Resterampe 31. Spieltag

  • Habe gerade nachgeschaut, wir spielen nächste Woche Samstag um 15:30 und Dortmund 18:30. Sofa-Meister ist doch beschissen. Dann lieber wann anders, soll Dortmund halt in Bremen gewinnen.

    Das wäre mir nach der Saison echt egal. Hauptsache wir bringen das jetzt über die Ziellinie.

  • Und damit ist die Schalker Saison auch irgendwie gerettet. Derbysieg in Dortmund und denen im selben Atemzug die Meisterschaft versaut. Das bringt auf Schalke mehr Freude, als ein einstelliger Tabellenplatz.

    0

  • Man darf aber auch nicht vergessen, was für eine Bubi-Truppe die Zecken sind. Dass die so lange mehr als ein ernsthafter Konkurrent waren, ist auch zu einem Großteil unserer eigenen Schwäche bzw. personellen Fehlentscheidungen zu verdanken.

    Natürlich merkt man in der Rückrunde - eigentlich seit dem 3:3 gegen Hoffenheim - dass da noch ne Menge fehlt. Wobei das so einfach nicht passieren darf und für solche Entwicklungen ist Favre dann auch echt der falsche Trainer, an dem das mehr nagt, als dass er da Stärke vermitteln kann.


    Kann mir gut vorstellen, dass der im Sommer wieder weg ist. Die Leipziger scheinen da eine ganze Ecke reifer und werden mit Nagelsmann wohl noch zulegen.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Nach den letzten Aussagen gönne ich diese Niederlage keinem mehr als meinem "Freund" Aki "Lügenbaron" Fatzke!


    Macht heute Abend ein Fläschchen auf. Prost, Aki ... :P

    Doppel-Meister!

  • Und damit ist die Schalker Saison auch irgendwie gerettet. Derbysieg in Dortmund und denen im selben Atemzug die Meisterschaft versaut. Das bringt auf Schalke mehr Freude, als ein einstelliger Tabellenplatz.

    Wobei ich das immer reichlich krank finde. Die spielen die totale Desaster-Saison und lassen sich feiern, weil sie einmal ne vernünftige Leistung bringen.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Das wäre mir nach der Saison echt egal. Hauptsache wir bringen das jetzt über die Ziellinie.

    Mir eigentlich nicht. Aber Meisterschaft am letzten Spieltag daheim wäre auch nicht gut, weil Robbery dann nicht starten werden.


    Ach egal, werden wir halt nächste Woche auf dem Sofa Meister oder in Leipzig. Gibt zwar schönere Szenarien für den Titel, aber was soll’s.

  • Der ultimative Coitus Interruptus für die Zecken...anders kann man diese Klatsche und das ausgerechnet gegen die Orks im eigenen Tempel nicht werten.

    „Let's Play A Game“

  • wenn wir das morgen gewinnen, dann dürfte es das gewesen sein. der bvb wird vermutlich noch länger an einer derbyniederlage im eigenen stadion zu knabbern haben.
    reus fällt auch erstmal aus und ohne den spielen sie einfach mal 50% schlechter.

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • Soviel zur „starken“ Konkurrenz. Normal müssten wir jetzt längst mit 15 Punkten Vorsprung Meister sein und im Halbfinale der Champions League stehen.


    Aber was ist schon „normal“?

  • wenn wir das morgen gewinnen, dann dürfte es das gewesen sein. der bvb wird vermutlich noch länger an einer derbyniederlage im eigenen stadion zu knabbern haben.
    reus fällt auch erstmal aus und ohne den spielen sie einfach mal 50% schlechter.

    Ich gehe mindestens von einem Untenschieden in Bremen aus, eher Niederlage

  • wenn wir das morgen gewinnen, dann dürfte es das gewesen sein. der bvb wird vermutlich noch länger an einer derbyniederlage im eigenen stadion zu knabbern haben.
    reus fällt auch erstmal aus und ohne den spielen sie einfach mal 50% schlechter.

    bin gespannt wie lange die beiden gesperrt werden

    0