich genauso. Selbst unter dem Nudelmann hat das besser funktioniert als unter Kovac.


  • Soll der deshalb in allen Ligaspielen oder sogar in unbeutenden Testkicks immer nur auf der Bank sitzen?Man kann es auch übertreiben.

    ich hab es doch oben geschrieben ... einfach weiterlesen ... andere saßen auch auf der Bank .., und weiter

    0

  • In der Mehrheit dominiert aber leider die Ideenlosigkeit. Wir kommen nur durch Einzelaktionen zu Torchancen. Erarbeiten können wir uns auch heute noch keine, wie es unter Jupp oder Pep der Fall war.

    Stimmt so auch nicht, finde ich. Wir spielen das geradliniger, riskanter. Siehe z.B. die Chance vorhin, als Müller mit dem Lauf nach innen (mit Ball) den Raum öffnet, an Süle abgibt und der dann genau dort den Ball durchjagt zu Gnabry. Riesenchance.


    Sowas versuchen wir. Das geht nicht im Minutentakt, aber das ist das Ziel. Ob wir das endlich dauerhaft ordentlich erlernen, werden wir sehen. Aber auch diese Spielweise ist legitim.

  • In der Mehrheit dominiert aber leider die Ideenlosigkeit. Wir kommen nur durch Einzelaktionen zu Torchancen. Erarbeiten können wir uns auch heute noch keine, wie es unter Jupp oder Pep der Fall war.

    Dazu kommt nach wie vor das viel zu langsame Aufbauspiel. Das sollt doch jeder kapiert haben, dass mit diesem bewegungsarmen Spiel keine Lücken gerissen werden können. Scheint aber im Trainingslager wohl wegen der PR-Termine kein Gegenstand des Trainings gewesen zu sein.

    0

  • spielaufbau ist mit sanches/goretzka nicht wirklich optimal. Da hätte man lieber ein Spiel mit Thiago und das andere mit james machen sollen.

    James wird bei Kovac keine Rolle spielen . Auch gegen Liverpool vermutlich eher nicht. Bin da immer wieder erstaunt, dass die meisten davon ausgehen, dass er spielen wird

  • spielaufbau ist mit sanches/goretzka nicht wirklich optimal. Da hätte man lieber ein Spiel mit Thiago und das andere mit james machen sollen.

    Für mich auch überhaupt nicht nachvollziehbar. Gepflegter Spielaufbau geht jedenfalls anders. Aber offenbar bauen wir eh immer mehr Rennball-Elemente in unser Spiel ein unter Kovac. Gemessen daran, dass uns fast alle Gegner eh immer das Spiel überlassen, wäre das eine selten dämliche Entwicklung.


  • Dazu kommt nach wie vor das viel zu langsame Aufbauspiel. Das sollt doch jeder kapiert haben, dass mit diesem bewegungsarmen Spiel keine Lücken gerissen werden können. Scheint aber im Trainingslager wohl wegen der PR-Termine kein Gegenstand des Trainings gewesen zu sein.


    Diese Läufe wie eben vorhin von Müller müsste es viel mehr geben. Das ist noch zu statisch, um den Gegner wirklich zu nerven.

  • Müller lässt den Ball jetzt schon zum 5. Mal richtig schlecht zum Gegner prallen, Goretzka und Sanches spielen im Zentrum total unsauber quer, der Ball komm seltenst in den starken Fuß oder ohne, dass ein Spieler mal nachfassen muss.


    Da kann die Passgenauigkeit noch so hoch sein, das Passspiel war und ist miserabel.

  • spielaufbau ist mit sanches/goretzka nicht wirklich optimal. Da hätte man lieber ein Spiel mit Thiago und das andere mit james machen sollen.

    Wenn es ernst wird hat weder Sanches noch Goretzka was in der Startelf zu suchen.
    James und Thiago müssen gesetzt sein, allerdings erwarte ich auch da nicht viel von Kovac.

    #KovacOUT

  • Müller lässt den Ball jetzt schon zum 5. Mal richtig schlecht zum Gegner prallen, Goretzka und Sanches spielen im Zentrum total unsauber quer, der Ball komm seltenst in den starken Fuß oder ohne, dass ein Spieler mal nachfassen muss.


    Da kann die Passgenauigkeit noch so hoch sein, das Passspiel war und ist miserabel.


    Kovac scheint nicht bekannt zu sein, dass man auch bei dieser risikoreichen Spielweise, oder gerade bei der, ein präzises Passspiel braucht...

  • Wenn es ernst wird hat weder Sanches noch Goretzka was in der Startelf zu suchen.
    James und Thiago müssen gesetzt sein, allerdings erwarte ich auch da nicht viel von Kovac.


    So funktioniert Talententwicklung nicht. Die müssen beide viel spielen. Am besten aber jeweils mit den etablierten Spielern und nicht unter sich alleine, so wie man es jetzt sieht.

  • andere saßen auch auf der Bank

    Ich finde ja auch, dass Kovac einen James als festen Bestandteil des Teams einbauen müsste und nicht nur als Ergänzungsspieler. Aber da wird man die ersten Rückrundenspiele abwarten müssen, um endgültig zu sehen, wohin die Reise mit Kovac und James hingeht.