Fiete Arp

  • Er ist extra früher aus dem Urlaub gekommen um schon mal mit den Amas zu trainieren. Da hat er schon noch bissl Kredit verdient, bevor man ihm mangelnden Einsatz vorwirft.

    0

  • Das ist schon richtig! Ich hätte halt ein wenig mehr Engagement erwartet. Aber was nicht ist kann ja noch kommen! Ich glaube das war sein erstes Spiel in der 2. Mannschaft!

    Einsetzen ist so eine Sache lief alles über die andere Seite mit Davies und Singh, wenn er kein Ball kriegt kann er wenig machen.

    0

  • Irgendwer schrieb es letztens schon. Nur weil er in der 3. Liga eingesetzt wurde, heißt das nicht, dass er es da leichter hat als bei den Profis. Manchmal ist es einfacher mit 10 Stars an der Seite zu spielen um so richtig in den Flow zu kommen. Lass Arp mal vorne drin beginnen und 2 geile Flanken genau auf den Kopf bekommen und er macht einen Doppelpack. Das kann so wertvoll für ihn sein. In der 3. Liga will jeder, dass Arp (Das Talent schlechthin) die Spiele quasi allein gewinnt. Das war auch das Problem in Hamburg. Spielpraxis ist immer wichtig, aber ich halte nicht viel davon, dass er diese nur in der 3. Liga sammelt und man ihn dadurch bewertet.

    Status: Scheißdreck

  • https://www.eurosport.de/fussb…es_sto7409990/story.shtml


    Bayern-Frust hoch drei: Diese Personalien sind echte Pulverfässer

    Böser Rückschlag für Fiete Arp

    Er hat viele gute Anlagen. Doch Fiete Arp zeigt sie offenbar zu selten. Gegen Hertha hat der Stürmer, der vom Hamburger SV kam, nicht einmal den Sprung in den 20er-Kader geschafft. Eine Ohrfeige für den 19-Jährigen. Bereits unter der Woche hatte Kovac angedeutet, dass es ihm an Ehrgeiz im Training mangele. Ein Vorwurf, den auch schon Hannes Wolf, Arps Ex-Trainer beim HSV, so formulierte.

    Beobachter der Vorbereitung schilderten zudem, dass Arp im Training öfter Kritik von seinen Teamkollegen bekam, weil er vermehrt Kabinettstückchen probierte, statt sich vernünftig einzusetzen. Seine Chancen auf Einsatzzeit schwinden, dabei hatte sich Arp so viel vorgenommen.



    Leute, das mit Arp hier kann man unter einem Kovac komplett VERGESSEN !

    Der versucht im Training technische Kabinettstückchen. Unter Kovac musst Du KRATZEN, BEISSEN, SPUCKEN.

    Das hat schon ein Weltstar wie James nicht kapiert. Und ein Talent wie Arp fliegt dann bei Kovac eben aus dem Kader.


    Ich kann Arp nur einen Tip geben: GANZ SCHNELL ABSTAND ZWISCHEN SICH UND KOVAC BRINGEN.

    Das wird nie was. Siehe James. Da kann er einen Monat früher mit dem Training beginnen, während sich andere im Urlaub die Eier schaukeln.

    Der Kroate wird ihm trotzdem mangelnde Einstellung vorwerfen, weil er nicht beisst und spuckt.

    Schnellstens verleihen den Jungen.
    Denn auf Rechtsaußen unter dem Hoeneß-Neffen lernt der doch auch nix.

    Unser Verein ist komplett ungeeignet, um Talenten den letzten Schliff zu geben. Siehe auch Sanches.

  • dann soll er halt von den Grossen die spielen lernen wie man spuckt und beisst.

    dazu müssten wir Rebic verpflichten. Das ist ein kratzender, beißender und spuckender Stürmer ganz nach dem Geschmack von Kovac.

    Von Lewandowski wird Fiete das nicht lernen können.

  • dazu müssten wir Rebic verpflichten. Das ist ein kratzender, beißender und spuckender Stürmer ganz nach dem Geschmack von Kovac.

    Von Lewandowski wird Fiete das nicht lernen können.

    Lewy scheint aber der bessere Spucker zu sein so oft wie er spielt und trifft.

    Arp soll sich mal hinten anstellen. einer der bei einer 2.Liga Mannschaft Probleme hatte, die nicht gerade toll bestückt ist im Sturm, kann dankbar sein über jede Minute Luft die er hier einatmen darf. der Trainer ist in diesem Fall das kleinere Problem.

    0

  • Lewy scheint aber der bessere Spucker zu sein so oft wie er spielt und trifft.

    Arp soll sich mal hinten anstellen. einer der bei einer 2.Liga Mannschaft Probleme hatte, die nicht gerade toll bestückt ist im Sturm, kann dankbar sein über jede Minute Luft die er hier einatmen darf. der Trainer ist in diesem Fall das kleinere Problem.

    Meinst du unsere zweite Mannschaft?

  • Arp soll sich mal hinten anstellen. einer der bei einer 2.Liga Mannschaft Probleme hatte, die nicht gerade toll bestückt ist im Sturm, kann dankbar sein über jede Minute Luft die er hier einatmen darf. der Trainer ist in diesem Fall das kleinere Problem.

    Der ist das Hauptproblem, weil der kein einziges Talent geschweige denn einen anderen Spieler weiterentwickelt.

    Und ob Arp Talent hat, kannst Du bei Marcelo nachfragen.

  • Der ist das Hauptproblem, weil der kein einziges Talent geschweige denn einen anderen Spieler weiterentwickelt.

    Und ob Arp Talent hat, kannst Du bei Marcelo nachfragen.

    das Problem sind wir - jahrzehntelange Tradition wie man junge Spieler versaut. klar hat Arp Talent, das haben alle Fussballer und hilft dir in der Jugend. zu einem Topprofi gehört aber mehr.

    0

  • das Problem sind wir - jahrzehntelange Tradition wie man junge Spieler versaut. klar hat Arp Talent, das haben alle Fussballer und hilft dir in der Jugend. zu einem Topprofi gehört aber mehr.

    na gut. dann eben verleihen. das hat bei Lahm, Babbel, Alaba, Gnabry und anderen top funktioniert.

    Scheint ja nur so zu gehen. Also: Leihklub suchen und gut ist. Freiburg wär ideal, weil dort Streich ist. Von dem lernt Arp was.

    Oder Werder Bremen. Die sind vorne etwas dünn besetzt nach dem Kruse-Abgang.

  • na gut. dann eben verleihen. das hat bei Lahm, Babbel, Alaba, Gnabry und anderen top funktioniert.

    Scheint ja nur so zu gehen. Also: Leihklub suchen und gut ist. Freiburg wär ideal, weil dort Streich ist. Von dem lernt Arp was.

    Oder Werder Bremen. Die sind vorne etwas dünn besetzt nach dem Kruse-Abgang.

    ja das wäre die beste Option, auch für Sanches etc um Praxis und Erfahrungen zu sammeln. junge Spieler haben es nunmal extrem schwer sich bei uns in den Kader gar in die S11 zu empfehlen. vor allem als MS wo nur eine Position vorhanden ist.

    und Kovac bildet keine Ausnahme. ALLE seine Vorgänger haben die jungen Spieler nur dann gebracht wenn nix anderes übrig blieb, ausser VGaal.

    0

  • ja das wäre die beste Option, auch für Sanches etc um Praxis und Erfahrungen zu sammeln. junge Spieler haben es nunmal extrem schwer sich bei uns in den Kader gar in die S11 zu empfehlen. vor allem als MS wo nur eine Position vorhanden ist.

    und Kovac bildet keine Ausnahme. ALLE seine Vorgänger haben die jungen Spieler nur dann gebracht wenn nix anderes übrig blieb, ausser VGaal.

    Aber auch bei van Gaal mussten die Jungen gleich Leistung bringen - sonst hat er an diesen auch nicht lange festgehalten. Ich habe das so auch bei United gesehen. Er gibt den Jungen ein gutes Rüstzeug mit durch seine Anweisungen und Erklärungen - und gibt ihnen Chancen - ob sie sich dann aber durchsetzen liegt sehr daran, wie schnell sie das umsetzen. Und wie sehr sie bereit sind - und "demütig" genug sind, Ratschläge anzunehmen.


    Die große Geduld, wenn das nicht klappt, hat aber auch van Gaal nicht. Entweder nimmst du die Chance mit vollen Händen - oder du bist auch da schnell weg vom Fenster.

    0

  • Scheinbar suchen Boateng und Arp nun Vereine, da sie beide plötzlich "erkrankt" sind laut Kovac.

    Kann der dem Weihnachtsmann oder einem Brate erzählen.

    Boateng will wohl einen Verein finden, der die Ablöse stemmt, und Fiete einen, der ihn ausleiht.

    Gut wäre Freiburg. Streich würde ihn formen.

    Sportlich könnte ich ihn mir auch bei Werder vorstellen. Die sind da nicht gerade pralle im Sturm besetzt. Aber ob die dort einen eingefleischten HSVler akzeptieren ?

    Bin nach Kovac's "Krankmeldung" ^^ optimistisch, dass es was wird mit der Leihe.

  • Natürlich, Arp ruft nun persönlich bei den Vereinen an.


    Deine arp propaganda nimmt langsam lächerliche Züge an. Du stellst ihn hier teilweise als neuen messi dar. Er hat in 1-2 Vorbereitungsspielen ganz ordentliche Leistungen gezeigt, dass ist alles. Haben auch in den Jahren davor x amateurspieler.


    Aber ok, so Krude Ansichten lassen sich in der gegenwärtigen Stimmung gegen den Trainer natürlich ganz gut ausleben. N wenig mehr Objektivität würde aber nicht schaden.

    0

  • Natürlich, Arp ruft nun persönlich bei den Vereinen an.


    Deine arp propaganda nimmt langsam lächerliche Züge an. Du stellst ihn hier teilweise als neuen messi dar. Er hat in 1-2 Vorbereitungsspielen ganz ordentliche Leistungen gezeigt, dass ist alles. Haben auch in den Jahren davor x amateurspieler.


    Aber ok, so Krude Ansichten lassen sich in der gegenwärtigen Stimmung gegen den Trainer natürlich ganz gut ausleben. N wenig mehr Objektivität würde aber nicht schaden.

    Ich stelle ihn als Messi dar, weil ich einen Bankplatz fordere.

    Wow, das nenne ich mal eine superstarke "Argumentation". :D


    Ja, ich kritisiere Kovac, weil er nicht nach Leistung aufstellt bzw. den Kader.

    Boateng hätte ins Startteam gegen Hertha gehört und Arp auf die Bank.


    Dieser Trainer kann keine Talente entwickeln. Das ist nunmal Fakt. Siehe Sanches. Der ist nun Geschichte.
    Bei Arp würde ich das sehr ungern sehen, weil ich ihn für das größte deutsche Sturmtalent in diesem Alter halte.

    Nicht mehr aber auch garantiert nicht weniger.

  • Aufgrund der immer noch zu dünn besetzten Offensive würde ich da gar keinen mehr abgeben. Man sollte einfach Arp auch mal einwechseln oder zumindest auf die Bank setzen und nicht Wriedt der bei den Ama's gebraucht wird.

    Alles wird gut:saint: