Mögliche zukünftige Trainer - Der Diskussionsfred

  • Ich setze auf Kahn, der erst die Spielweise und dann den Trainer dazu aussuchen will. Da kommen gute Zeiten auf uns zu. Zumindest in diesem Sinne. Wirtschaftlich wird Kahn vermutlich einige Dinge umsetzen, die nicht jedem gefallen.

    Danger is my business

  • Hallo an alle Original-Münchener,

    da die AZ mal wieder was vom Stapel gelassen hat (Pochettino), wollte ich mal von euch wissen, ob neben dem unseriösen geschmiere der AZ auch des öfteren auch mal einige Treffer und seriöse Quellen dabei waren?! 🤔

  • Hallo an alle Original-Münchener,

    da die AZ mal wieder was vom Stapel gelassen hat (Pochettino), wollte ich mal von euch wissen, ob neben dem unseriösen geschmiere der AZ auch des öfteren auch mal einige Treffer und seriöse Quellen dabei waren?! 🤔

    Ist es unseriös, wenn man mit Quellenangabe (the Athletic, Uk) abschreibt, was dort gesagt wird?

    0

  • Hallo an alle Original-Münchener,

    da die AZ mal wieder was vom Stapel gelassen hat (Pochettino), wollte ich mal von euch wissen, ob neben dem unseriösen geschmiere der AZ auch des öfteren auch mal einige Treffer und seriöse Quellen dabei waren?! 🤔

    Die AZ hat so gut wie nie eigene Infos und wärmt einfach nur Meldungen von anderen Quellen auf oder schreibt spekulative Clickbait-Artikel.


    Gilt übriges auch für die TZ und den Merkur.


    Die beste Quelle bleibt Springer und ab und zu der Kicker...

    0

  • Also über die Namen die gehandelt werden, kann man sich nun wirklich nicht beschweren. Pep, ten Hag und Tuchel.

    Unter Uli damals hieß es noch Hasenhüttel oder Kovac...

    #KovacOUT

  • Pep, Tuchel, ten Hag. Wenn es bei dieser Shortlist bleibt, ist mir schon echt egal, wer von denen es wird.


    Pep halte ich für unrealistisch, kann mir aber vorstellen, dass wir das versuchen, weil man nun nach den letzten 3 Jahren international mal wieder zeigen will, wo der Hammer hängt und man damit wohl ein dickes Ausrufezeichen setzen würde. Aber glaube nicht, dass das etwas wird.


    Wäre auch okay, denn ein „frischer“ Trainer, der diese Fußball-Philosophie weiterführen kann, liegt mit ten Hag auf dem Silbertablett. Wir müssen nur zugreifen.

  • Pep halte ich für unrealistisch, kann mir aber vorstellen, dass wir das versuchen, weil man nun nach den letzten 3 Jahren international mal wieder zeigen will, wo der Hammer hängt und man damit wohl ein dickes Ausrufezeichen setzen würde.

    Das stehen die Chancen mit City aber besser, jedenfalls aus seiner Perspektive. Ich sehe nicht, dass die Rückkehr für ihn irgendeinen Sinn ergeben würde, jedenfalls nicht zum jetzigen Zeitpunkt.

    0

  • Das stehen die Chancen mit City aber besser, jedenfalls aus seiner Perspektive. Ich sehe nicht, dass die Rückkehr für ihn irgendeinen Sinn ergeben würde, jedenfalls nicht zum jetzigen Zeitpunkt.

    Schätze auch eher, dass es Namedropping ist, weil Länderspielpause ist. Aber, wie gesagt, Tuchel oder ten Hag nehme ich auch.

  • Hatte mit Jupp aber sehr gut funktioniert, die aufgewärmte Beziehung...

    Ausnahmen bestätigen die Regel ;). Da war aber ein langer Zeitraum dazwischen.

    Der Jupp, der uns die CL gewonnen hat war nicht der Jupp, der in den 80ern bei uns war.

    Single-Nick-User.....

  • Pep, EtH und Tuchel sind Namen, die in die absolut richtige Richting gehen. Dazu das Statement von Kahn, der ebenfalls einen deutlichen Fingerzeig gab.


    Es entwickelt sich wieder zum Guten, auch wenn Brazzo noch mit an Bord ist.

    0

  • 1. Ten Hag

    2. Pep

    3. Tuchel


    Realistisch sehe ich aber nur ten Hag. Pep war bereits mal hier, er will eigentlich nicht 2 mal im Verein arbeiten. Es könnte ihn aber reizen, hier fertigzustellen was ihm leider in der ersten Amtszeit nicht gelingen konnte. Bei Tuchel sehe ich leider nach wie vor Konfliktpotential. Es muss ja nicht mal an ihm liegen, aber wenn die Spieler was auszusetzen haben, stehen wir schnell wieder ohne Trainer da. Am Fußball wird es nicht liegen, aber ich kann ihn nach wie vor schlecht einschätzen, was aber zum Glück ja nicht meine Aufgabe ist. Geht es um den Fußball, den wir hier alle sehen wollen, bin ich erstmal froh, wenn es denn wirklich einer der 3 wird.

  • Hm. Ich halte Pep auch nicht für realistisch. Und ich hatte ja letztens geschrieben, dass ich darüber nicht ausschließlich positiv denke.

    Aber wenn man dann unser Wappen so neben seinem Foto sieht...da werde ich dann doch leicht fickrig...:)

    Aber die Liste an sich macht Mut. Wären alles Top-Entscheidungen, die uns weiter brächten.

  • also wenn Jürgen heuer wieder die Meisterschaft in der PL nicht holt, und dass ist Stand heute mit dem Vorsprung absolute Pflicht, werden die in Liverpool auch Jürgen vom Hofe jagen. Ich denke da ginge was für den FC Bayern

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."