Fiete Arp

  • Und was soll jetzt daran falsch sein, das größte deutsche Stürmertalent zu verpflichten?Ich werde ihn mir heute abend auf alle Fälle anschauen.

    Davon hat man bisher noch nicht viel gesehen.
    Wenn er denn überhaupt spielt.
    Reicht scheinbar nicht mal für die zweite Liga.

  • Wenn er denn spielt...

    Es soll wohl Lasogga von Anfang an spielen. Aber der wird nach der Verletzung maximal ne Halbzeit oder 60 Minuten spielen können. Also 30-45 Minuten Arp wird es heute abend wohl geben.
    Mal sehen, ob die Idioten ihn bei der Einwechslung auspfeifen (wovon ich ausgehe).

  • OHO!!!!
    Welcher 18jährige Stürmer in Deutschland ist denn besser als Lasogga ?


    Zähl mal auf!!!!

    Ich brauch nix aufzählen. Ich hab bisher von dem nicht viel gesehen. Wenn er denn „mal“ gespielt hat war nicht viel zu sehen. Oder er spielt halt gar nicht.
    Wenn der doch das TALENT ist, warum spielt er dann so gut wie gar nicht.

  • Ich brauch nix aufzählen. Ich hab bisher von dem nicht viel gesehen. Wenn er denn „mal“ gespielt hat war nicht viel zu sehen. Oder er spielt halt gar nicht.Wenn der doch das TALENT ist, warum spielt er dann so gut wie gar nicht.

    Wahrscheinlich weil der HSV kein Interesse hat einen Spieler zu fördern der im Sommer weg ist oder im Sommer drauf +, weil wir bei so einer Konstellation es nicht möglich war reinzuverhandeln, dass der Spieler 20 + x Spiele machen muss (was bei Kauf + Rückleihe möglich gewesen wäre)

    0

  • Es ist doch kein Wunder, was mit dem Jungen los ist. Der ist vor vier Wochen 19 geworden. Wird im Frühjahr als Heilsbringer gefeiert, dann wird sein Ziehvater entlassen und dann setzt man ihm einen Lasogga vor die Nase.
    Na das muss er als 18jähriger aber doch locker wegstecken - oder auch nicht!


    Wie war das denn mit unserem 18jährigen Shooting-Star, dem man erst mal so ein paar Granaten wie Thiago oder Vidal vor die Nase gesetzt hat. Der ist zwei Jahre wie Falschgeld auf dem Platz rumgelaufen.
    Es ist eben nicht jeder so abgezockt, wie ein Sancho oder Haverts.


    Seht euch doch andere Beispiele an. Wo ist denn das Supertalent Mor geblieben, oder der berühmte Ibrahimovic 2.0? Warten wir es doch einfach mal ab.

    „Der Fan am Freitag war wahrscheinlich von außen gesteuert, der hat ja gar keine Fragen gestellt.“ (Uli H.)8)

  • Aber wenn er auch beim HSV nicht spielt, wie soll das dann hier was werden? Man sollte ernsthaft überdenken, ob man ihn nicht nochmal irgendwo in die zweite Liga verleiht, wo er dann aber aller Voraussicht nach spielt, und keinen Lasogga vor der Nase hat.

  • Aber wenn er auch beim HSV nicht spielt, wie soll das dann hier was werden? Man sollte ernsthaft überdenken, ob man ihn nicht nochmal irgendwo in die zweite Liga verleiht, wo er dann aber aller Voraussicht nach spielt, und keinen Lasogga vor der Nase hat.

    Wenn der direkt zu uns kommt dann hat er schon verloren, eine leihe ist die einzige sinnvolle lösung.

  • Aber wenn er auch beim HSV nicht spielt, wie soll das dann hier was werden? Man sollte ernsthaft überdenken, ob man ihn nicht nochmal irgendwo in die zweite Liga verleiht, wo er dann aber aller Voraussicht nach spielt, und keinen Lasogga vor der Nase hat.

    Das Problem ist, dass der HSV in der 2.Liga im Normalfall gegen Mannschaften spielt, die hinten drinstehen und die Trainer im Sturm dann eher einen kopfballstarken Brechertypen wie Lasogga aufstellen.
    Fußballerisch ist Arp jetzt schon der komplettere Stürmer als Pierre-Michel Lasogga.
    Gegen Nürnberg im Pokal stellt Wolf ja auch Arp von Anfang an, weil er weiß, dass der mit Raum und bei einem mitspielenden Gegner wohl sein besserer Stürmer ist.
    Die Situation ist wirklich sehr schlecht, weil diese 10-Minuten Kurzeinsätze so wie gestern ihn keinen Schritt weiterbringen. Arp beim HSV in der 2.Liga zu lassen in dieser Konstellation war eine sehr schlechte Entscheidung von unserer sportlichen Leitung.

  • Die Situation ist wirklich sehr schlecht, weil diese 10-Minuten Kurzeinsätze so wie gestern ihn keinen Schritt weiterbringen. Arp beim HSV in der 2.Liga zu lassen in dieser Konstellation war eine sehr schlechte Entscheidung von unserer sportlichen Leitung.

    Und wo wäre er dann besser aufgehoben, und der würde ihn auch nehmen? Bei Holstein Kiel käme er wohl auch nicht an Serra vorbei bspw.

  • Meine Meinung zu Arp - er wird es hier schwer haben.
    Er besitzt keine einzige außergewöhnliche Fähigkeit. Schnelligkeit, Kopfball, Zweikampf,Passpiel, alles durchschnittlich .
    Der Abschluss ist ordentlich, er steht halt öfter da wo ein Stürmer stehen muss. Ich glaube nicht das es für einen Topclub reicht.

    Uli Hoeneß beim DOPA am 24. Feb. 2019
    „Wenn ihr wüsstet, wen wir für die neue Saison schon sicher haben!“