CL Achtelfinale Hinspiel: FC Liverpool - FC BAYERN 0:0

  • Taktischen Vorgaben waren gut und wurden endlich mal von allen umgesetzt.
    Vorne hätte man 1-2 Szenen besser ausspielen können.
    Man steht nicht so schlecht da wie es immer dargestellt wird.
    Er war zufrieden mit dem Spiel
    Im Rückspiel alles offen

  • Grossartiger Kampf und Einstellung von allen.
    Aber eben auch einige spielerische Defizite
    Sollte erlaubt sein, hier darauf hinzuweisen.


    Suele, James und Gnabry fand ich spielerisch schwach.

    0

  • Keep calm and go to New York

  • Die ganzen Auswärtstor-Forderer gehen wohl davon aus dass man nur etwas mehr riskieren muss und schon fährt man mit einem 1:0 Sieg nach Hause.
    Allerdings ist die Wahrscheinlichkeit höher, dann eher 1:0 oder 2:1 zu verlieren. Da nehm ich lieber ein 0:0 mit als wie unter Pep auswärts regelmäßig ins offene Messer zu laufen.

    Erstens wurde Pep doch immer vorgeworfen, auswärts viel zu ängstlich zu agieren und zweitens: Kruzifix! Da zitierst du genau den Beitrag, in dem ich diese Pauschalisierung anspreche und pauschalisierst gleich wieder.


    Wieso unterstellst du Naivität bzgl. der Spielausrichtung, wenn lediglich angemerkt wird, dass uns die Auswärtstorregel - wie übrigens häufiger in den letzten Jahren - einen Strich durch die Rechnung machen kann. Selbst Neuer hat das doch angesprochen, richtigerweise.


    Ich hab auch, nicht nur einmal, betont, dass wir uns durch die Defensivarbeit heute in der Offensive komplett beschnitten haben, dass anders aber auch gar kein 0:0 möglich gewesen wäre. Irgendeine Kröte mussten wir da eben schlucken.


    Wo fordere ich da, etwas mehr zu riskieren, weil wir dann mit einem 1:0 nach Hause fahren?


    Keine Ahnung, woher diese Verbissenheit immer kommt, dass man genau weiß, wie andere die Dinge sehen.

  • man hat ihm angemerkt, dass er nicht richtig fit ist.
    in der 2. halbzeit war er dann einfach platt.

    Wieso platt? Was hat sein Knöchel mit seiner kondition zu tun? Denke eher, dass er aufgrund der Schmerzen gehemmt war.


    Positiv ist, dass er sich nicht weiter verletzt hat. Im Rückspiel muss er in Topform sein

    Man fasst es nicht!

  • Man steht nicht so schlecht da wie es immer dargestellt wird.

    Jein. Die Umsetzung sämtlicher Defensivaufgaben und die Eigenmotivation in solch einem Knallerspiele haben die Defensive stabilisiert. Nach vorne ging aber fast nix. Null eigene Torabschlüsse - das ist offensiv leider schwach. Im Rückspiel müssen wir etwas mehr riskieren, um zu gewinnen und das erhöht dann eben doch die Gefahr, dass Pool das gefürchtete Auswärtstor gelingt und in den geliebten Lonter-Modus schalten kann.
    Ich sehe uns daher noch lange nicht im Vierteifinale.

  • Grossartiger Kampf und Einstellung von allen.
    Aber eben auch einige spielerische Defizite
    Sollte erlaubt sein, hier darauf hinzuweisen.


    Suele, James und Gnabry fand ich spielerisch schwach.

    nochmal, geht es einfach mal ohne einen Spieler schlecht zu machen? es war eine top Kollektivleistung fertig ...

    0

  • Mit dem richtigen Maurer-Material kann Kovac hier zukünftig eine Mauer hochziehen, da würde sogar Trump anfangen zu sabbern! :D

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Ich finde es schon bemerkenswert, dass ein Trainer - ohne jegliche Diskussion darüber - öffentlich zum wiederholten Male behaupten kann, dass endlich mal seine taktischen Anweisungen befolgt werden und plötzlich spielt man gut. Er hat ja schon desöfteren verlauten lassen, dass seine Anweisungen ja ganz andere gewesen wären, die Spieler aber einfach nicht mitziehen.


    Da kann sich jetzt jeder selbst ein Bild darüber machen, ob das eher gegen die Mannschaft oder eher gegen den Trainer spricht. Ein gutes Bild geben wir da aber, wiederholt, nicht ab. Zumal solche öffentlichen Aussagen bei den Spielern nicht gut ankommen dürften, schließlich wird die Verantwortung für alles Schlechte mal wieder komplett auf sie abgeschoben.

  • Hätte nichts dagegen, wenn Martinez und Coman erst im Rückspiel wieder zum Einsatz kommen, und sich bis dahin regenerieren.

    Glaube am we bekommt Coman erstmal ne Pause,Martinez bekommt das glaub ich hin. Ihm würde etwa Rhythmus sicher nicht schaden.
    Hoffe im Rückspiel auf 1- 2 verletzte weniger. Gnabry baut in der 2. Halbzeit leider immer sehr schnell ab.