Hans-Dieter "Hansi" Flick

  • Naja, da Jogi nix taugt, wird es 2014 bei der WM schon an irgendwem gelegen haben ... Köpcke wars bestimmt auch nicht :D

    Wohl kaum? An wem hats dann unter Klinsmann gelegen der sich hier nicht gerade als Fachmann geoutet hat. Wer war damals wohl Co von Klinsmann in der Nati und der eigentliche Macher 🤔. Hm. 😉

  • Wohl kaum? An wem hats dann unter Klinsmann gelegen der sich hier nicht gerade als Fachmann geoutet hat. Wer war damals wohl Co von Klinsmann in der Nati und der eigentliche Macher 🤔. Hm. 😉

    Gerald Asamoah ;) :D ... und soweit ich weiß, war 2014 erfolgreicher als 2006. Und 2006 ja eine unfassbare Euphoriewelle, auch mit einigen Kackspielen (Polen-Spiel, Odonkor ...).


    Aber wurscht. Schlimmer als Niko kanns kaum laufen und für die Jungs auf dem Rasen erhoffe ich mir eine "Brustlöser".

    :cursing: PACK MAs :cursing:

    #ProHansi

  • Bin mal gespannt wer am Samstag gegen Dortmund in der Innenverteidigung zu spielen bekommt ?

    Es ist ja fast keiner mehr da . Pavard und Martinez , oder bekommt Mai in einem solch wichtigen Spiel sein Startelfdebüt ?

    0

  • Große Erleichterung und gleichzeitig zwangsläufig auch eine riesen Vorfreude auf den „Neuen“!


    HF wird sicherlich in die Karten spielen, dass ein Ruck durchs Team gehen wird - sofern das Tischtuch zwischen Spielern und NK nur annähernd so zerschnitten war wie zuletzt in den Medien gezeigt.


    Sportlich bleiben Fragezeichen - wie schnell kann er dem Team Sicherheit geben und dann auch noch eine Grundstruktur mit einer stabilen Defensive aufbauen.

    Ich traue ihm aber zu die beiden Spiele zu meistern und die Truppe zumindest emotional bis dahin auf Spur bringt - sofern das nicht eh ein Selbstläufer wird.

    Man wird sehen wie viel Schaden die Stagnation und fehlende/falsche Trainingsarbeit durch NK hinterlassen hat.


    Bin gespannt wie der Verein entscheiden wird. Bin mir sicher, dass man zur neuen Saison eh den Schnitt mit ihm machen wollte (um zB auf ETH zu setzen). Will man den Plan mit ETH ernsthaft nächsten Sommer angehen, dann bedarf es jetzt tatsächlich nur jemanden für 8 Monate.


    Es bleibt spannend...

    Wahr ist an einer Geschichte immer nur das, was der Zuhörer glaubt.

  • Bin mal gespannt wer am Samstag gegen Dortmund in der Innenverteidigung zu spielen bekommt ?

    Es ist ja fast keiner mehr da . Pavard und Martinez , oder bekommt Mai in einem solch wichtigen Spiel sein Startelfdebüt ?

    Oder aber Pavard + Alaba und dazu Javi auf der 6 ... wäre zumindest erstmal "stabil" ausgelegt. dazu Josh und Phonzie als AV.

    :cursing: PACK MAs :cursing:

    #ProHansi

  • Ich drücke fest die Daumen Hansi, dass du uns wieder in die Spur bringst.

    Viel Glück dabei!

    Wir ham den Cup gewonnen, den Thron erklommen, der Arjen hat´s gemacht!

  • Alles Gute Hansi!


    Ich hoffe er kann recht schnell wieder eine stabile Grundordnung etablieren. Mehr sollte man in der kurzen Zeit nicht erwarten.

    0

  • Ich erwarte nicht viel von ihm, weil ich nicht weiß, ob er überhaupt dazu fähig ist, ein eigenes Spielkonzept zu etablieren oder ein solches überhaupt wirklich hat. Er will ja kein Cheftrainer sein und hilft nur aus.


    Wichtiger ist, dass man bei ten Hag anklopft und wenn man Glück hat, kommt der zur Rückrunde, denn die Eredivisie geht auch zu Weihnachten in die Winterpause.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Könnt auch sein , sonst bleibt aber keine andere Alternative mehr übrig .

    Man sollte die Erwartungen nicht zu hochschrauben . Mit einem Punkt wäre ich schon zufrieden .

    Hauptsache die Mannschaft zeigt Einsatz und Willen .

    0

  • Könnt auch sein , sonst bleibt aber keine andere Alternative mehr übrig .

    Man sollte die Erwartungen nicht zu hochschrauben . Mit einem Punkt wäre ich schon zufrieden .

    Hauptsache die Mannschaft zeigt Einsatz und Willen .

    Zeigt sie sowieso 95% der Zeit. Ohne Einsatz, Willen und Lewandowski wären wir ganz woanders.


    Was auch immer Flick hier bieten kann, ich hoffe auf ein kohärentes Mannschaftsspiel. Früher oder später. Und hoffentlich wird bei ihm das Passspiel wieder mehr trainiert. Dann kann man die Saison schon gut rumkriegen, was auch immer nun tatsächlich die taktische Marschroute ist - Hauptsache, es gibt mal wieder eine, die alle Mannschaftsteile betrifft und nicht wie bei Kovacs leerem Mittelfeld von vornherein zum Scheitern verurteilt ist.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Viel Glück und Erfolg Hansi Flick.. ob für 2 oder mehr Spiele.. vielleicht läuft es ja auch bis Saisonende.. jetzt nur nicht „einen großen Namen“ aber ohne passendes Konzept präsentieren.. ruhig mal länger nachdenken..

    Pack Mas

    Ein Sieg der Bayern und der Tag ist mein Freund