Lucas Hernández

  • Er kann ja überhaupt nichts dafür, dass er so teuer war. So kommt es einem aber vor, wenn man hier mitliest. Ein Spieler, der lange verletzt war, bevor er zu uns gekommen ist und sich dann bei uns ebenfalls wieder verletzt hat, kommt in ein Spiel rein und liefert nicht sofort. Klar war das gestern mehr als unglücklich, aber ja und? Besser beim 4:1 in Köln, als in einem Champions League Halbfinale (ich beuge mal vor, da kommen wir so ja eh nie wieder hin). Der muss jetzt einfach fit bleiben und Spiele bekommen, hat aktuell aber klar die Nase weit hinter Alaba und Davies.

  • Das war gestern sicher nicht gut aber gegen Leipzig war er nach seiner Einwechslung für mich richtig stark aber eben als LIV. Lag m.E. an der Position RIV.


    Zudem darf man nicht vergessen, dass wir viel zu hoch gestanden sind gegen Köln in HZ 2.


    Und somit ist klar, dass wir jetzt ein Problem haben ihn wieder zurück in die Startelf zu führen. Die linke Seite hat sich perfekt eingespielt.

    Alles wird gut:saint:

  • Er kann ja überhaupt nichts dafür, dass er so teuer war. So kommt es einem aber vor, wenn man hier mitliest. Ein Spieler, der lange verletzt war, bevor er zu uns gekommen ist und sich dann bei uns ebenfalls wieder verletzt hat, kommt in ein Spiel rein und liefert nicht sofort. Klar war das gestern mehr als unglücklich, aber ja und? Besser beim 4:1 in Köln, als in einem Champions League Halbfinale (ich beuge mal vor, da kommen wir so ja eh nie wieder hin). Der muss jetzt einfach fit bleiben und Spiele bekommen, hat aktuell aber klar die Nase weit hinter Alaba und Davies.

    Das man als Fußballer auch an der Summe gemessen wird die man kostet/gekostet hat ist aber wohl auch ziemlich normal. Ansonsten kann man dieses argument ja wirklich immer bringen.


    Und nach so einem Spiel sollte man halt auch sagen dürfen das es nichts war, auch wenn er zuvor lange verletzt war.

  • Monatelang verletzt,


    Jau, absolute Pflaume.

    Richtig der war Monatelang verletzt und braucht jetzt genug Zeit (Spiele), bis er wieder zu 100% da ist.


    Was hat das mit absoluter Pflaume zu tun?


    Ist bei dir jeder langzeitverletzter nach mittelmäßigen oder schlechten Spielen eine Pflaume?


    Ist Süle wenn er wieder spielt und anfangs Fehler macht auch ein Pflaume??? und Geduld völlig unnötig.


    Das ist Quatsch was du da von dir gibst.

    Einmal FC Bayern, immer FC Bayern




  • Dann lies doch mal die Kommentare weiter oben! Balubenny würde ich da eher als satirische Reaktion darauf ansehen.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • IRONIE

  • Er kommt langsam wieder in die Spur. Hat gut nach vorne verteidigt, insbesondere vor dem 2:1. Er hat auch viel zu viel Qualität dass er hier nur die zweite Geige spielen würde. Er müsste mal über einen längeren Zeitraum fit bleiben, dann wird das schon.

  • Im Zweikampf ist er auf jeden Fall ein Monster. Musste einmal richtig lachen, als er sich so in den Paderborn-Spieler hineingedreht hat und wie ein Wrestler zu Boden ging, um dann den Freistoß für uns (!) herauszuholen :D Richtige Simeone-Schule. Hast du sowas gegen dich, rastest du aus. Hast du sowas im eigenen Team, ist das durchaus amüsant... und vorteilhaft.

  • Im Zweikampf ist er auf jeden Fall ein Monster. Musste einmal richtig lachen, als er sich so in den Paderborn-Spieler hineingedreht hat und wie ein Wrestler zu Boden ging, um dann den Freistoß für uns (!) herauszuholen :D Richtige Simeone-Schule. Hast du sowas gegen dich, rastest du aus. Hast du sowas im eigenen Team, ist das durchaus amüsant... und vorteilhaft.

    Jau.. Hernandez war am Freitag stark.. imKopfball immer in einem anderen Stockwerk als der Gegner.. so kann es weitergehen

    Ein Sieg der Bayern und der Tag ist mein Freund

  • Im Zweikampf ist er (mit Abstand) unser bester Spieler, aber man merkte auch am Freitag dass er noch Spielpraxis braucht..

    würde ihn am Dienstag daher noch nicht starten lassen!

    0

  • Rein vom Potential her ist er unser bester Neuzugang aus vergangenem Sommer (ohne die anderen, insbesondere Pavard, abwerten zu wollen), aber er muss jetzt halt konstant fit sein. Sollte er das wieder werden, wird er mal ein Mann für die großen Spiele, da bin ich mir sicher. Das ist so ein richtiger Abwehr-Vidal. Schätze ihn auch nicht so ein, dass er vor großen Spielen die Hosen voll hat und sich erstmal 30 Minuten akklimatisieren muss, sondern eher als jemanden, der bei sowas über sich hinauswächst. Ich hoffe, er bleibt fit. Bis er wirklich in Top-Form sein kann, werden aber noch einige Wochen vergehen.

  • Rein vom Potential her ist er unser bester Neuzugang aus vergangenem Sommer (ohne die anderen, insbesondere Pavard, abwerten zu wollen), aber er muss jetzt halt konstant fit sein. Sollte er das wieder werden, wird er mal ein Mann für die großen Spiele, da bin ich mir sicher. Das ist so ein richtiger Abwehr-Vidal. Schätze ihn auch nicht so ein, dass er vor großen Spielen die Hosen voll hat und sich erstmal 30 Minuten akklimatisieren muss, sondern eher als jemanden, der bei sowas über sich hinauswächst. Ich hoffe, er bleibt fit. Bis er wirklich in Top-Form sein kann, werden aber noch einige Wochen vergehen.

    Wie soll das denn laufen, entweder Alaba oder Davies muß weichen. Das sind ja seine 2 Positionen.

    Wird interessant wie der Trainer das löst. Eins ist klar, wenn gesund wird ein 80 Millionen-Mann nicht auf der Bank sitzen.

    #KovacOUT

  • Wie soll das denn laufen, entweder Alaba oder Davies muß weichen.

    Gute Frage, ich muss es zum Glück nicht entscheiden. Wie ich uns aber so kenne, reguliert sich das von selbst X/was das bedeutet, ist klar. Wann sind sie mal alle fit..


    Ich wünsche mir aber, dass sie es alle bleiben. Konkurrenz ist wichtig und die Qual der Wahl für Flick wäre ja wirklich nichts Schlechtes. Der bzw die beiden Besseren sollen spielen.

  • Hernandez ist natürlich ein Zweikampfmonster. Alaba aber der bessere Aufbauspieler. Davies Dynamik und Schnelligkeit auf außen unerreicht. Wirklich schwierige Entscheidung.

    Niemand ist größer als der Verein!

  • Schaffen sie ja noch nichtmal in Thüringen.


    Sorry für Politik und offtopic. Hat sich jetzt aber aufgedrängt.

    in Thüringen geht es aber nur um einen Linken.. und dass schaffen sie nicht..
    vielleicht schaut ja da mal der Hansi vorbei.. der bekommt das hin..8o

    Ein Sieg der Bayern und der Tag ist mein Freund