Hans-Dieter "Hansi" Flick

  • Das würde ja bedeuten das er sich quasi selber im Weg stehen würde.

    Ich glaube, dass er sich als Co-Trainer wohler fühlt.


    Aber langfristig wäre es für ihn ja auch als Co-Trainer besser, er hätte einen besseren Cheftrainer über sich. Insofern hast du völlig recht. In seinem Sinne ist es aber sicherlich nicht, mitten in der Saison zum Interims-Cheftrainer zu werden.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Ich möchte ja nicht auf die Euphoriebremse treten. Aber gegen Arsenal war noch alles schlecht und es wurde NK in die Schuhe geschoben, nun spielen wir einen guten Ball und es ist der Arbeit von Flick zu verdanken? Beides geht nicht so ganz ;)


    Lasst uns mal abwarten, wie wir uns in den kommenden Wochen präsentieren. Grundsätzlich rechne ich aber auch damit, dass sein Impact auf unser Spiel sehr groß sein wird. Sehen wir wirklich ein anderes Auftreten als in der letzten Saison und eine verbesserte Spielanlage, darf man es ihm aber gerne zuschreiben.

    0

  • Das Match gegen Arsenal habe ich nicht gesehen.


    Gegen Real war das ziemlich viel Hühnerhaufen, aber auch mit vielen Torchancen, darunter viele individuelle Aktionen oder lange Bälle, aber punktuell auch mal mit ansehnlichem Pressing. Taktische Magerkost, ziemlich schwach. Aber in der Phase erwarte ich nicht viel.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Das Match gegen Arsenal habe ich nicht gesehen.


    Gegen Real war das ziemlich viel Hühnerhaufen, aber auch mit vielen Torchancen, darunter viele individuelle Aktionen oder lange Bälle, aber punktuell auch mal mit ansehnlichem Pressing. Taktische Magerkost, ziemlich schwach. Aber in der Phase erwarte ich nicht viel.


    Das hört sich so an, als hätten sie im Urlaub alles vergessen...
    Glaube eher, dass sie seit 3 Jahren alles vergessen haben... :thumbsup:

    0

  • Hansi Flick ist ein Top-Transfer
    Wenn man sich die Spiele gegen Arsenal und Real Madrid angesehen hat, merkt man, dass ein richtiger Teamgeist herrscht und die Mannschaft noch etwas mehr den Vorwärtsgang sucht. Sie wollen dominanten und offensiven Fußball spielen und es herrscht jetzt schon Vorfreude auf die neue Saison. Außerdem habe ich den Eindruck, dass die Verpflichtung von Hansi Flick ein toller Schachzug war. Sportlich und menschlich ein Top-Transfer.


    https://sport.sky.de/fussball/…ansi-flick/11768456/34089

    rot und weiß bis in den Tod

  • Hansi Flick ist ein Top-Transfer
    Wenn man sich die Spiele gegen Arsenal und Real Madrid angesehen hat, merkt man, dass ein richtiger Teamgeist herrscht und die Mannschaft noch etwas mehr den Vorwärtsgang sucht. Sie wollen dominanten und offensiven Fußball spielen und es herrscht jetzt schon Vorfreude auf die neue Saison. Außerdem habe ich den Eindruck, dass die Verpflichtung von Hansi Flick ein toller Schachzug war. Sportlich und menschlich ein Top-Transfer.


    https://sport.sky.de/fussball/…ansi-flick/11768456/34089

    Heisst aber auch Kovac ist ne Pfeife und erfüllt das alles nicht

    0

  • Der Flick Effekt ist gut aus den Startlöchern gekommen.


    Wieder ein Testspiel gewesen gestern wo man kaum Flanken gesehen hat bzw. gar keine gebraucht hat, um sich Chancen zu erspielen. Im Kollektiv sind da offensiv doch einige neue Varianten zu sehen. Man kommt in den Strafraum und Kombinationsspiel auch im letzten Drittel ist kein Fremdwort mehr.

    0

  • Bezeichnend, dass Flick beim Anschlusstreffer heute mehr Emotionen gezeigt hat, als der Hauptübungsleiter. Der wollte unsere Jungs nach vorne puschen und hat sich nicht selbst gefeiert, geschweige denn, gar keine Reaktion gezeigt. Das war echt erfrischend! Danke, Hansi :)

    :cursing: PACK MAs :cursing:

    #ProHansi

  • Bezeichnend, dass Flick beim Anschlusstreffer heute mehr Emotionen gezeigt hat, als der Hauptübungsleiter. Der wollte unsere Jungs nach vorne puschen und hat sich nicht selbst gefeiert, geschweige denn, gar keine Reaktion gezeigt. Das war echt erfrischend! Danke, Hansi :)

    Wenn Kovac geht, ist Flick unser Mann. Man wird wohl abwarten und sich dann entscheiden, ob ten Haag oder mit Flick weiterarbeiten. Ich würde ten Haag bevorzugen. Wenn es aber mit Flick aus heiterem Himmel blendend läuft und wir wieder Fußball wie vom anderen Stern spielen, dann gern auch mit Flick.

    :!:#MiaSanMia:!:

  • Wenn Kovac geht, ist Flick unser Mann. Man wird wohl abwarten und sich dann entscheiden, ob ten Haag oder mit Flick weiterarbeiten. Ich würde ten Haag bevorzugen. Wenn es aber mit Flick aus heiterem Himmel blendend läuft und wir wieder Fußball wie vom anderen Stern spielen, dann gern auch mit Flick.

    Flick. Na klar. Wenn ich jetzt gemein wäre würde ich mal behaupten seit dem der da ist spielen wir noch beschissener.

  • Von vielen prophezeit darf er jetzt erstmal ran.

    Glaube, dass man schon gegen Piräus sieht, dass von der Mannschaft eine Last abfällt, aber Wunder auf die Schnelle darf man nun nicht erwarten, dazu wurde taktisch doch zu viel runtergewirtschaftet.

    We have a big breast.

  • Köpfe frei kriegen, muss jetzt auf dem Programm stehen. Er wird das bis Mi. respektive Sa. hinbekommen. Die Mannschaft wird es ihm leicht machen.

    FC Bayern München

  • Viel Erfolg!


    Es kann eigentlich erstmal nur darum gehen, die Defensive wieder sicherer zu machen und die Grundelemente eines Fußballspiels zu erarbeiten. Ein 2:0 wäre mir aktuell mehr wert als ein 4:2.

    Reiner Weltverein, ma' sag'n!