CL Achtelfinale Hinspiel: FC Liverpool - FC BAYERN 0:0

  • nochmal, geht es einfach mal ohne einen Spieler schlecht zu machen? es war eine top Kollektivleistung fertig ...

    Es bricht keinem ein Zacken aus der Krone wenn man mal zugegeben kann dass James schon deutlich besser und sicherer gespielt hat. Deswegen war er ja nicht schlecht, aber er kann es halt deutlich besser.

  • als gruppenerster im Auswaertsspiel gegen den Vorjahresfinalisten und PL Anfuehrer unentschieden und zuhause gewinnen.


    Eigentlich kein falsches Rezept.
    Aber viele hier haetten lieber eine Klatsche gesehen, damit NK schnell geht.
    Ich sehe es lieber, wenn Bayern egal mit wem in allen Wettbewerben weiterkommt

    0

  • Zum allerersten Mal war das der FCB, wie sich ihn Kovac vorstellt! Da schmeckt der Hummer beim Bankett gleich doppelt so gut. :thumbup:

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Es bricht keinem ein Zacken aus der Krone wenn man mal zugegeben kann dass James schon deutlich besser und sicherer gespielt hat.

    Doch. Es ist einfach unfair, einen Offensiv-Virtuosen zu kritisieren, wenn die Ausrichtung der gesamten Mannschaft zu 100% auf Torverhinderung gemünzt war. AVs blieben hinten, Javi auf der D6 - nach vorne "hail mary" - da sieht dann eben auch ein James (und erst Recht ein Lewy) blass aus.

  • Glaube am we bekommt Coman erstmal ne Pause,Martinez bekommt das glaub ich hin. Ihm würde etwa Rhythmus sicher nicht schaden.
    Hoffe im Rückspiel auf 1- 2 verletzte weniger. Gnabry baut in der 2. Halbzeit leider immer sehr schnell ab.

    Volle 90 Minuten würde ich Javi aber nicht zumuten, kann man gerne Sanches eine Halbzeit geben. Im Rückspiel hoffe ich auch auf eine erfahrenere Bank.

  • Doch. Es ist einfach unfair, einen Offensiv-Virtuosen zu kritisieren, wenn die Ausrichtung der gesamten Mannschaft zu 100% auf Torverhinderung gemünzt war. AVs blieben hinten, Javi auf der D6 - nach vorne "hail mary" - da sieht dann eben auch ein James (und erst Recht ein Lewy) blass aus.

    Die Ausrichtung hat nichts mit Ballkontrolle zu tun. Er hatte einige leichte ballverluste die dann halt schnell gefährlich werden.

  • bin mal gespannt wie wir im Rückspiel Kimmich ersetzen. Rafinha macht mir da etwas Bauchschmerzen.
    Vielleicht auch mit boateng oder süle außen. Am Ende wirds dann wohl goretzka ^^

    rot und weiß bis in den Tod

  • Die Ausrichtung hat nichts mit Ballkontrolle zu tun. Er hatte einige leichte ballverluste die dann halt schnell gefährlich werden.

    Auch andere Spieler hatten Ballverluste. Die Spielweise von Pool versucht diese Ballverluste auch zu erzwingen. Und selbstverständlich ist ein James momentan nicht gerade im Flow. Das hat eben auch mit dem nicht vorhandenen Offensivkonzept bei uns zu tun. Entweder gelingt es, die individuelle Klasse aufblitzen zu lassen - oder man geht mit unter.

  • Volle 90 Minuten würde ich Javi aber nicht zumuten, kann man gerne Sanches eine Halbzeit geben. Im Rückspiel hoffe ich auch auf eine erfahrenere Bank.

    Hoffe am we steht Goretzka wieder zur Verfügung, da gibt es dann eine Option mehr.
    90 min wird er auch wohl nicht spielen denke ich. Wird auch in der Bundesliga so konzentriert gespielt wie heute, wird auch wohl eher und häufiger gewechselt.

  • Es bricht keinem ein Zacken aus der Krone wenn man mal zugegeben kann dass James schon deutlich besser und sicherer gespielt hat. Deswegen war er ja nicht schlecht, aber er kann es halt deutlich besser.

    Doch heute ging es rein um die Defensive
    Und Diesen Aufgaben haben sich auch James oder Lewy gewidmet und da einen guten Job gemacht ...und so fair sollte man sein, aber nein James war schwach .., es ist einfach lächerlich nach der Leistung heute vom gesamten Kollektiv wo es nur ums verteidigen ging

    0

  • Javi zufrieden mit Teamleistung und seiner persönlichen Leistung, aber er weiß auch, dass es längst noch nicht entschieden ist!
    Super Typ! Man muss ihn einfach mögen.

  • Martínez brauchen wir doch in der Liga zu Hause nicht gegen die ganzen Gurken.
    So ein Spiel wie heute, da ist er noch wertvoll und kann seine Stärken einbringen.
    Oder wollen wir jetzt zu Hause gegen Hertha auch Beton anrühren.

    Keep calm and go to New York

  • also imo James hat heute ein ordentliches Spiel gemacht, viele km und Zweikämpfe bestritten. war immer sicher am Ball bis auf wenige Ballverluste, oft von hinten die Bälle geholt. nach vorne fehlten ihm die Optionen und Mitspieler. Martinez hat zwar gut gespielt aber er ist eben auch statisch.

    0