33. Spieltag: RB Leipzig - FC BAYERN 0:0

  • Klar, wie oft wollt ihr das noch sagen? Nächsten Samstag auch „Egal“, falls Dortmund feiert?

    Soll ich jetzt weinen das wir heute den Sack nicht zugemacht haben? Die Möglichkeiten hatten wir.
    Also Mund abputzen und weitermachen.
    Und sollten wir am Ende doch nicht Meister werden dann haben wir es halt nicht verdient.
    Für mich geht davon aber die Welt nicht unter.

  • das wäre echt die krönung, wenn der bvb am ende doch noch die meisterschaft feiert. würde zu dieser kack-saison unter kovac passen und wäre noch das i-tüpfelchen.


    jetzt bin ich gespannt wie wir das nächste woche angehen. wir stellen uns hoffentlich nicht ängstlich hinten rein und rühren beton an. das kann nur in die hose gehen.

  • ich meine ein unentschieden reicht sowohl uns als auch der Eintracht für Platz 4..wenn sie morgen siegen


    Gladbach muss auch gewinnen daher sehe ich das entspannt obwohl ich nächste woche in der Arena so nervös sein werde wie seit 2012 nicht mehr in der bundesliga

    0

  • Insgesamt eine starke Leistung unserer Mannschaft, vor allem die zweite Halbzeit war sehr gut. Für mich mit die stärkste Leistung in dieser Saison.


    Leute, wir haben es in der Hand. Ein Remis gegen Frankfurt reicht. Das wird ein richtig spannendes Spiel, aber letztendlich denke ich, dass wir es auch nicht verdient haben, wenn wir das jetzt verspielen.

    Tja, wir hatten es auch gegen Nürnberg (Absteiger) in der Hand ...

    0

  • Schwanke zwischen Entsetzen und Enttäuschung und Wut. Wie kann man nur mit so einer Einstellung und mangelnden Selbstvertrauen ins Spiel gehen?

    ...diese Einstellung und das andere hat doch alles gestimmt nur der Keller in Kölle war gegen uns..

  • ich meine ein unentschieden reicht sowohl uns als auch der Eintracht für Platz 4..wenn sie morgen siegen


    Gladbach muss auch gewinnen daher sehe ich das entspannt obwohl ich nächste woche in der Arena so nervös sein werde wie seit 2012 nicht mehr in der bundesliga

    Gladbach muss seit einigen Spieltagen gewinnen :D
    2012? Was war denn da am 34. Spieltag noch spannend?

    0

  • und was Frankfurt anbelangt:


    habt ihr das Europapokalspiel gegen Chelsea gesehen? Ich denke die Bembels werden gegen uns genau mit dem gleichen Engagement in die Partie gehen.


    Da dürfen wir uns auf einiges gefasst machen - sehe die Chancen auf eine erneute Meisterschaft jetzt bei höchstens 50 Prozent...

    Der Vorteil ist nur, dass wir auch mit einem Unentschieden Meister wären. Allerdings darf das für die Ausrichtung des Spiels keine Rolle spielen, wir müssen von Anfang an, Frankfurt unter Druck setzen. Fatal sind allerdings solche Ballverluste, denn Frankfurt ist dann auch gefährlich. Ich hoffe aber, dass wir uns auf das Spiel richtig einstellen: nur mit Ballgeschiebe wird man Frankfurt nicht knacken. Wir müssen mit einem körperbetonten Spiel rechnen und dagegen halten. Nur so können wir unsere technische Überlegenheit ausspielen. Vielleicht dann aber mit etwas mehr Konzentration im Abschluss. Wenn wir das zu Hause verkacken, dann würde das die Höchststrafe sein und allenfalls zeigen, in was für einem desolaten spielerischem Zustand wir sind.

    0

  • ...diese Einstellung und das andere hat doch alles gestimmt nur der Keller in Kölle war gegen uns..

    Aha wir sind also 90 Minuten mit wirklich letztem Einsatz gerannt und haben alles gegeben. Na ja dann war es aber sehr wenig. Und merke Abseits ist nun mal Abseits, wenn es über der Linie war!

    Cuando todo te va mal recuerda que siempre se puede estar peor :evil::evil::evil:

  • ganz ehrlich? hoffentlich verkacken wir es noch und der BVB wird meister...vielleicht wachen die netten Herren dann endlich mal auf und merken das der Kovac nix bei Bayern verloren hat...

    0

  • von tm.de


    Bundesliga


    29 Spiele mit Thiago
    23 Siege
    4 Unentschieden
    2 Niederlagen


    4 Spiele ohne Thiago
    0 Siege
    2 Unentschieden
    2 Niederlagen



    Wir dürfen uns wohl schon einmal auf das große Zittern einstellen.

    0

  • ganz ehrlich? hoffentlich verkacken wir es noch und der BVB wird meister...vielleicht wachen die netten Herren dann endlich mal auf und merken das der Kovac nix bei Bayern verloren hat...

    also ne
    da behalte ich doch lieber Kovac und schreibe die CL die nächsten Jahre ab als das ich den Zecken ne Meisterschaft gebe.