Lucas Hernández

  • Aus Handgreiflichkeiten wird also sofort ein Frauenschläger? Er kann sie auch einfach nur geschubst haben, wenngleich das natürlich auch keine feine Sache ist.

  • Aus Handgreiflichkeiten wird also sofort ein Frauenschläger? Er kann sie auch einfach nur geschubst haben, wenngleich das natürlich auch keine feine Sache ist.

    Auch ich finde die Geschichte seltsam. Dass es aber für einen Schubser ein 6 monatiges Kontakt und Annäherungsverbot gibt, traue ich halt nicht einmal den doch strengen spanischen Gerichten zu.

    Ob es dann unbedingt in diesen 6 Monaten eine Hochzeit, Flitterwochen benötigt ist wieder ein anderes Thema. Ich kenne nur eine Freundin die mal mit ihrem EX so starke Probleme hatte, das auch auf so ein KV und AV hinaus gelaufen ist aber das dauerte wirklich lange und sie musste da viel erst einmal mitmachen oder ertragen.

  • Nicht wirklich. Theo kommt jetzt erst so langsam an das Niveau ran, welches Lucas schon seit Jahren hat. Und zwischen den beiden liegt der Altersunterschied auch nur gut 1 Jahr.

    Theo wäre nicht so teuer wie Lucas und viel torgefährlicher. Davies war die beste Lösung für die LV-Position. Lucas erst jetzt erfüllt die Erwartungen ... nach langer Zeit beim FCB, weil er verletzt verpflichtet wurde. 80 Mio. wsrum darum zu viel. Es bleibt noch für die Jahrzehnte der Spitzenwert

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • Theo wäre nicht so teuer wie Lucas und viel torgefährlicher. Davies war die beste Lösung für die LV-Position. Lucas erst jetzt erfüllt die Erwartungen ... nach langer Zeit beim FCB, weil er verletzt verpflichtet wurde. 80 Mio. wsrum darum zu viel. Es bleibt noch für die Jahrzehnte der Spitzenwert

    Lucas erfüllt sie bei uns erst jetzt. Aus verschiedenen Gründen, die wir jetzt nicht nochmal alle durchkauen müssen. Vorher hat er sie aber auch schon bei einem Topclub wie A. Madrid und dem Weltmeister erfüllt.


    Theo ist nicht so teuer wie Lucas weil er erst jetzt mit 24 Jahren so langsam im internationalen Spitzenfußball ankommt. Völlig unabhängig davon, ob irgendwer überhaupt 80 Mios wert ist. Lucas war zumindest uns soviel wert, Theo wird das wahrscheinlich nie irgendwem sein.


    Ob er in 1-2 Jahren besser als sein Bruder ist würde ich zwar nicht komplett ausschließen, momentan ist er es aber einfach nicht.

  • Auch ich finde die Geschichte seltsam. Dass es aber für einen Schubser ein 6 monatiges Kontakt und Annäherungsverbot gibt, traue ich halt nicht einmal den doch strengen spanischen Gerichten zu.

    Ob es dann unbedingt in diesen 6 Monaten eine Hochzeit, Flitterwochen benötigt ist wieder ein anderes Thema. Ich kenne nur eine Freundin die mal mit ihrem EX so starke Probleme hatte, das auch auf so ein KV und AV hinaus gelaufen ist aber das dauerte wirklich lange und sie musste da viel erst einmal mitmachen oder ertragen.

    So ein Kontaktverbot fällt ja nicht einfach so vom Himmel. Auch in Spanien nicht. Dafür muss seine Frau ihn schon angezeigt haben und ich denke mal nicht, dass sie dies wegen einem Schubsser machen würde. Gewalt gegen Frauen muss bestraft werden, auch wenns ein Spieler vom FC Bayern ist. Basta.

  • Oh, die wurden doch damals beide zur selben Strafhöhe - gewisse Stundenanzahl an Gemeinschaftsarbeit und Kontaktverbot verknackt - nicht Lucas alleine. Da sieht doch die Sache ganz anders aus und nicht der übliche "Frauenmißbrauch" oder Mann schlägt Frau...


    Ich möchte in deren Haushalt keine Tasse und kein Teller sein, die ganze Geschichte hört sich für mich nach ziemlich viel Leidenschaft an - in der Anfangsphase wohl ziemlich viel "können nicht miteinander aber auch nicht ohne einander" - aber sonst...


    Die sind jetzt ca. 4 Jahre verheiratet und haben einen 3-jährigen Sohn - es geht ja hier eigentlich um ein Vergehen gegen gerichtliche Anordnungen

    0

  • Ich verstehe nicht warum die sich nicht einen Anwalt genommen haben, um das Kontaktverbot durch ihn aufheben zu lassen. Das muss doch möglich sein, wenn wieder Friede, Freude, Eierkuchen herrscht.

  • Ich verstehe nicht warum die sich nicht einen Anwalt genommen haben, um das Kontaktverbot durch ihn aufheben zu lassen. Das muss doch möglich sein, wenn wieder Friede, Freude, Eierkuchen herrscht.

    Nun ja - die haben ja dadurch schon gegen die Gerichtsauflagen verstoßen, dass sie wieder Kontakt hatten, obwohl es beiden verboten war... Das hätte ich dann wohl auch dem Gericht nicht angezeigt und versucht das unter den Teppich zu kehren...


    Nur hätte man das seit dem damaligen Zeitpunkt in den letzten 4 Jahren wohl mit dem Gericht außergerichtlich klären können...


    Vielleicht sitzt da auch ein 59+1er bzw. Königlicher an den falschen Seiten im Gericht... ;)

    0

  • Klingt nicht gut.


    Aber insgesamt schon hart, wie oft so was bei den Profis auftaucht: Ribéry, Coman, J. Boateng. Klar werfen sich denen wegen des Geldes häufig nicht besonders charakterstarke Frauen an den Hals. Doch nüchtern betrachtet, zeugt die hohe Quote solcher Delikte nicht von einem guten Charakter dieser Spieler in Bezug auf die Frauen. Wenn das dann, wie im Fall Boateng, sogar zum Selbstmord einer jungen Mutter führt, ist das dramatisch.


    Bin gespannt, was das jetzt für Lukas bedeutet. Ein halbes Jahr klingt krass...

  • Nur nochmals genau zur Geschichte:


    2017 eskalierte ein Streit zwischen ihm und seiner Frau. Hernandez schlug zu, wurde verhaftet. Sie hatte ihm im Streit mit einem Schlüssel Gesicht und Auto zerkratzt. Der Star konterte mit zwei Ohrfeigen. Vor Gericht wurden beide zu 31 Tagen Sozialarbeit und 180 Euro Geldstrafe verurteilt (und einer Kontaktsperre von mehreren Monaten). Sie bleiben zusammen. Im Juni 2017 heiraten beide in Las Vegas. Nach dem WM-Titel, am 1. August 2018 kam ihr Sohn Martin auf die Welt.

    0