23. Spieltag: FC BAYERN - Hertha BSC 1:0

  • Doch ich verstehe es durchaus. Selbst wenn er heute nicht spielt, hat er die Woche noch trainiert. Das kann im Training genau so passieren. Wechselt er ihn nicht ein, heult auch jeder rum, weil er nicht eingewechselt wurde...


    Völlig egal was Kovac jetzt gemacht hätte, ihr Heulbojen nutzt doch sowieso jede Gelegenheit, Kovac nieder zu machen, es ist einfach nur noch peinlich...

    Kovac nutzt jede sich bietende Möglichkeit, um den Verein und die Spieler der Lächerlichkeit Preis zu geben! Ich finde das unerträglich!

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Nö, denn ich glaube nicht, das Kovac Schuld an der Transferpolitik ist..

    Gerade die Abgänge werden mit ihm abgesprochen worden sein. Einen spielerisch starken Spieler wie Rudi braucht er nicht, Vidal wohl auch nicht.
    Er wollte ja Vogt und Rebic

    Man fasst es nicht!

  • Lächerlich wie manche Kovac die Schuld für die Verletzung von Coman geben.

    die Pumpe Kovac ist nicht in der Lage, ohne Coman Hertha unter Druck zu setzen weil er keine taktischen Lösungen dafür anzubieten hat. Und natürlich geht das jetzt auch auf Kovac. Punkt

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • geh du den Schalkern die Daumen drücken

    Du bist doch echt nur dämlich. Der einzige der nichts kapiert hier bist ausschliesslich du!
    Aber was will man auch von jemanden erwarten der unter Anderem einen Trainer des FCB mit Schwxxx hier betitelt.
    Dabei spielt es keine Rolle ob dieser Trainer einem angenehm ist oder nicht.
    Das ist einfach Gossenverhalten !!

  • auch du hast nichts kapiert

    Was für ein Schmarrn - aber wenigstens einer behält den Überblick ;) !
    Und sich so aufs Spiel konzentrieren, dass man hier alles kommentieren kann was nicht auf der allgemeinen Anti - Kovac Haltung hier basiert :thumbsup: !!


    Weiter so, muss jetz wieder Fussball gucken..

    0

  • das gleiche hatten wir mit Robben auch mal.... eingewechselt und sofort verletzt... wer war damals Trainer Pep oder Jupp... gab es da auch diese Reaktionen???


    Man muss ja nicht alles von Kovac mögen aber die Kommentare hier gehen doch etwas zu weit....Wenn es eine Vereltzung gewesen ist, dann hätte die auch beimTraining passieren können

    Mit dem Unterschied, dass sich Coman noch vor wenigen Tagen verletzte, humpelte und nicht mal den Belastungstest positiv absolvieren konnte, aber dennoch spielen musste.


    Wäre Coman nun seit Wochen im Aufbautraining und es würde dann bei einer Auswechslung passieren, würde hier auch kein Hahn danach krähen. Aber wissentlich einen angeschlagenen Spieler in Liverpool zu bringen und ihm auch heute keine Pause zu gönnen, ist völlig realitätsfremd. Gerade bei solchen Spielern musst du die Belastungssteuerung über alles stellen. Wir müssen behutsam mit Coman umgehen. Dass was Kovac macht, ist das komplette Gegenteil. Und wieso? Weil er der Clown seinen Arsch retten muss und darauf angewiesen ist, in JEDEM Spiel die beste Elf aufs Feld zu stellen.

    0

  • Doch ich verstehe es durchaus. Selbst wenn er heute nicht spielt, hat er die Woche noch trainiert. Das kann im Training genau so passieren. Wechselt er ihn nicht ein, heult auch jeder rum, weil er nicht eingewechselt wurde...

    Er hat gestern individuell im Leistungszentrum trainiert. Er scheint also noch nicht 100%ig fit zu sein. Bitte vorher informieren, bevor man wieder die Pauschalkeule auspackt. Leider kommen von Dir fast nie Beiträge, die sich inhaltlich mit etwas auseinandersetzen. Fast immer geht es nur ums Forum. Sehr schade.


    Dass er heute nicht gestartet ist und geschont wurde, fand hier jeder gut, ist alles nachlesbar in diesem Fred. Alle wären wohl froh gewesen, wenn er heute nicht hätte spielen müssen. Also bitte keine Unwahrheiten verbreiten. Danke.

  • Das ist nicht lächerlich, sondern trauriger Fakt angesichts der Umstände. Der Spieler kann nie und nimmer bei 100% gewesen sein nach der Vorgeschichte.

    Dann soll er nicht auf der Bank sitzen.


    Die Vorgeschichte am Sprunggelenk hatte auch nichts mit der Verletzung heute zu tun! Muskelzerrung kann er auch im Training kriegen.

    0