CL Achtelfinale Rückspiel: FC BAYERN - FC Liverpool 1:3

  • Die hochgelobte Defensivtaktik hat nun also dazu geführt, dass wir über 180 Minuten mehr Gegentore als ernsthafte Torchancen bekommen haben. Gute Arbeit, weiter so! Wir sollten sofort den Vertrag von Kovac verlängern und noch ein paar Spieler verkaufen, die Bank war immer noch zu voll.

    0


  • Tuchel ist an einem leichteren Gegner gescheitert, aber Kovac will man dann hier einen Strick daraus drehen? Wenn wir noch das Double holen, war es immer noch eine tolle Saison.

    Also weil Tuchel an einem leichteren Gegner gescheitert ist und wir uns in der, mittlerweile zur Witzliga verkommenen, BL das Double holen (auch nur weil scheinbar die anderen Vereine noch unfähiger sind als wir) war es eine tolle Saison.
    Alles klar Herr Hoeneß...,

    0

  • Tuchel hat wenigstens versucht Fussball zu spielen. Der Plan von Kovac war offensichtlich beim Stand von 0:0 nach 210 Minuten auf den lieben Gott zu hoffen.

    0

  • Also weil Tuchel an einem leichteren Gegner gescheitert ist und wir uns in der, mittlerweile zur Witzliga verkommenen, BL das Double holen (auch nur weil scheinbar die anderen Vereine noch unfähiger sind als wir) war es eine tolle Saison.Alles klar Herr Hoeneß...,

    Was ist bitte sonst der Maßstab? Wir hatten nunmal massives Lospech in der CL

  • Was heißt Schönrednerei? Habe nie behauptet, wir hätten gut gespielt, aber die Entscheidung brachten halt individuelle Fehler. Gegen LFC kann man rausfliegen, war das schwerste Los im Topf, wenn das der Maßstab ist, hätte man Pep in der ersten Saison entlassen müssen.

    Ohne Torschuß in 2 Spielen rauszufliegen mit Hose voll-Taktik, wir sind bei Leverkusen und Schalke angekommen.
    Hoffentlich rasiert die Mannschaft den Kovac und bewahrt den Verein vor der internationalen Mittelklasse.
    Aber Hauptsache Pep mal wieder erwähnt-Klasse!
    Man kann gegen Liverpool immer ausscheiden, aber nicht SO und gegen ein nur durchschnittliches Team.

    #KovacOUT

  • Priceless.
    Schon saublöd wenn man wie du die letzten Tage wieder um Tod und Teufel argumentierte, jedes noch so unwahrscheinliche Szenario bemühte und man dann feststellt, dass Kovac es nicht nur nicht kann, sondern wirklich so ein Hosenscheisser ist, dass sein Plan war 180 Minuten zu mauern.


    Wobei man sind unter Mauern eine Abwehrschlacht vorstellt und nicht diese von Kovac verordnete Pussyveranstaltung.

    Tja, um länger das Duell offen zu halten als ein anderer Übertrainer, dafür hat es dann doch noch gelangt. Aber während der eine ja so mutig war mit drei Gegentoren in der ersten halben Stunde, ist es beim anderen der Beweis für seine Unfähigkeit, wenn der Drops erst in Minute 69 des Rückspiels gelutscht ist.

  • köstlich. das schnitzel trollt wie eh und je. die gute nachricht: es sind ja immer wellenbewegungen. nach intensivtagen folgen wochen der ruhe. ein quartals-troll. wieso es immer noch so viele leute gibt die krampfhaft versuchen mit ihm zu diskutieren begreife ich nicht.


    ansonsten: kovac raus. du hast nicht ansatzweise das format um den ruhmreichen zu trainieren. keine ideen, kein mut, keine eier. geh zu einer proll-truppe wie frankfurt da wirken deine primitiven, martialischen sprüche. unsere edelspieler verachten dich nur noch.

  • Tja, um länger das Duell offen zu halten als ein anderer Übertrainer, dafür hat es dann doch noch gelangt. Aber während andere ja so mutig waren mit drei Gegentoren in der ersten halben Stunde, ist es beim anderen der Beweis für seine Unfähigkeit, wenn der Drops erst in Minute 69 des Rückspiels gelutscht ist.

    Blablablubb. Den Gegenbeweis gab es gestern. 10 Minuten breite Brust und Pool schwamm und bekam kein Bein mehr auf den Boden.


    Dein „Duell“ offen halten war übrigens in der Nachbetrachtung beider Spiele nie ein Thema. Dazu müsste man mal den Ball aufs gegnerische Tor bringen und keinen Angsthasenfussball spielen.


    Der andere Übertrainer war nicht nur das, er war auch einer, der das mia san mia verstanden hat, obwohl er nicht bei uns vom Ersatzspielerdasein Stallgeruch angesetzt hatte.


    Und jetzt wieder fröhliches Trollen.

    0

  • köstlich. das schnitzel trollt wie eh und je. die gute nachricht: es sind ja immer wellenbewegungen. nach intensivtagen folgen wochen der ruhe. ein quartals-troll. wieso es immer noch so viele leute gibt die krampfhaft versuchen mit ihm zu diskutieren begreife ich nicht.


    ansonsten: kovac raus. du hast nicht ansatzweise das format um den ruhmreichen zu trainieren. keine ideen, kein mut, keine eier. geh zu einer proll-truppe wie frankfurt da wirken deine primitiven, martialischen sprüche. unsere edelspieler verachten dich nur noch.

    Immer wenn es eigentlich jeder kapiert hat, dass der Trainer nichts taugt, dann gibt er besonders Gas.

    0

  • Was ist bitte sonst der Maßstab? Wir hatten nunmal massives Lospech in der CL

    Und der Schiri hat nie ein Abseits zu unseren Gunsten durchgehen lassen. Und der Matip hätte ja drei Eigentore schießen können. Und überhaupt, schießt Liverpool drei Tore weniger sind wir weiter.

    0

  • Neuer macht einen Fehler, und Mané macht es weltklasse. Wir machen noch den Ausgleich, sollen wir da allen Ernstes aufmachen? LFCs Führung dann auch durch einen Standard, wüsste nicht, warum man bis dahin hätte aufmachen sollen.
    Tuchel ist an einem leichteren Gegner gescheitert, aber Kovac will man dann hier einen Strick daraus drehen? Wenn wir noch das Double holen, war es immer noch eine tolle Saison.

    Wahnsinn, so eine Aussage würde ich wirklich nur vom Uli selber erwarten und den halte ich mittlerweile ja nicht mehr für zurechnungsfähig.


    Hast du das Spiel von Paris gesehen?? Hätte wir nur im Ansatz so gespielt, wäre vielleicht etwas möglich gewesen.


    Mich hat unsere Art zu spielen an die DFB-Pokal Partie gegen Berlin erinnert. Da war ein Dardai, der in etwa der gleiche Taktikfuchs ist wie unserer, auch nur auf mauern bedacht. Da kam es mir vor als wenn dem keiner gesagt hätte das es sich um ein KO-Spiel handelt.


    Und genau so sind wir auch aufgetreten. Zu keinem Zeitpuinkt (vielleicht ein bisschen so 5 Minuten vor der Halbzeit), hatte ich den Eindruck das uns bewusst ist das wir das Spiel gewinnen müssen und dazu eben leider auch Tore gehören.


    Ein Spiel von Beginn an so abzuschenken und so zu spielen wie in der Liga vielleicht Stuttgart gegen uns spielt ist schon brutal. Das man sich so offensichtlich zum Underdog macht ist nicht FCB-like da kann man mir erzählen was man will.

    0

  • Immer wenn es eigentlich jeder kapiert hat, dass der Trainer nichts taugt, dann gibt er besonders Gas.

    das musst du verstehen. er muss zeitweise den part der gesamten fab4 übernehmen die ja immer mal wieder arg gerupft sind. das kann schnell mal zu burnout führen.

  • Beim Kovac raus schliesse ich mich an. Lasse mir aber gerne erklären was Kovac positives geleistet hat, also bei uns?

    Pandemie bekämpfen ohne medizinisches Personal, mit adidas, Lufthansa und neuen Kampfflugzeugen!