Fiete Arp

  • Vor allem wenn Arp es gar nicht packt haben wir da ordentlich Kohle verlegt, bei dem Gehalt ist er untransferierbar das zahlt ihm nirgends wo jemand und er wir brav absitzen und kassieren

    Da bin ich deutlich optimistischer als Du. Absitzen und kassieren kann z. B. ein Gareth Bale machen, der am Ende seiner Karriere steht. Arp hat potenziell noch viele Jahre im Fußballgeschäft vor sich. Wenn es absehbar ist, dass er bei uns nicht zum Zuge kommt, wird er schon Abschläge beim Gehalt hinnehmen. Bis Vertragsende bei uns auf der Bank/Tribüne zu sitzen, ist für eine Nachfolge-Anstellung nicht gerade die optimale Voraussetzung.


    Aber noch ist es nicht so weit. Ich hoffe ja immer noch auf eine Entwicklung. Wie man eine positive Entwicklung am besten anleiert (Leihe oder bei uns Spielpraxis geben), mögen sich die Verantwortlichen bei uns überlegen.

    0

  • Es ist schon toll, was hier so alles über Arp und seine gezeigten Leistungen behauptet wir. Er hat - auch wegen seiner Verletzungen- genau in einem einzigen Spiel als RA für 69 min spielen dürfen - die Lieblingsposition eines Mittelstürmers/Linksaußen vor allem wenn das Spiel fast ausnahmslos über die linke Seite läuft.

    Das reicht aber offensichtlich schon um festzustellen, dass er es sowieso nicht packt.

    Und wenn man dann schon die Vergleiche bringt, die ja auch wieder hinken - ein Zirkzee , an dem ja Arp sowieso nicht vorbei kommt, hat in 14 Einsätzen in der 3. Liga und in mehr als 10x soviel Spielzeit wie Arp genauso viele Tore geschossen - nämlich keins.

    Der Vergleich ist genauso hanebüchen, wie der des Wundertrainers - Wriedt kommt in den Kader, weil er schon vier Tore in der 3. Liga geschossen hat. Klar, wenn einer nicht spielt, kann er keine Tore schießen.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Da stellt sich nur die Frage, warum man ihn nicht direkt zu Saisonbeginn verliehen hat.

    Da musst du mal den Wundertrainer fragen, der ihn ja nach einer guten Vorbereitungsphase erst als Zukunft des FCB bezeichnet hat und ihn dann sofort in die 2. abgeschoben hat.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Glaube auch, dass das auf King Nikos Mist gewachsen ist, dessen ohnehin schon grenzenlose Arroganz durch das Double noch weiter gepusht wurde und der, wie bei Sanches, dachte, dass er das schon irgendwie hinkriegt mit Arp. Und falls nicht, dann wäre das immerhin kein Spieler gewesen, der für Stress sorgt, weil er keine Ansprüche stellt.


    Ihn nun zu verleihen, wäre jedenfalls genau richtig. Der muss spielen, spielen, spielen.

  • Wenn wir doch wissen das wir jungen Talenten hier keine Spielpraxis geben können, entweder gar nicht erst holen, oder nur holen wenn sie die Option akzeptieren verliehen zu werden.

    Ich würde jetzt noch nicht den Stab über Arp brechen wollen.


    Aber diese Situation zeigt unser generelles Problem auf, wir wissen nicht, was wir mit den jungen Spielern die wir holen, eigentlich anfangen sollen.

  • Glaube auch, dass das auf King Nikos Mist gewachsen ist, dessen ohnehin schon grenzenlose Arroganz durch das Double noch weiter gepusht wurde und der, wie bei Sanches, dachte, dass er das schon irgendwie hinkriegt mit Arp. Und falls nicht, dann wäre das immerhin kein Spieler gewesen, der für Stress sorgt, weil er keine Ansprüche stellt.


    Ihn nun zu verleihen, wäre jedenfalls genau richtig. Der muss spielen, spielen, spielen.

    Sieh dir doch die Aussagen an: Von - der künftige Nationalspieler, die Zukunft des FCB Bayern vor der Saisonvorbereitung zu " er kann der künftige Nationalspieler werden, bei welchem Verein auch immer." Wie war das doch gleich bei Davies- "Der Junge ist vil zu gut für die 2., der wurde für die 1. Mannschaft verpflichtet. Und dann sieh dir mal die Einsatzzeiten von Januar 2019 bis zur Verletzung eines Hernandez an.

    Was uns dieser Schwätzer eingebracht hat, weiß man doch mittlerweile.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Jann-Fiete Arp has been removed from Bayern's Champions League knockout stage squad. Sarpreet Singh and Oliver Batista Meier included [@Plettigoal]


    https://twitter.com/imiasanmia…/1224718613267042305?s=21


    Bitter. Aber aufgrund des Perisic-Ausfalls nachvollziehbar.

    Ich denke mal auch mit Perisic hatte er wenig Chancen? Macht wenig Sinn Zirkzee UND Arp auf der Liste zu haben, da musste man sich halt entscheiden.

    0

  • Also der Antritt und die Zweikampfführung vor dem 5:1 gestern Abend lässt ja wenigstens die Hoffnung dass doch noch was aus ihm werden könnte.

    Was natürlich bedenklich ist, ist dass er sogar in der Zweiten nur zu Kurzeinsätzen kommt.....

    Herr gib mia die Gelassenheit Dinge zu ertragen die ich nicht ändern kann :thumbup:

  • Der war doch ewig verletzt und hat auch gestern noch mit Schiene gespielt, was will man da erwarten...

    Naja das war jetzt das 3. Spiel in dem er Einsatzfähig auf der Bank saß.

    Und es ist ja nicht so das er Fitnessrückstand aufholen musste.

    Es reicht halt definitiv aktuell nicht für die Starttelf in der 2. Das muss man halt einfach so klar sehen wie es ist.

  • Naja das war jetzt das 3. Spiel in dem er Einsatzfähig auf der Bank saß.

    Und es ist ja nicht so das er Fitnessrückstand aufholen musste.

    Es reicht halt definitiv aktuell nicht für die Starttelf in der 2. Das muss man halt einfach so klar sehen wie es ist.

    Wobei man auch so fair sein und sagen muss, dass Otschi unsere Lebensversicherung ist. 17 Tore sind schon eine Hausnummer.

    Grundsätzlich bringt Arp mehr Talent mit, an Wriedt ist gerade aber kein Vorbeikommen möglich.

    0

  • Jeong hat ja auch noch keinen Stammplatz, aber da so langsam abzusehen ist, dass wir mit dem Abstieg nichts mehr zu tun haben, werden hoffentlich beide auf mehr Spielzeit kommen.

  • Normal musst du Arp zuhause gegen Paderborn einfach mal vorne reinwerfen! Ne Halbzeit Arp, die andere Zirkzee, beide würden sich den Hintern aufreißen. Aber lass sie uns lieber langsam aufbauen, im Testspiel gegen die legendäre Fanauswahl im Sommer.

  • Normal musst du Arp zuhause gegen Paderborn einfach mal vorne reinwerfen! Ne Halbzeit Arp, die andere Zirkzee, beide würden sich den Hintern aufreißen. Aber lass sie uns lieber langsam aufbauen, im Testspiel gegen die legendäre Fanauswahl im Sommer.

    Und Lewandowski draußen lassen? Oder wie ist das gemeint?

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Und Lewandowski draußen lassen? Oder wie ist das gemeint?

    Der hätte sich ruhig mal die Sperre abholen können.


    Irgendwann diese Saison wird es ihn noch mit der 5.Gelben erwischen. Da wäre das Heimspiel gegen Paderborn ein guter Zeitpunkt gewesen...

    0