29. Spieltag: Fortuna Düsseldorf - FC BAYERN 1:4

  • funkel will uns wohl einlullen... :whistling::rolleyes:



    SPORT1: Es gab in letzter Zeit viele Trainerwechsel - und Trainer, die trotz Erfolgen unter Druck stehen. Wie sehen Sie das?


    Funkel: Es ist diese Saison nicht gut gewesen für uns Trainer. Zum Beispiel bei Kovac, das kann ich überhaupt nicht nachvollziehen. Niko ist ein junger Trainer, der seine Erfahrungen bis jetzt mit Kroatien und Eintracht Frankfurt wirklich gut gelöst hat. Dazu kommt Bayern München - dass das nicht von Anfang an reibungslos verläuft, ist doch klar. Aber wie er sich profiliert hat und sich den Kameras gestellt hat, wie ruhig er geblieben ist und wie er seine Statements rüberbringt, das ist fantastisch. Mittlerweile hat er auch der Mannschaft eine Handschrift gegeben, sie haben mehr Tore geschossen als im letzten Jahr, und sie sind Erster. All das, was bei den Bayern passiert, kann man Niko Kovac und seinem Trainerteam zugute schreiben. Niko, das ist fantastisch, was du da machst!

    rot und weiß bis in den Tod

  • sieht nach der gleichen startelf wie gegen den bvb aus. hätte ich kein problem damit.
    hoffentlich gehen sie auch mit der gleichen einstellung in das spiel.

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • Bei dem habe ich letztes Wochenende schon kotzen müssen!

    Da fällt mir zu allererst immer das letztjährige Pokalfinale ein, das uns der Dreckhammel verpfiffen hat. Mit jedem anderen Schiri hätten wir gewonnen. Keine Ahnung, warum der (dem Hoyzer-Clan entsprungene) auch immer wieder zu internationalen Einsätzen berufen wird.

    Im Grunde genommen ist es mir völlig wurscht, wer hinter uns zweiter wird.

  • um genau zu sein fehlen der fortuna 9 spieler
    https://www.bild.de/sport/fuss…enchen-61190054.bild.html


    da darf es für uns keine ausreden geben

    die voraussichtliche Elf morgen ist fast die Stammelf. Bis auf Fink und Gießelmann fehlen nicht mal ansatzweise potentielle Stammspieler. Evtl. noch Zimmer. Dazu sind von den 9 allein 3 Torhüter

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • sieht nach der gleichen startelf wie gegen den bvb aus. hätte ich kein problem damit.
    hoffentlich gehen sie auch mit der gleichen einstellung in das spiel.

    10 von 11 Positionen sollten klar sein. Neuer und die Viererkette sind fix, Thiago davor, Coman/Gnabry außen und vorne Lewy und Müller.


    Einzig Martinez sollte man überdenken. Braucht man ihn heute?


    Goretzka oder James wären vielleicht die bessere Idee.

    0

  • Werde im Stadion sein. Weiß jemand wo der Bus der Spieler ankommt? Oder fährt der direkt durch in die Tiefgarage?

  • bei mir ist es so:


    Der Schock des frühen CL-Aus ist verdaut, die Tatsache akzeptiert, dass NK hier auf jeden Fall Trainer bis zum Saisonende ist, und das direkte Spiel gegen den bvb wurde hochverdient gewonnen (was uns im Fall der Fälle dann auch zu einem absolut verdienten Meister machen würde).


    Will sagen: Der Fokus bei mir persönlich kann nun ohne Nebengeräusche voll auf diesen letzten Spielen liegen, voll auf dem Sport, die Spannung ist so hoch wie schon lange nicht mehr. Jetzt geht es nur noch um diese wunderschöne Silberschale, alles andere hat dann in der Sommerpause wieder Platz.

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • Schade, dass Dortmund uns nicht den Gefallen eines Punktverlusts gemacht hat. Knapp war's ja...


    Immerhin, Ausreden gibt's keine. Düsseldorf darf man natürlich nicht unterschätzen, aber mit der entsprechenden Ein- und Aufstellung kann' s heute nur einen Sieger geben!

  • Bei der Startelf gibt es auch schon lange keine Überraschungen mehr :D


    Immerhin scheint Davies wieder fit zu sein. Hatte ich nicht mitbekommen.

    0