Resterampe 33. Spieltag

  • Mir ist es so lieber. Die "beide spielen auf unentschieden" Spiele sind doch immer gefährlicher. So MUSS Frankfurt gewinnen und dementsprechend mitspielen. Was gut für uns ist!

    Falsch! Frankfurt reicht in der aktuellen Konstellation ein Punkt für die Europa League. Selbst mit einem Sieg wären sie auf Patzer von Leverkusen und Gladbach angewiesen.


    Verlieren sie gegen uns, können Hoffenheim und Wolfsburg vorbeiziehen und die Eintracht ist 8.

    Man fasst es nicht!

  • Nicht zuletzt ist natürlich zu berücksichtigen, wie intensiv besinnt sich Frankfurt seiner sattsam bekannten Treterfähigkeiten und wie geht der Schiedsrichter damit um.

    Im Grunde genommen ist es mir völlig wurscht, wer hinter uns zweiter wird.

  • ich weiss nicht ob das gut ist dass sie gewinnen müssen...wie oft flattern die nerven bei uns in der Abwehr..
    Eintracht spielt nicht mal international wenn sie verlieren und die Konkurrenz gewinnt..


    Das Spiel wird mega brisant..die Stimmung und das Wetter bombig am samstag

    0

  • wenn man sich diesen thread durchliest, dann sieht man wie tief wir mittlerweile unter kovac gesunken sind. wir machen uns jetzt schon vor frankfurt in die hose, obwohl uns sogar ein unentschieden reicht und hoffen gleichzeitig auf gladbach.


    apropos gladbach: die stehen jetzt auf platz 4 und werden gegen dortmund auch nicht abschenken, da sie den 4. platz nicht mehr hergeben wollen.


    wie auch immer: wenn es nicht einmal mehr für nen punkt gegen frankfurt zuhause reicht, dann gehört es uns auch nicht anders und dann geht der titel verdient nach dortmund.

    ONE LIFE - ONE CLUB - ONE LOVE - FCBM <3

  • So MUSS Frankfurt gewinnen und dementsprechend mitspielen. Was gut für uns ist!

    Durch passives Spiel ist mir die SGE heuer nicht aufgefallen. Den Bus lässt Hütter bestimmt nicht parken. Bei Kovac bin ich mir nicht so sicher. Uns reicht ja ein Punkt...

    FC Bayern München

  • wenn man sich diesen thread durchliest, dann sieht man wie tief wir mittlerweile unter kovac gesunken sind

    Da hast natürlich recht ... Selbstbewußtsein sieht ein klein wenig anders aus ...

    Im Grunde genommen ist es mir völlig wurscht, wer hinter uns zweiter wird.

  • Was eine Woche Regeneration bewirken kann, hat man nach der Klatsche gegen Leverkusen und dann dem Spiel gegen Chelsea am Donnerstag gesehen.
    Und die werden die Saison sicher nicht abschenkenwollen.
    Das wird ein ganz hartes Stück Arbeit.

    "Das hätte heute auch acht- oder neunstellig für uns ausgehen können." (M. Arnautovic)

  • Ich musste nur vorhin lachen als ich die Zusammenfassung im Kicker vom Dortmund Spiel gelesen habe.
    Der Schiri hat richtig entschieden dass das Handspiel von Götze nicht strafbar war... Dachte erst, dass ist der Kicker vom 06.05.! :saint::thumbup:

    0

  • Ich musste nur vorhin lachen als ich die Zusammenfassung im Kicker vom Dortmund Spiel gelesen habe.
    Der Schiri hat richtig entschieden dass das Handspiel von Götze nicht strafbar war... Dachte erst, dass ist der Kicker vom 06.05.! :saint::thumbup:

    Das ist eben der Unterschied zwischen Götze und Boateng. Beim einen ist es ein klares Handspiel und beim anderen eben in jedem Spiel nicht.

    "Das hätte heute auch acht- oder neunstellig für uns ausgehen können." (M. Arnautovic)

  • Da muss ich als Fortune aber widersprechen. Das angebliche Handspiel von Götze ist absolut keinen Elfer wert. Die Tore des BVB waren allesamt regulär, das von Lukebakio war hauchzart abseits. Dass der Assi erst später die Fahne hebt ist dabei das Beste was er tun kann. Hebt er die Fahne sofort, muss die Szene nichtmal überprüft werden, denn wenn der Schiri unterbricht, kann sein was will, dann ist die Szene vorbei.
    Alles was man gelten lassen kann, ist die Sache mit Hitz beim Elfmeter, aber sorry, das oder ähnliches (zum Beispiel dass der Schütze beim Anlauf abstoppt, was Lukebakio übrigens getan hat) pfeifft nunmal kein Schiri der Welt, ausser für Bayern am 1.Spieltag (schon vergessen? soviel zu dem Thema, der DFB tut alles, damit Dortmund Meister wird).


    um das klar zu stellen - mir ist es vollkommen wumpe, wer Meister wird, wenn ihr jetzt schon als Meister feststehen würdet, wäre mir das lieber, das hätte nämlich bedeutet, wir hätten aus Dortmund was zählbares mitgenommen. Aber hier mit Verschwörungstheorien anzufangen, schießt deutlich über das Ziel hinaus.

    0

  • Da muss ich als Fortune aber widersprechen. Das angebliche Handspiel von Götze ist absolut keinen Elfer wert. Die Tore des BVB waren allesamt regulär, das von Lukebakio war hauchzart abseits. Dass der Assi erst später die Fahne hebt ist dabei das Beste was er tun kann. Hebt er die Fahne sofort, muss die Szene nichtmal überprüft werden, denn wenn der Schiri unterbricht, kann sein was will, dann ist die Szene vorbei.Alles was man gelten lassen kann, ist die Sache mit Hitz beim Elfmeter, aber sorry, das oder ähnliches (zum Beispiel dass der Schütze beim Anlauf abstoppt, was Lukebakio übrigens getan hat) pfeifft nunmal kein Schiri der Welt, ausser für Bayern am 1.Spieltag (schon vergessen? soviel zu dem Thema, der DFB tut alles, damit Dortmund Meister wird).


    um das klar zu stellen - mir ist es vollkommen wumpe, wer Meister wird, wenn ihr jetzt schon als Meister feststehen würdet, wäre mir das lieber, das hätte nämlich bedeutet, wir hätten aus Dortmund was zählbares mitgenommen. Aber hier mit Verschwörungstheorien anzufangen, schießt deutlich über das Ziel hinaus.

    Du bist neu hier und musst noch viel über manche User hier lernen ;)

    Man fasst es nicht!