33. Spieltag: RB Leipzig - FC BAYERN 0:0

  • Was wäre besser ohne Lewy..Gnabry vorne rein oder Müller?

    Ich würde aufgrund des Ausschlussprinzips auf Müller setzen, dahinter Goretzka. Gnabry und Coman brauchen wir auf den Flügeln um da Druck auszuüben. Wenn deren Verteidigung nicht mit starken Flügelspielern beschäftigt wird kommen wir auch in der Mitte nicht durch.

    0

  • ulreich
    kimmich süle hummels alaba
    goretzka thiago
    coman müller ribery
    gnabry


    bank: hoffmann, rafinha, boateng, sanches, robben, davies



    man könnte morgen natürlich auch kimmich mit thiago auf die 6 stellen, rafinha RV und goretzka hinter die spitze stellen, glaube aber nicht das kovac das macht.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Was wäre besser ohne Lewy..Gnabry vorne rein oder Müller?

    Ich bin kein Fan von Müller als MS. Das nimmt ihm mE nahezu alle Stärken. Ich finde es daher spannender, Gnabry vornedrin, James dahinter und Müller auf Außen, der immer wieder einrückt.


    Aber ich lass mich überraschen.
    Wenn James ausfällt, wird es komplizierter, aber da wird es auch eine Lösung geben.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Ich bin kein Fan von Müller als MS. Das nimmt ihm mE nahezu alle Stärken. Ich finde es daher spannender, Gnabry vornedrin, James dahinter und Müller auf Außen, der immer wieder einrückt.
    Aber ich lass mich überraschen.


    james ist gar nicht dabei

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • Tja, das wäre alles ein weitaus geringeres Problem, wenn Grandmaster Kovac mal Zeit gefunden hätte die Dreierkette einzustudieren, wie groß angekündigt.


    Dann könnte man bspw. Süle als ZIV/6er aufstellen, Boateng und Hummels als IV/AV mit offensiver Ausrichtung von Kimmich und Alaba im ZM und davor für die Offensive Thiago und Goretzka. Aber mei...

    0

  • Ja. Aber bitte mit 2 Wingern außen. Sind ja vier Winger vorhanden.

    ja sowieso. ich sehe auch mittelfristig Gnabry als Option auf der 10 bzw HS, deswegen wäre ein Weggang James für mich auch kein Beinbruch. Coman evtl auf rechts wieder und einen ordentlichen linken Flügelspieler verpflichten und man wäre in erster Reihe wieder halbwegs vernünftig aufgestellt.

    0

  • Nein, nein...das können wir knicken.
    Da müssen wir alle Hoffnungen auf das letzte Spiel gegen Frankfurt setzen...


    Red Bull ist ein harter Gegner - und gegen Leipzig UND Gräfe - das können wir nicht gewinnen !


    Ich hab es vorher schon gewusst, dass uns dieser Drecks DFB wieder den Bayernhasser Nr.1 vorsetzt !!! :cursing::cursing::cursing::cursing::cursing::cursing::cursing::cursing::cursing:
    Das war doch sowas von klar !!


    Und der wird ALLES gegen uns pfeifen !


    Nein, das Spiel morgen können wir schon abhaken...lieber morgen den einen oder anderen schonen, damit die gegen Frankfurt fit sind...


    Obwohl - es wäre dem DFB, und GERADE dem DFB auch zuzutrauen, dass die Gräfe 2x hintereinander auf uns ansetzen...

    #KovacOut

  • ch hab es vorher schon gewusst, dass uns dieser Drecks DFB wieder den Bayernhasser Nr.1 vorsetzt !!!
    Das war doch sowas von klar !!


    Und der wird ALLES gegen uns pfeifen !

    Mir hat mal ein Trainer, als ich mich über den Schiri beklagt habe, gesagt: "Dann musst du eben besser spielen, als der pfeift."

    „Der Fan am Freitag war wahrscheinlich von außen gesteuert, der hat ja gar keine Fragen gestellt.“ (Uli H.)8)

  • Obwohl - es wäre dem DFB, und GERADE dem DFB auch zuzutrauen, dass die Gräfe 2x hintereinander auf uns ansetzen...


    ich tippe ja ernsthaft auf zwayer nächste woche :D
    frankfurt und zwayer... da war doch mal was

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • Ich würde aufgrund des Ausschlussprinzips auf Müller setzen, dahinter Goretzka. Gnabry und Coman brauchen wir auf den Flügeln um da Druck auszuüben. Wenn deren Verteidigung nicht mit starken Flügelspielern beschäftigt wird kommen wir auch in der Mitte nicht durch.

    Genau das ist ja der Mist, der häufig nicht funktioniert. Wir haben Lewy, der am besten funktioniert, wenn Müller möglichst weit vorne spielt (da sieht man eben Unterschiede wenn Müller in einem Spiel tiefer spielt oder aber auf rechts) - und lassen dann den, der Lewy ersetzen soll, in der suboptimalen Version ran - und wundern uns, warum das nicht so toll funktioniert.


    Dadurch, dass wir alle Winger (wenn auch Robbery mit weniger Spielpraxis) wieder fit sind und sowohl Martinez als auch James fehlen, Tolisso noch ein riesiges Fragezeichen ist, können wir ja endlich mal wirklich vorne mit vier spielen und das sollten wir auch. Auch Müller und Lewy wechseln sich idealerweise mal in den Positionen ab - zumindest funktionieren sie besser, wenn sie das auch tun können - und genau das möchte ich auch bei Gnabry.

    0

  • Dadurch, dass wir alle Winger (wenn auch Robbery mit weniger Spielpraxis) wieder fit sind und sowohl Martinez als auch James fehlen, Tolisso noch ein riesiges Fragezeichen ist, können wir ja endlich mal wirklich vorne mit vier spielen und das sollten wir auch.

    Naja, abgesehen davon dass unser junger Taktikexperte seine Meinung zur Rotation grundlegend geändert hat, stellt sich auch die Frage ob bspw. ein Robben, nach was, einem halben Jahr? Ohne Spielpraxis da was ausrichten kann.


    Wir spielen morgen nicht gegen Heidenheim, die jeder besiegen kann (hohoho), sondern gegen Leipzig.


    Aus meiner Sicht ist wesentlich wichtiger - gerade auch vor dem Hintergrund, dass wir wohl von hinten raus viele lange Bälle auf die Flügel schlagen werden - dass die Flügel ideal besetzt sind. Dass Müller kein Stürmer ist, ist mir klar. Aber wenn über aussen sehr viel kommt schafft das vielleicht im Zentrum die nötige Unordnung, damit Müller einen "Müller" macht oder Goretzka vielleicht mal aus 25m einen reindrischt. Oder man zumindest genug Ecken bekommt, um damit was zu bewirken.


    Das Sturmzentrum wird so oder so verwaist sein. Wenn du da Gnabry reinstellst wird er isoliert, damit wäre einer unserer besten 1vs1-Spieler einfach verschenkt und man könnte vermutlich nicht mal Chancen rausspielen, die Gnabry in Szene setzen könnten.

    0

  • Habe meine +1 Monate auf einen Marathon trainiert. Der ist ausgerechnet nächsten Samstag zur Spielzeit. Und sie erwartet, von mir angefeuert zu werden. Um mit dem Herzen voll dabei zu sein, MUSS die Meisterschaft heute also klargemacht werden! Ob alleine durch uns, durch Leipziger Abschenken - oder durch Dortmunder Versagen ist mir schnurz.

  • Habe meine +1 Monate auf einen Marathon trainiert. Der ist ausgerechnet nächsten Samstag zur Spielzeit. Und sie erwartet, von mir angefeuert zu werden. Um mit dem Herzen voll dabei zu sein, MUSS die Meisterschaft heute also klargemacht werden! Ob alleine durch uns, durch Leipziger Abschenken - oder durch Dortmunder Versagen ist mir schnurz.

    Geh hin, dann machst du wenigstens einmal was vernünftiges und man wird es dir danken ;)

    0