Hans-Dieter "Hansi" Flick

  • Es gibt Spieler, die kapieren das. Da gabs mal eine Szene mit Pep und Kimmich nach einem lockeren Sieg...

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Es gibt Spieler, die kapieren das. Da gabs mal eine Szene mit Pep und Kimmich nach einem lockeren Sieg...

    Das wurde auch wild gestikuliert, wenn ein Pass in den Rücken gespielt wurde. Die ‚Details‘ wurden schon auch beachtet, die Feinabstimmung musste stimmen. Natürlich kann im Moment wenig trainiert werden, aber generell war man mit feinerer Klinge unterwegs.

    Und für all die Widersprecher: Natürlich ohne den ganz grossen Pot.

    Leidenschaft, die Leiden schafft...

  • Wie lange wird Flick hier als Trainer bleiben? Wird er eventuell zeitnah zur Nationalmannschaft wechseln?

    Nagelsmann, so liest man, wäre offen für einen Wechsel zu Tottenham - die wiederum um ihn werben. Weil Mou - war klar - nix mehr bringt.

    Ich finde, Nagelsmann wäre genau der Trainer für uns - nach Flick. Wann auch immer es dazu käme. Nur habe ich den Eindruck, kriegen wir den gar nicht mehr.


    Stattdessen ist das Kamel in der Verlosung, sollte es mit ihm und Liverpool nicht mehr laufen. Klopp ist auch Favorit bei den Bayern Fans (aus aller Welt...).

    Wäre wohl ein komplett falscher Schritt. Weil dessen Fußball nicht zu uns passt - und seine Arbeitsweise - wie man deutlich sieht, auch nicht nachhaltig ist.

    Nagelsmann hätten wir schon lange haben können. Aber dem Herrscher vom Tegernsee war er zu jung. Bin gespannt, ob wir auf den überhaupt nochmal eine Chance haben. Vorher kommt wahrscheinlich eher noch Sebastian Hoeness...

  • Nagelsmann, so liest man, wäre offen für einen Wechsel zu Tottenham - die wiederum um ihn werben. Weil Mou - war klar - nix mehr bringt.

    Grunds#tzlich bin ich da voll bei eddiedean . Unabhängig davon frage ich mich wie man wirklich glauben kann, dass Nagelsmann zu den Spurs gehen könnte. Wenn er Leipzig verlässt, dann für eine wirklich große Nummer. Tottenham ist langfristig gesehen nicht mehr als englische Mittelklasse und Nagelsmann wird mindestens ein Regal weiter oben einsteigen können.

  • Ich sehe nicht, warum man an Tottenham zweifeln kann? Die sind vielleicht nicht Chelsea, aber 100 Millionen kann er dort auch jedes Jahr ausgeben und mit Son und Kane das beste Sturmduo weltweit. Zu United, Real und co kann er später allemal wechseln, aber erst einmal den Fuß in die Tür zu bekommen, ist dort sicher keine schlechte Idee. Zumal Tottenham ebenfalls das Zeug hat, Meister werden zu können.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Spurs geben nicht jedes Jahr 100 Mio aus und haben mit Levy einen sehr komplizierten MD an der Spitze. Dazu das sehr teure Stadion das abbezahlt werden muss. Kane wird ziemlich sicher nächstes Jahr wechseln. Mit den Spurs kämpft er um einen top4 CL Platz- da hat er jetzt ein besseres standing. Die Perspektive für Nagelsmann heißt nach RBL ManUnited Real oder FCB.

  • Spurs geben nicht jedes Jahr 100 Mio aus und haben mit Levy einen sehr komplizierten MD an der Spitze. Dazu das sehr teure Stadion das abbezahlt werden muss. Kane wird ziemlich sicher nächstes Jahr wechseln. Mit den Spurs kämpft er um einen top4 CL Platz- da hat er jetzt ein besseres standing. Die Perspektive für Nagelsmann heißt nach RBL ManUnited Real oder FCB.

    Wenn die drei Klubs aber keinen Platz frei haben, wonach es bei Zweien aussieht, dann wird er natürlich lieber in Leipzig bleiben als nach Tottenham zu gehen.


    Die Aussage vorher in Bezug auf Kane und Son relativiert sich natürlich mit Müller und Lewy, aber verstecken müssen die sich vor niemandem.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Ich sehe nicht, warum man an Tottenham zweifeln kann? Die sind vielleicht nicht Chelsea, aber 100 Millionen kann er dort auch jedes Jahr ausgeben und mit Son und Kane das beste Sturmduo weltweit. .

    Also sooo schlecht finde ich Müller und Lewa auc

    nicht..


    Ah, ich sehr Grad, auf den Gedanken sind schon andere gekommen 😀

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Vielleicht darf man Lewandowski und Müller nicht als klassisches Sturmduo bezeichnen. Aber ansonsten hatte ich denselben Gedanken 8)

    Pfft, Müller ist doch nicht mal gut genug für die schrottige Nationalmannschaft, was willst du denn mit dem... ^^

    0

  • Ich sehe nicht, warum man an Tottenham zweifeln kann? Die sind vielleicht nicht Chelsea, aber 100 Millionen kann er dort auch jedes Jahr ausgeben und mit Son und Kane das beste Sturmduo weltweit. Zu United, Real und co kann er später allemal wechseln, aber erst einmal den Fuß in die Tür zu bekommen, ist dort sicher keine schlechte Idee. Zumal Tottenham ebenfalls das Zeug hat, Meister werden zu können.

    außerdem ist Tottenham ein schlafender Riese. Tradition ohne Ende. Kern an guten Spielern vorhanden und Kohle ohne Ende.

    0

  • Ich sehe nicht, warum man an Tottenham zweifeln kann? Die sind vielleicht nicht Chelsea, aber 100 Millionen kann er dort auch jedes Jahr ausgeben und mit Son und Kane das beste Sturmduo weltweit. Zu United, Real und co kann er später allemal wechseln, aber erst einmal den Fuß in die Tür zu bekommen, ist dort sicher keine schlechte Idee. Zumal Tottenham ebenfalls das Zeug hat, Meister werden zu können.

    Tottenham hätte vielleicht grundsätzlich das Zeug dazu mal Meister zu werden, aber im Endeffekt geht es bei denen doch immer hauptsächlich darum irgendwie die CL zu erreichen. Natürlich hätte er in England dann den Fuß in der Tür, aber ich sehe die Spurs jetzt nicht als riesiges Upgrade zu Leipzig.

  • Tradition haben viele, dann noch eher Everton als Spurs.

    Der schlafende Riese heißt Arsenal.

    Haben viel zu lange an Wengers Dickkopf festgehalten.

    Mit dem richtigen setup kann ein Trainer bei Arsenal das erreichen was Klopp bei Liverpool gemacht hat. Leider haben Arsenal mit Kroenke einen ziemlich merkwürdigen reichen Eigentümer der eher blockiert.

  • Der Riese schläft aber schon etwas zu lange. Wie kommst du aber darauf, dass dort Kohle ohne Ende sei?

    immerhin das neue Stadion, keiner nimmt mehr bei Tickets ein, wie Tottenham. (Sobald Zuseher rein dürfen 😅). Kader, der noch nicht finanziell verdorben ist, dazu die englischen TV und Sponsor Kohle. Tottenham hat für mich enormes Potential, wenn der Trainer passt.

    0