Fiete Arp

  • Der Transfer von Arp war einfach vollkommen voreilig von Sali.

    Man hat hier einfach einen Transfer fix gemacht nach ein paar Spielen von Arp in der Buli wo er der Einäugige unter den Blinden war.


    Letzte Saison hat doch jeder gesehen das es nicht reicht. Arp ist weder mental noch körperlich auf dem Niveau um in der Buli bestehen zu können.

    Selbst die 2. Liga war doch schon zu hoch gegriffen. Wo soll denn auf einmal die Wende herkommen?

    Von ein paar Minuten Training bei unseren Profis?

    Der Junge braucht Spiele in der 3. Liga... und nach Möglichkeit nicht bei unserer 2.

  • Und du hast das auch alles wiexder nicht begriffen!!!!:thumbdown:Der einzige, der hier alles versteht und weiß , ist Schnitzel!:evil:

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Er hatte für seine Verhältnisse in der Vorbereitung eine perfekte Zeit. Dann muss man ihn danach auch mal ins kalte Wasser schmeißen und auch mal spielen lassen. Sicher hat er sich das vielleicht schwerste erste Jahr ausgesucht, um bei uns zu spielen, weil Lewa einfach in der Form seines Lebens ist, aber trotzdem muss ihn der verdammte Trainer dann auch mal ein paar Minuten geben. Und selbst das würde nicht reichen, weil man in dem Alter einfach spielen muss.

    12

  • Hallo,

    Am besten im Winter für 1 1/2 Jahre ausleihen und dann schauen.

    an wen denn? Es reicht im Moment offensichtlich nicht, um bei Bayern 2 zu spielen. Verleihen wird hier im Forum gerne gefordert, auch bei Renato Sanches z.B., aber es gibt einfach Spieler, da stehen erstens aufnehmende Vereine nicht gerade Schlange, und wenn, suchen sie oft nur einen "günstigen" Notnagel, falls mehrere Spieler gleichzeitig ausfallen.
    Also: Bei welchem Verein soll sich Jan Fiete Arp denn zu seiner und unserer Zufriedenheit weiter entwickeln? Wer würde wohl sein Gehalt übernehmen?


    Er hatte für seine Verhältnisse in der Vorbereitung eine perfekte Zeit. Dann muss man ihn danach auch mal ins kalte Wasser schmeißen und auch mal spielen lassen.

    Und stärkere Spieler einfach mal auf Bank/Tribüne setzen? Was soll das denn für ein Signal an die Mannschaft sein? Dann sagt doch ein Sarpreet Singh beispielsweise: Das kann ich doch viel besser, warum darf ich nicht. Oder ein Joshua Zirkzee, oder ...


    Er wird sich meiner Meinung nach über starke Trainingseindrücke Einsatzzeit erkämpfen müssen. Und wenn er dann mal die Chance als Einwechselspieler bekommt, muss er es halt auf dem Niveau seiner Konkurrenten umsetzen. Beides hat bisher wohl eher noch nicht so gut funktioniert. Aber geben wir ihm doch Zeit, er ist noch jung.


    Ralf

  • Ganz ehrlich, ob er in der 2. klarkommt interessiert mich 0,0. Die sollen ihn einfach verleihen und zwar zu einem Verein der zu ihm passen könnte und nach 1,5 Jahren schaut man ob er es bringt oder nicht. Gibt ganz wenige die sich hier auf Anhieb durchgesetzt haben, viele kamen erst durch die Leihe auf genug Leistung. Falls es dann am Ende auch beim anderen Verein nicht reicht, weg mit ihm. Gibt halt genug onehitwonder, die leider nur in bestimmten Konstellationen kurzfristig leistung zeigen und dann nie wieder.

  • Er hatte für seine Verhältnisse in der Vorbereitung eine perfekte Zeit. Dann muss man ihn danach auch mal ins kalte Wasser schmeißen und auch mal spielen lassen. Sicher hat er sich das vielleicht schwerste erste Jahr ausgesucht, um bei uns zu spielen, weil Lewa einfach in der Form seines Lebens ist, aber trotzdem muss ihn der verdammte Trainer dann auch mal ein paar Minuten geben. Und selbst das würde nicht reichen, weil man in dem Alter einfach spielen muss.

    Wenn er bei der zweiten Mannschaft an Wriedt und Zirkzee nicht vorbei kommt, fehlt einfach noch zu viel, um bei der ersten Einsatzzeiten zu bekommen. Verleihen in die zweite Liga ist wohl die beste Option. Und da am besten zu einem Verein, wo ein Mittelstürmer langfristig ausfällt und wo man mehr spielt als "Rennball". Ob es so einen Verein gibt, wo alles passt is dann natürlich die große Frage. Durchsetzen muß er sich dort wie hier.

    0

  • Hallo,

    Verleihen in die zweite Liga ist wohl die beste Option.

    er schafft es bei uns nicht, sich in der 3. Liga durchzusetzen, soll aber in die 2. Liga verliehen werden? Die Mannschaften dort haben in der Regel auch Saisonziele. Wer in der 2. Liga soll denn wieviel % seines Gehalts übernehmen?


    Ralf

  • Hallo,

    er schafft es bei uns nicht, sich in der 3. Liga durchzusetzen, soll aber in die 2. Liga verliehen werden? Die Mannschaften dort haben in der Regel auch Saisonziele. Wer in der 2. Liga soll denn wieviel % seines Gehalts übernehmen?


    Ralf

    Deswegen muss man einen Verein suchen, wo en Mttelstürmer fehlt.


    Das Gehalt werden wir zum Großteil übernehmen müssen, vorausgesetzt die 5 Millionen stimmen. (was ich in keinster Weise verstehen kann, denn dazu hat er viel zu wenig gezeigt bisher) Es geht auch in erster Linie darum, den Spieler zu entwickeln. Schafft er es dort wieder nicht, dann eben bye bye......

    0

  • Hallo,

    Egal wohin man ihn verleiht, es sollte nicht drum gehen wer wieviel Gehalt berappen kann, sondern wo er sich gut entwickeln kann.

    wir zahlen also z.B. weiterhin 90% seines Gehalts damit er bei einem Zweitligisten auf der Bank sitzt, bzw. mal ein paar Kurzeinsätze bekommt?

    Da erkenne ich den Sinn nicht. Und eine Einsatzgarantie wird es bei einem Leihgeschäft kaum geben können.


    Wenn er es bei uns in der 2. nicht schafft sich in die Mannschaft zu spielen, braucht man meiner Meinung nach über eine Leihe nicht nachdenken.


    Ralf

  • Einfach mal dem jungen Zeit geben, was immer es für eine Krankheit war die nach der Vorbereitung zurück geworfen hat.

    Er ist fussballerisch der größere Talent als Werner und hat das Potenzial zur Nummer 9 in der N11.


    Die Situation wird sicher in der Winterpause neubewertet werden, so wie immer bei uns.

    Bewunderung: Thomas Müller, Joshua Kimmich, Alphonso Davies | Pep Guardiola | Uli Hoeneß

  • ich kann mir ums Verrecken nicht vorstellen, dass es bei Arp vom Talent her nicht reichen sollte.


    Einfach mal bei einer 3:0 Führung für Lewy, wenn der schon seine 2 Tore haben sollte, reinwerfen, da sähe man dann mal im Feldversuch, was geht.

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • ich kann mir ums Verrecken nicht vorstellen, dass es bei Arp vom Talent her nicht reichen sollte.


    Einfach mal bei einer 3:0 Führung für Lewy, wenn der schon seine 2 Tore haben sollte, reinwerfen, da sähe man dann mal im Feldversuch, was geht.

    Ich halte von diesen Einwechslungen bei hohen Führungen gar nichts.

    Das sagt über die Qualitäten wenig aus, wenn er es schafft, sich gegen einen sich aufgebenden Gegner von Coutinho in die Gasse schicken zu lassen.


    Ich fände eine Leihe zu einem schwachen BuLi-Club oder einem starken Zweitligisten sinnvoll. Wenn er so ein Riesentalent ist, dann wird er dort spielen, wenn die Einstellung stimmt.

    Wenn es mit fast 20 nicht für die reicht, dann hat er bei uns nichts verloren.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Jein, in diesen Einwechslungen musste zeigen was du kannst und dich für weitere anbieten (man müsste Sie ihm und auch Davies und Cuisance dann aber auch bitte anbieten). Klar könnte man auch sagen, du beginnst und wir gucken mal wie es läuft, aber da ist Kovac nicht der Trainer für, dafür ist sein Stuhl auch nicht fest genug, wenn das mal schiefgeht vom Ergebnis, unabhängig davon wie der Spieler den er da einsetzt spielt.

    0

  • gegen Mannschaften wie Paderborn oder im Pokal Bochum könnte man schon mit einem der jungen Spieler beginnen. Wenn die das gegen so einen Gegner dann nicht packen wird es eh eng.

    Alles wird gut:saint:

  • Jein, in diesen Einwechslungen musste zeigen was du kannst und dich für weitere anbieten (man müsste Sie ihm und auch Davies und Cuisance dann aber auch bitte anbieten). Klar könnte man auch sagen, du beginnst und wir gucken mal wie es läuft, aber da ist Kovac nicht der Trainer für, dafür ist sein Stuhl auch nicht fest genug, wenn das mal schiefgeht vom Ergebnis, unabhängig davon wie der Spieler den er da einsetzt spielt.

    Davies könnte man mE ruhig mal bringen.

    Man muss sich das aber auch verdienen und bei ARP beschleicht mich das Gefühl (sehr spekulativ natürlich), dass er nicht der Fleißigste ist. Dafür wird er jetzt schon von zu vielen Trainern trotz großer Anlagen gemieden.

    Daher wäre ich für eine Leihe, wo er liefern muss, damit man ihn besser bewerten kann

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Ich halte von diesen Einwechslungen bei hohen Führungen gar nichts.

    Das sagt über die Qualitäten wenig aus, wenn er es schafft, sich gegen einen sich aufgebenden Gegner von Coutinho in die Gasse schicken zu lassen.


    Ich fände eine Leihe zu einem schwachen BuLi-Club oder einem starken Zweitligisten sinnvoll. Wenn er so ein Riesentalent ist, dann wird er dort spielen, wenn die Einstellung stimmt.

    Wenn es mit fast 20 nicht für die reicht, dann hat er bei uns nichts verloren.

    Ich auch nicht. Aber er ist halt nunmal da, weil man aus irgendwelchen nicht erklärbaren gründen darauf aus war ihn nicht zu verleihen.


    Drum sollte man zumindest mal das beste aus der Situation machen und ihm zumindest Minuten geben. Hockt er hier bis zum Winter auf der Bank (oder nicht mal das) und spielt gar nicht macht das noch viel weniger sinn.


    Viel mehr gilt das ja noch für Davies, der zumindest so weit zu sein scheint das er durchaus auch überzeugen kann.