DFB Pokalfinale: FC BAYERN - RB Leipzig 3:0

  • Ist ja nicht so, dass das mit dem Zwei-Tore-Vorsprung hier nicht schon zutreffend erklärt wurde... :D


    So billig.

    Eigentlich gibt es bei so einer Aussage des Trainers keinen Diskussionsbedarf. Außer für dich halt wieder.

  • Eigentlich gibt es bei so einer Aussage des Trainers keinen Diskussionsbedarf. Außer für dich halt wieder.

    Git es für ihn auch nicht. Aber er muss halt Störfeuer legen, um seine gewünschten Reaktionen zu bekommen....

    #nichtmeinpräsident

  • Kein Lewandowski?
    Wichtig wird sein dass man dem doch sehr körperbetonten Spiel der Leipziger aus dem Weg geht. Orban, Sabitzer und andere gehen schon sehr konkret auf den Körper der Gegner. Und bei der aktuellen Stimmungslage wird das tendenziell eher nicht abgepfiffen. Martinez als Abfangjäger für deren Umschalttaktik wäre auch wichtig. Vorne haben wir die relevante Qualität. Ich hoffe Neuer ist wirklich fit und auf der Höhe.

    Na klar Lewandowski, mir ging es nur um - wenn dann auch alle treffen - um den Wunschtraum, da uns die meisten, wenn nicht sogar alle der 5, verlassen werden. Das wäre doch ein toller Abschied.

    0

  • Hat sich Fußballdeutschland schon positioniert und wünscht RB den Titel?


    Alleine deswegen schon müssen wir heute Abend den Titel holen!

    FC Bayern München

  • Alle Arbeitskollegen, die sonst Dortmund, Hertha oder Bremen Fans sind, sind heute für uns.

    ginge mir am @rsch vorbei. Auf solche Heuchelei pfeife ich

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • Laut Rangnick drücke ja nicht nur ganz DE heute dem Energydrinkhersteller aus Fuschel am See die Daumen, sondern LE würde in der Liga nach bvb und s04 auch die meisten Fans auswärts mitbringen ... :thumbsup:


    Dieser Typ... dann lieber noch 10 Jahre Kovac als ein Jahr Rangnick bei uns.

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • vorhin am Berliner Flughafen die Herren Pizarro, Zé Roberto und Paulo Sergio getroffen. Geil mal auf nem Foto mit drei solcher riesen Fußballer zu sein.
    Da kann heute nix mehr schiefgehen :D

    0

  • Es sind heute fast alle für uns, sogar die Medien. Fans sind für uns, da es gegen Red Bull geht und die Medien wollen Kovac das Double gewinnen sehen, da die Artikel dann noch lustiger werden.

    0

  • Es sind heute fast alle für uns, sogar die Medien.

    Das glaubst du doch nicht...
    Die Medien sind IMMER gegen uns, egal, gegen wen wir spielen...


    Genauso, wie der Scheiss-DFB immer gegen uns ist...und so wird Stieler auch pfeifen...


    Will heißen, die Brausekicker, dürfen uns nach Lust und Laune kaputttreten...das wird echt unschön werden...


    Auch deshalb bin ich froh, Robbery wieder dabei zu haben - nicht unwahrscheinlich, dass Coman oder Gnabry irgendwann verletzt raus müssen...


    Aber gerade deshalb, weil der DFB uns nicht den Dreck unter den Nägeln gönnt und ALLES dafür macht, damit wir keine holen (BuLi, letzter Spieltag !!), gerade deshalb sind solche Titel noch schöner !


    Deshalb - ein letztes Mal, für diese Saison, Jungs...gebt nochmal alles, holt alles aus euch raus !!

    #KovacOut

  • Auf geht's Bayern, holt euch das Double! Welcher Tag könnte besser sein als der 25. Mai? Arjen hat ein historisches Tor geschossen vor genau 6 Jahren, es wird Zeit, dass dieser Tag heute wieder in die Geschichte unseres Klubs eingehen wird. Das wird er aber sowieso weil wir 3 tolle Spieler zum letzten mal in unserem Kader sehen werden. Vorfreude auf das Spiel ist riesig, auch wenn vieles nicht toll lief in dieser Saison, heute geht es NUR um das Pokalfinale gegen die Dosen. Haut sie weg!

  • Ich hab da ein ganz mieses Gefühl...(5 € ins Phrasenschwein)...


    Nicht, dass da nach dem Spiel heute ein Werner-Wechsel bekanntgegeben wird...


    Mit Lewa und Arp haben wir ja 2 Stürmer...mehr braucht es da nicht...

    #KovacOut

  • Ich bin mir sicher, dass wir das Spiel heute gewinnen werden, Trainer hin, Trainer her. Die Mannschaft ist heiß, es ist nun auch wirklich das allerletzte Pflichtspiel von Robbery und Rafinha. Das wird man nicht mit Larifari-Einstellung angehen wie das unwürdige Finale zum Jupp-Abschied.


    Leipzig ist sicherlich ein starker Gegner, aber wenn unsere Mannschaft alles in die Waagschale wirft, dann werden wir das Ding gewinnen. Auch wenn es sicherlich kein Selbstläufer wird.


    Langsam steigt die Nervosität. Ebenso aber auch die Vorfreude :thumbup:

  • Ich bin mir sicher, dass wir das Spiel heute gewinnen werden, Trainer hin, Trainer her. Die Mannschaft ist heiß, es ist nun auch wirklich das allerletzte Pflichtspiel von Robbery und Rafinha. Das wird man nicht mit Larifari-Einstellung angehen wie das unwürdige Finale zum Jupp-Abschied.


    Leipzig ist sicherlich ein starker Gegner, aber wenn unsere Mannschaft alles in die Waagschale wirft, dann werden wir das Ding gewinnen. Auch wenn es sicherlich kein Selbstläufer wird.


    Langsam steigt die Nervosität. Ebenso aber auch die Vorfreude :thumbup:

    wenn wir die ersten 15-20 Minuten überstehen werden wir das ding gewinnen, aber die ersten Minuten wird RB uns anlaufen als gäbe es kein Morgen.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Noch eine knappe Stunde im Dienst. Dann schnell die 50 Kilometer im Tiefflug nehmen und direkt ein Bier aufreißen.


    Shice... ich war lange nicht mehr so nervös 8o