Hans-Dieter "Hansi" Flick

  • Flick ist als Cheftrainer auch fast ein Frischling. Klar hat er Erfahrung als Co und diversen unterklassigen Mannschaften und sonst?


    Was Qualität, Potential und Kaderausrichtung angeht hat Hasan schon aufgezeigt was er kann und wohin die Reise gehen soll und in dem Punkt vertraue ich seinem Urteil mehr als Flick.

    Dein Ernst? Oder ein Joke?

  • "Aber Brazzo ist ein Frischling, der noch nicht bewiesen hat, dass er's drauf hat.....Und für so einen sollen wir einen guten Trainer wie Hansi opfern? Unfähige Sportfunktionäre sind doch nicht unkündbar!

    Wo steht bei dir in irgendeiner Silbe etwas von "um Auflösung bitten". Bei dir steht das Wort kündigen.

    Dann schreib nicht so einen Scheixx!!


    von wegen der Hausaufgaben auf dem inhaltlichen Gebiet.

    Das ist einzige Stelle, wo die Silbe künd vorkommt. Aber da steht nicht kündigen, wie Du behauptest, sondern unkündbar. Ich verlange nicht, dass man Brazzo kündigt, sondern sage, dass Vorstandsmitglieder nicht unkündbar sind. Und genau das sind Vorstandsmitglieder nicht, was Du ja indirekt bestätigst. Was ich möchte ist, und so hab ich das auch mehrfach formuliert, dass Brazzo geht, oder aufhört, und das wäre z.B. mithilfe einer Bitte um Vertragsauflösung möglich, vom wem auch immer die ausginge.


    Dass Du bei etwas, das ich nicht geschrieben habe, noch beleidigend wirst, Dein Stil.


    Die Inhalte, die ich ansprach, betrafen keine Rechtsfragen - dafür gibt's Anwälte - sondern Fragen des Fußballs. Und da mein ich: wenn's Spitz auf Knopf geht, und ich hoffe, dass es nicht so kommt, dann sehe ich bei unsrem FCB jetzt lieber Hansi als Brazzo.

    0

  • https://www.kicker.de/flick-be…lihamidzic-799614/artikel


    Bayern-Bosse wissen um Spannungen

    Flick bestätigt Differenzen mit Salihamidzic


    Am Donnerstag hatte der kicker von Meinungsverschiedenheiten zwischen den beiden berichtet, was Flick tags darauf nicht dementierte. "In einer Ehe, in einer Partnerschaft kann es auch immer mal wieder zu Unstimmigkeiten kommen", merkte er an, "ja."

    Flick: "Ganz normal", aber "nicht immer Einigkeit"

    Er und Salihamidzic seien "bei Bayern München angestellt, und wir müssen uns zum Wohl des FC Bayern ..." Flick vollendete diesen Satz nicht. "Letztendlich ist wichtig, dass Bayern München erfolgreich ist. Brazzo und ich versuchen die Dinge so zu gestalten, dass wir uns beide da auch einbringen."

    Er sieht "eine ganz normale Zusammenarbeit, wo das eine oder andere Mal mit Sicherheit nicht immer Einigkeit herrscht", jedoch "nichts, was uns in der Zusammenarbeit stören könnte".


    Puh, das gefällt mir immer weniger.

  • Ich würde gerne einen Klub kennen, bei dem es zwischen Trainer, Sportvorstand oder Vorstandschef nicht immer mal wieder zu Differenzen und unterschiedlichen Meinungen kommt. Aber Hauptsache mit alten Kamellen nochmal vorm Wochenende einen raushauen.

  • Mir war gar nicht klar, dass wir Alaba weggeekelt haben? Man lernt hier nie aus.

    Klar.

    So wenig Wertschätzung, wie er bekommt.

    Das ist halt quasi wegekeln.

    Hmmm. Mein Chef scheint mich auch wegzuekein. Ich kriege auch keine 20 Mio für durchschnittliche Leistungen.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Ich würde gerne einen Klub kennen, bei dem es zwischen Trainer, Sportvorstand oder Vorstandschef nicht immer mal wieder zu Differenzen und unterschiedlichen Meinungen kommt. Aber Hauptsache mit alten Kamellen nochmal vorm Wochenende einen raushauen.

    Die wenigsten Trainer bestätigen dies aber hochoffiziell auf einer PK.

    Zumindest kann ich mich spontan an keinen erinnern.

  • Die wenigsten Trainer bestätigen dies aber hochoffiziell auf einer PK.

    Zumindest kann ich mich spontan an keinen erinnern.

    Es gibt andere Dinge die Hansi besser kann als Antworten auf einer Pk. Wenn er irgendwann mal Gründe suchen will, warum er zB wieder zurück zum DFB will dann sicher um aus diesem täglichen Wahnsinn zu entfliehen.

  • Klar.

    So wenig Wertschätzung, wie er bekommt.

    Das ist halt quasi wegekeln.

    Hmmm. Mein Chef scheint mich auch wegzuekein. Ich kriege auch keine 20 Mio für durchschnittliche Leistungen.

    Musst mal zum Chef gehen und ihm sagen, dass dich deine blinden Abteilungsleiter einfach seit mehreren Jahren auf einer falschen Stelle eingesetzt haben.

    Dass du dazu noch wesentlich mehr Geld willst....

    da hat dein Chef sicherlich Verständnis.

    Nimm dir einfach einen Anwalt, um deinen Forderungen Nachdruck zu verleihen. Dann klappt das schon! 👍

  • Wenn wir mit Flick Meister werden und CL gewinnen, dann darf er zur Belohnung ein Bundestrainer werden.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • Die Aussagen von Flick sorgen nicht für Klarheit. Ich sage es euch, der wird im Sommer Bundestrainer.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Die Aussagen von Flick sorgen nicht für Klarheit. Ich sage es euch, der wird im Sommer Bundestrainer.

    Er weiß, dass diese Chance nicht noch mal kommen wird. Und hochprofessionell wie er ist wird er versuchen, das Maximum in dieser Ssison rauszuholen. Er ist ein feiner Charakter. Manchmal ist er stur, aber man nennt es auch Beharrlichkeit.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.