Mögliche zukünftige Trainer - Der Diskussionsfred

  • es wird viel auf die nächsten zwei Spiele ankommen. Laufen die gut könnte ich mir durchaus vorstellen dass sie versuchen mit Flick über die Saison zu kommen

    Bei allem Respekt, aber das kann man doch nicht nach 2 Spielen entscheiden. Viel wichtiger ist es, welche Alternativen es bis Saisonende es gibt und da sehe ich momentan keine.

  • Bei allem Respekt, aber das kann man doch nicht nach 2 Spielen entscheiden. Viel wichtiger ist es, welche Alternativen es bis Saisonende es gibt und da sehe ich momentan keine.

    Aber selbstverständlich kann man das. Man wird sogar dazu gezwungen sein dies nach 2 Spielen zu entscheiden.

    Single-Nick-User.....

  • im übrigen glaube ich aber, dass sie schon versuchen werden einen prominenten Namen zu verpflichten. Und dies hielte ich auch für sinnvoll. Wirklich zutrauen tue ich Flick das ganze nämlich nicht

    Single-Nick-User.....

  • im übrigen glaube ich aber, dass sie schon versuchen werden einen prominenten Namen zu verpflichten. Und dies hielte ich auch für sinnvoll. Wirklich zutrauen tue ich Flick das ganze nämlich nicht

    Mir fällt niemand ein, der den Job bis Saisonende machen würde und anschließend und anschließend an eth übergeben würde.

  • es wird viel auf die nächsten zwei Spiele ankommen. Laufen die gut könnte ich mir durchaus vorstellen dass sie versuchen mit Flick über die Saison zu kommen

    Deshalb geht es in den kommenden Spielen um weit mehr als 6 Punkte. Es geht darum, Flick behalten und damit an einer nachhaltigen Lösung im Sommer arbeiten zu können, anstatt demnächst einen Schnellschuss tätigen zu müssen.


    Gut, dass wir jetzt wieder die Daumen aller Bayernfans auf unserer Seite haben...

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • Mir fällt niemand ein, der den Job bis Saisonende machen würde und anschließend und anschließend an eth übergeben würde.

    Genau das ist der Kern des Problems. Die Diskussionen werden sich wohl darum drehen jetzt jemanden mit Perspektive über längere Zeit zu verpflichten oder eben eine Übergangslösung. Und diese Übergangslösung könnte auch bis zum Saisonende Hansi Flick heißen. Abhängig davon, wie die nächsten Spiele laufen.

    Single-Nick-User.....

  • Um die Sachlichkeit der Diskussion zu untermauern, hier wiederholt die Beweise für "jahrzehntelange Erfolgslosigkeit von Wenger" :

    21 nationale Titel sind einfach nichts, wenn man in allen 3 Europapokalen mit so großkalibrigen Vereinen wie Arsenal oder Monaco verloren hat. Traurig, aber es muss zurecht gesagt werden: Wenger ist ein Versager!


    Gut, dass Uli H. es vor ein paar Jahren rechtzeitig entdeckt hat (was noch bis heute nachgepredigt wird) und Wenger blockiert hat. Viel wichtiger ist aber, dass man danach als FCB Trainer nur echte Glücksgriffe installiert hat...

    Aber wen interessiert das heute? Wenger ist im Rentenalter, wir brauchen einen dynamischen Trainer, der auch perspektivisch etwas entwickeln kann. Über Auslaufmodelle wie Wenger und Mourinho sollten wir nun wirklich nicht ernsthaft nachdenken.

    0

  • Wie steht man hier so zu Rangnick?

    Fachlich sicher sehr kompetent. Sicher könnte er als Trainer den Sportdirektorposten von Sali locker mit ausfüllen, wodurch man gleich eine überflüssige Stelle einsparen könnte.:thumbsup: Aber im Ernst: Rangnick passt nicht in die Bayernstrukturen, der ist gewohnt, weitgehende Kompetenzen zu haben und nicht für jeden Scheiß sich mit Uli und Kalle abstimmen zu müssen.

    0

  • damit wären wir doch genau bei dem Szenario, was sich die meisten hier wünschen! Flick für den Rest der Saison, dann Haag, oder vllt bis dahin frei werdende Trainer wie Tuchel oder Nagelsmann.

    Ich könnte damit leben und traue Flick das durchaus zu und falls er herausragende Arbeit abliefert, bleibt halt er Chef

  • jetzt zeigt sich halt besonders, dass es ein Fehler war im Sommer nicht in Trainer zu wechseln. Selbstverständlich ist das Angebot an guten Leuten zu diesem Zeitpunkt extrem überschaubar. Wenger halte ich für zu alt, ten Hag ist nicht verfügbar, Tuchel ist nicht verfügbar, Mourinho geht gar nicht . Da bleibt dann nicht mehr so viel übrig. Eventuell noch Rangnick. Oder man zieht das tatsächlich mit Flick bis zum Ende der Saison durch.

    Single-Nick-User.....

  • damit wären wir doch genau bei dem Szenario, was sich die meisten hier wünschen! Flick für den Rest der Saison, dann Haag, oder vllt bis dahin frei werdende Trainer wie Tuchel oder Nagelsmann.

    Ich könnte damit leben und traue Flick das durchaus zu und falls er herausragende Arbeit abliefert, bleibt halt er Chef

    So ganz kann ich dieses in den Himmel heben von Flick nicht nachvollziehen. Er wird ja hier schon fast wie ein Messias gelobt. Ich bin da eher skeptisch.

    Single-Nick-User.....

  • So ganz kann ich dieses in den Himmel heben von Flick nicht nachvollziehen. Er wird ja hier schon fast wie ein Messias gelobt. Ich bin da eher skeptisch.

    Er folgt halt auf Kovac. Selbst Captain Future würde hier als Interimstrainer messianisch empfangen, nach diesen furchtbaren Monaten.