CL Achtelfinale Hinspiel: FC Liverpool - FC BAYERN 0:0

  • Alle können besser spielen, als heute gesehen. Wieso Du dir da ausgerechnet einen James rauspickst, erschließt sich mir nicht. Ist mir aber ehrlich gesagt auch völlig wurscht.

    Weil es halt mein Meinung ist, die bringt doch auch keinen um.
    James war auf seiner Position mit für die offensive zuständig, hat nicht ganz funktioniert.





    Das es Dir Wurst ist sieht man....

  • Kann sein, dass wir noch eins kassiert hätten, wenn wir am Ende nochmal mit bisschen Risiko auf ein Auswärtstor gegangen wären. Sehe schon, dass wir zuhause genauso spielen wie heute - aus Angst vor Kontern - und uns bestenfalls ins Elferschießen duseln müßten.


    Nur: Nochmal ein 0:0? Dafür gäbs bestimmt eine Mörderquote! Bin sehr gespannt. Vielleich gibt uns das Ergebnis auch Aufwind für Berlin bzw. Gladbach und wir gehen mit breiterer Brust ins Rückspiel.

    Auf ein 0:0 kann man sowieso nicht spielen. Und bei allem Lob für die heutige Defensivleistung: Solche Abwehrschlachten sind einfach mit diesem Kader und der Ausrichtung der letzten Jahre, nicht Bayern-Like. Heute hatte man auch das nötige Glück, da muss ich Klopp auch zustimmen. Der letzte Pass von Liverpool war oft schlampig, bei uns war im letzten Moment immer noch jemand dazwischen. So eine Leistung wiederholt man nicht beliebig. Das kann vielleicht Atletico Madrid, aber Bayern ist anders aufgestellt.

    0

  • Lewandowski mit 3 Ballkontakten im gegnerischen 16er, 1 Schuss...


    Das soll ein Weltklasse-Stürmer sein? :whistling:

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Wertungen vom Guardian
    0 - 10


    Liverpool


    Alisson Occasionally over-confident with ball at his feet, important early save to prevent Matip own goal. 6
    Trent Alexander-Arnold Gave possession away on a few occasions, swapped wings with Robertson towards end of first half. 7
    Joël Matip Solid, but not the player Liverpool would have chosen to finish two of their best opportunities. 6
    Fabinho Calm at centre-half, considering he had Lewandowski to look after. Broke forward and distributed well in early stages. 7
    Andy Robertson Overhit a couple of crosses, usually found himself pressed back by Bayern’s wide players. 6
    Georginio Wijnaldum Like the rest of Liverpool’s midfield, poise and promise tended to fizzle out higher up the pitch. 7
    Jordan Henderson Some incisive passes from rear of midfield, one of which created early chance for Salah. 8
    Naby Keïta Eager to take possession and used the ball intelligently, if not always imaginatively. Not decisive enough with second-half chance to free Robertson. 7
    Mohamed Salah Wide with first-half header, some great backheels, but ultimately not an unanswerable problem for the Bayern defence. 7
    Roberto Firmino Masterful at creating space and danger from unpromising positions, few chances. Not his night. 7
    Sadio Mané Glaring first-half miss with his back to goal, though he did have the time to turn and take a proper look. 7


    Bayern Munich
    Manuel Neuer Even more of a spectator than Alisson for most part, did what he needed to do with usual reliability. 6
    Joshua Kimmich Booked for foul on Mané in first half, so right back will be suspended for the second leg. 6
    Niklas Süle Looked susceptible to Liverpool’s pressing at first, perhaps not tested enough by the home front three. 6
    Mats Hummels A little cumbersome at times in bringing the ball out, but grew into game and an impressively impassable barrier by the end. 8
    David Alaba Strong and purposeful when going forward, not unduly troubled by Salah most of the evening. 6
    Javi Martínez Midfield kingpin, authoritative and hard working in defence, powerful and committed when going forward. 9
    Thiago Alcântara Neat and tidy in the middle, partnership with Martínez meant Bayern held their own in midfield. 7
    Serge Gnabry Control let him down in Liverpool’s penalty area when Bayern could have taken a first-half lead. Decent shot in second half 7
    James Rodríguez Not bad at taking corners, just a pity he was seldom noticed on the pitch for doing anything else. 6
    Kingsley Coman Effective outlet on left, pace and control made for entertaining battle with Alexander-Arnold 7
    Robert Lewandowski Surprisingly few touches, never mind chances, given his midfield saw as much of ball as Liverpool’s 6

    0

  • Keita und Salah finde ich etwas seltsam bei den Noten. Salah war jetzt nicht wirklich gefährlich bei Liv und Keita hab ich auch schwächer gesehen.


    Die Noten bei uns passen ganz gut, meiner Meinung nach.

  • Auf ein 0:0 kann man sowieso nicht spielen. Und bei allem Lob für die heutige Defensivleistung: Solche Abwehrschlachten sind einfach mit diesem Kader und der Ausrichtung der letzten Jahre, nicht Bayern-Like. Heute hatte man auch das nötige Glück, da muss ich Klopp auch zustimmen. Der letzte Pass von Liverpool war oft schlampig, bei uns war im letzten Moment immer noch jemand dazwischen. So eine Leistung wiederholt man nicht beliebig. Das kann vielleicht Atletico Madrid, aber Bayern ist anders aufgestellt.

    :!::!::!:

    #KovacOUT

  • Bitte lern lesen und arbeite an der Wahrnehmung. Es ist absolut sinnlos so mit dir zu reden.

    es ging um deinen Ausgangspost und der war nun mal das man sich keinen Zacken aus der Krone bricht betreffs James ..,


    Die Wahrheit ist nicht deine Stärke, aber da zeigst du ja heute schon die ganze Zeit ...


    wenn es sinnlos ist, dann geh doch einfach wieder, war ruhiger ohne dich ! Schönen Abend

    0

  • So richtig zufrieden seid ihr ja nicht gerade. Ich fand, dass die Mannschaft eine tolle Leistung geboten hat. Da muß man erstmal ein Unentschieden holen. Gefährlich ist es jetzt trotzdem.

    0

  • So richtig zufrieden seid ihr ja nicht gerade. Ich fand, dass die Mannschaft eine tolle Leistung geboten hat. Da muß man erstmal ein Unentschieden holen. Gefährlich ist es jetzt trotzdem.

    Der Großteil ist schon zufrieden, mit Leistung und Ergebnis.


    Kein perfektes Ergebnis, aber es ist halt auch nicht aussichtslos.

  • Zumindest haben wir eine klare Ausgangsposition. Der Heimsieg muss her und wahrscheinlich mit mindestens zwei Toren. Rückspiele sind meistens nochmal viel offener und da wird auch Liverpool seine Räume bekommen. Es kann also chaotisch bis wild werden. Wir müssen wieder gut im Kollektiv verteidigen und gleichzeitig auch nach vorne spielen. Hier muss die nötige Balance absolut vorhanden sein. Ich bin sehr gespannt, ob und wie das klappt. Auswärts bei Liverpool ist ein humorloses Kampfspiel in Ordnung, aber dann muss eben zu Hause auch geliefert werden.

    Genau das wird die Gratwanderung. Das Risiko, das man heute vermied, wird man im Rückspiel wohl oder übel gehen müssen. Das Spiel wird viel offener. Unsere Winger werden da nicht so viel nach hinten arbeiten können auf Kosten der Offensive. Sonst wird das nix. Die Ausgangslage ist also immer noch etwas besser für Liverpool.

  • Dürfte sich abspielen wie immer unter Kloppo: In der ersten halben Stunde massiv pressen, um ein oder mehr Tore zu erzielen. Diesen Sturmlauf gilt es zu überstehen. Danach haben wir sehr gute Chancen.

  • Mit der selben konzentrierten Leistung wie heute, traue ich der Manschaft schon eine deutlich bessere offensivleistung zu. Bei gleicher defensivstärke.


    Liv hat in der Abwehr auch nicht wirklich geglänzt, leider haben wir da heute 1-2 Situationen nicht gut zuende gespielt.Im Rückspiel traue ich das der Truppe aber zu.

  • Keita und Salah finde ich etwas seltsam bei den Noten. Salah war jetzt nicht wirklich gefährlich bei Liv und Keita hab ich auch schwächer gesehen.


    Die Noten bei uns passen ganz gut, meiner Meinung nach.

    TZ hat Fünfen für Lewy und James, Vieren für Süle, Coman und Thiago, Martinez 2 und der Rest Dreien


    AZ ähnlich - nur mit Martinez 1, Hummels und Gnabry 2, Coman 4, James und Lewy 5 - Rest Dreien


    Martinez bekommt die Anerkennung auch in den englischen Foren!

    0

  • TZ hat Fünfen für Lewy und James, Vieren für Süle, Coman und Thiago, Martinez 2 und der Rest Dreien
    AZ ähnlich - nur mit Martinez 1, Hummels und Gnabry 2, Coman 4, James und Lewy 5 - Rest Dreien


    Martinez bekommt die Anerkennung auch in den englischen Foren!

    Ne vier für Thiago sehe ich absolut nicht, der hat schon gut was ausgebürstet und hat auch nach vorne impulse gegeben.


    Süle find ich mit 4 auch grenzwertig, defensiv solide. Mehr ist für nen IV ja auch erstmal nicht von Bedeutung.
    Gnabry die 2 für mich nur in der ersten Hz. In der zweiten leider stark nachgelassen.


    Mit meiner Meinung über James scheine ich dann ja ausserhalb des Forums nicht so alleine zu sein.

  • Auf ein 0:0 kann man sowieso nicht spielen. Und bei allem Lob für die heutige Defensivleistung: Solche Abwehrschlachten sind einfach mit diesem Kader und der Ausrichtung der letzten Jahre, nicht Bayern-Like. Heute hatte man auch das nötige Glück, da muss ich Klopp auch zustimmen. Der letzte Pass von Liverpool war oft schlampig, bei uns war im letzten Moment immer noch jemand dazwischen. So eine Leistung wiederholt man nicht beliebig. Das kann vielleicht Atletico Madrid, aber Bayern ist anders aufgestellt.

    Stimme ich zu. Genau das ist es: Das ist nicht Bayern-like. Aber zuhause müssen wir ja mehr Risiko gehen. Man wird dann sehen, ob es ein Fehler war, das nicht schon heute getan zu haben. Ich finde, sowohl an Neuers als auch Hummels Worten hat man herausgehört, dass das 0:0 respektabel, aber eben genau in dieser Hinsicht ein trügerisches Ergebnis ist. Und wann, wenn nicht heute, gegen den zweiten Anzug in der IV, hätte man gegen Liverpool scoren können. - Lassen wir uns überraschen...

  • Glückwunsch an die Mannschaft für eine couragierte Defensivleistung. Hätte ich niemals erwartet, dass wir beim Pöhler zu Null spielen. Ich habe eigentlich mit mindestens 2-3 Gegentoren gerechnt. Umso schöner ist das torlose Remis, auch wenn nach vorne sehr wenig ging, um es vorsichtig auszudrücken. Hoffe, dass unser Team das Erfolgserlebnis in die nächsten zwei wegweisenden Bundesliga-Spiele mitnimmt, um auf die Zecken maximalen Druck auszuüben und das Unmögliche doch vielleicht noch möglich zu machen: die Deutsche Meisterschaft!

    FC Bayern München

  • hey viel besser als erwartet . aber war ja auch eigentlich nur das ziel kein tor zu bekommen . Ich denke das Liverpool im Rückspiel doch die besseren karten hat - da kein auswärtstor von uns. Jedes Tor das die uns einschenken - wiegt im rückspiel doppelt - irgendwie glaub ich nicht an die null

    0