Kader FC Bayern Basketball 2019/20

  • @dapeda



    Natürlich ist Jovic nicht unersetzbar. Aber einen funktionierenden Point Guard würde ich nur im absoluten Ausnahmefall austauschen / ersetzen (z.B. weil der Spieler sich verändern möchte...).


    Mit einem neuen Point Guard würde ein neues System implementiert werden, mit der Folge, dass sich das Team in den ersten zwei Monaten der (Euroleague-)Saison einspielen müsste.


    Die Playoffs (in der Euroleague) würden durch die notwendige Einspielphase sicherlich nicht wahrscheinlicher.


    Das ist auch ein Grund dafür, warum es bei den Euroleague-Contender-Teams auf der Position des Point Guards oftmals langjährigen Progress gibt.

    "Ask not what your teammates can do for you. Ask what you can do for your teammates."- Earvin "Magic" Johnson

  • @marwahn hat Jovic nicht mit Lo verglichen. Er hat lediglich - meines Erachtens korrekt - darauf hingewiesen, mit welchem PG wir mehr Probleme bekommen haben. Und das zeigt dann eben auf, was wir bei einem Abgang von Jovic wieder bekommen müssten.


    Mike James gehört da sicher nicht dazu - der macht andere nicht besser. Dafür ist er ein Scorer vor der Herrn ähnlich wie Wilbekin.


    Sollten wir Jovic verlieren, fände ich die Idee mit Heurtel einen Gedanken wert. Aber auch ein Fabien Caseur ist meines Wissens free agent.

    0

  • Wenn der Spieler sich verändern will, ist das doch kein absoluter Ausnahmefall. Normales Business würde ich sagen. Beim FCBB wird ja niemand hergehen und Jovic aus Jux und Tollerei austauschen, wenn der eigentl beim Verein bleiben will.


    Aber es braucht halt auch nur ein überteuertes Angebot irgendeines anderen EL Clubs, weil da einer Jovic unbedingt will. Dann mitgehen um jeden Preis? Auf Kosten des Rest Teams? Für einen Jovic bei dem Du nicht weißt, wie lange die nächste Verletzung auf sich warten lässt? Nein, da wäre ich vorsichtig.


    Ich bin aber zuversichtlich, dass die Vereinsführung da das nötige Augenmaß behält.


    Mit einem neuen PG muss auch nicht zwangsweise ein neues System etabliert werden. Kommt doch sehr darauf an, wie sehr der neue dem alten ähnelt. Zeichnet aber ja auch einen guten Coach aus, dass er sowas handeln kann. Siehe Efes, die es mit "kleinem" Etat und ZWEI neuen PGs ins Finale geschafft haben.

    0

  • Sportbild heute übrigens mit Zahlen bezüglich des Budget. Soll in der abgelaufenden Saison in etwa 20 Mio. betragen haben, man hofft das auf etwa 25 Mio. hoch zu kriegen für die nächste (ca. hälfte davon sind Spielergehälter). Lt. der Sportbild sind es bei der Konkurrenz in Moskau, Madrid etc. zwischen 35 und 40 Mio. reiner Spieleretat.

    0


  • Ogunsipe geht übrigens nach Hamburg. Passt sicher besser, als bei uns.

    Mein Gott, der Ärmste, da versteht ihn doch keiner. ;-)


    Übrigens, wenn die Berliner Fans auf SD sagen, dass es für Voigtmann viel besser ist zu Alba zu wechseln, dann ist das so. Besseres Team. Legendärer Trainer. Geilere Fans. Da hat Bayern dann keine Chance.

    0

  • Mein Gott, der Ärmste, da versteht ihn doch keiner. ;-)

    Also für seine Landsmänner Mahalbasic und Klepeisz läuft es im Norden ganz gut. Bin gespannt wie er sich dann dort auf BBL Niveau schlägt, wenn er mal nicht Center spielen muss.

    0

  • Mein Gott, der Ärmste, da versteht ihn doch keiner. ;-)
    Übrigens, wenn die Berliner Fans auf SD sagen, dass es für Voigtmann viel besser ist zu Alba zu wechseln, dann ist das so. Besseres Team. Legendärer Trainer. Geilere Fans. Da hat Bayern dann keine Chance.


    Öhm, ich bin seit nem halben Jahr ja auch in Hamburg... und du hast recht :D


    Voigtmann hatte wohl schon ein Work Out in den USA. Die Wizards scheinen sehr interessiert zu sein. Schade, Barthel & Voigtmann bei uns wiederzuvereinigen wäre schon geil gewesen...

    0

  • Das Thema Wizards und Voigtmann ist ja auch noch nicht durch .... Fat Lady und so....


    Ja klar, da hast Du recht. Aber wenns mit den Wizards nichts wird, vielleicht woanders in der NBA? Und wenns mit der NBA nichts wird, heißt das ja auch nicht automatisch, dass er zu uns kommt. Aber ich bin mir immerhin ziemlich sicher, das er eher zu uns kommt, als zu Alba... :D


    Mittlerweile wird mir ohnehin schwindlig, bei dem was in der EL so passiert:


    Heurtel verlängert wohl trotz Stress mit Pesic Senior bei Barca. Wundert mich bei den Zahlen jetzt nicht:


    11 Mio. für HEURTEL für nen 2+1 Vertrag? Was rauchen die denn bitte? :huh:


    https://twitter.com/nikosvarlas/status/1143963134220222474

    0

  • Gute Sache. Irgendwie wirkt das aber für mich mal wieder kopiert. Alba bindet seinen MVP (der Vorsaison) für 4 Jahre. Da muss man dann zeigen, dass man dass auch kann?

    0

  • Ehrlich gesagt glaube ich nicht und so nebenbei muss man ja auch bedenken, was er nach dem Spiel gesagt hat, das hörte sich deutlich nach, steht schon länger fest an. Er wollte in München bleiben und vermutlich in München seine Karriere beenden, daher der Vertrag, glaube nicht das ALBA auch nur eine Nuance damit zu tun hat.


    EDIT meint
    bezieht sich auf bemba, das mit der Sicherheit beim antworten geht mir auf den Sa.ck

    0

  • Also bis jetzt ist es noch kein Anlass zu großem Optimismus. Sehr schade, dass Dangubic geht.


    ...bin gespannt, ob jetzt vielleicht M.Pesic wieder aktiviert wird ;)