Testspiele - Allgemeiner Fred

  • Ich vermute, dass er es hier vor allem mental nicht schafft. Er ist ein ordentlicher Profifußballer, der bei Durchschnittteams, mehr ist Marseille nicht, ganz gut mitschwimmen kann. Aber bei uns zeigt er nicht einmal das, was er in Marseille zeigte, da es hier alles zu schnell geht und die Qualität zu hoch ist. Er steigert sich nicht, sondern ist überfordert und merkt auch, dass er nicht reinfindet bei uns. Da fehlt das Selbstvertrauen. Ist nicht der Typ für einen Spitzenclub.


    Aber irgendwer muß doch irgendwas in ihm gesehen haben, um ihn a) zu holen und b) mit diesem fürstlichen Vertrag auszustatten.

    Und gerade weil OM eben nicht mehr als Mittelmaß ist muß sich Sarr doch da eigentlich von den anderen abgehoben haben, oder halt irgendetwas gezeigt haben, was unsere Bosse veranlasst hat ihn zu holen.


    Aber was???

  • Aber irgendwer muß doch irgendwas in ihm gesehen haben, um ihn a) zu holen und b) mit diesem fürstlichen Vertrag auszustatten.

    Und gerade weil OM eben nicht mehr als Mittelmaß ist muß sich Sarr doch da eigentlich von den anderen abgehoben haben, oder halt irgendetwas gezeigt haben, was unsere Bosse veranlasst hat ihn zu holen.


    Aber was???

    Er hat halt im Testkick gegen uns so gut gespielt, dass der Super-Hansi bis in alle Ewigkeit beeindruckt war.

    I wasn´t born to follow

  • Mir ist in der Vorbereitung des zweiten Tores Taylor Booth aufgefallen.

    Den habe ich zu meiner Schande, so gar nicht auf dem Schirm. 🙈

    Wie kann man denn den einschätzen?

    Kann der nicht sogar DM oder OM?

    Hatte auch noch ein paar andere gute Situationen. Hat gefallen, sehr flnk und gedankenschnell.

    0

  • Vielen Dank dann werde ich wohl Dazn und Sky buchen

    Sky Ticket können nur 2 gleichzeitig anschauen. DAZN ebenso. Sky Ticket Supersport kostet maximal 30€ im Monat und DAZN maximal 15€ im Monat.


    Wenn man bei Sky Ticket einen 12-monats-Vertrag abschließt, sind es 20€ im Monat also so, als würde man 8 Monate die 30€ zahlen und das bräuchte man trotz Sommerpause sicher. DAZN im Jahresabo sind 150€ also 12,50€ im Monat, so wären also 2 Monate geschenkt, Ist also in etwa die Sommerpause, könnte man schon machen.


    Pro Person also 20+12,5 = 32,5 / 2 = 16,25€. Wenn ihr alle zusammen schaut oder mindestens immer zu zweit wären es davon sogar nur noch die Hälfte. Geht durch besondere Aktionen der Anbieter vielleicht noch etwas günstiger aber das ist schon mal leicht verträglich. Die Accounts zu zweit teilen bietet sich aber an. Amazon wäre mir aber zu heikel zu teilen :)

  • Hier werfen sich die Lummen schon wieder nach einem Testspiel mit der halben B-Jugend vom Felsen.

    Köstlich.

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Er hat halt im Testkick gegen uns so gut gespielt, dass der Super-Hansi bis in alle Ewigkeit beeindruckt war.

    Ich sitze jetzt bei niemandem an der Säbener Straße auf dem Schoß als dass ich genau wüsste, wer letztlich den Anstoß zum Sarr-Transfer gegeben hat. ABER: Mir fällt zwar auf, dass Salihamdizic in letzter Zeit hier im Forum vermehrt mit Samthandschuhen angefasst wird und sicherlich kann man ihm auch nicht für absolut alles den Schwarzen Peter zuschieben, aber meiner Ansicht nach ist er als Sportvorstand letztlich dafür verantwortlich zu machen, da u.a. eben auch Kaderplanung, Scouting und Transfermarkt zu seinem Hoheitsgebiet gehören. Wenn bei uns im Unternehmen eine zum Kunden ausgelieferte Maschine Schrott ist, dann interessiert den Kunden auch nicht, ob der Heinz in der Fertigung den entscheidenden Fehler gemacht hat.

    „Probleme sind wie Brüste. Wenn du sie anfasst, machen sie am meisten Spaß!“

  • Das mit Zirzee ist mir auch aufgefallen. Sehr lässig und im Kopf langsam beim Schalten.

    Ich wundere mich eher über Julian, dass er so kritisch bei Zirkzee ist.
    Der hat doch in den letzten Monaten so gut wie kein einziges Spiel gemacht.

    Erwartet er, dass der sich jetzt gleich bewegt und Laufwege nimmt wie Lewandowski ?

  • Ich wundere mich eher über Julian, dass er so kritisch bei Zirkzee ist.
    Der hat doch in den letzten Monaten so gut wie kein einziges Spiel gemacht.

    Erwartet er, dass der sich jetzt gleich bewegt und Laufwege nimmt wie Lewandowski ?

    Hast du den Artikel gelesen? Es gibt ein Zitat aus dem laufenden Spiel heraus. Das kann man doch nicht auf die Goldwaage legen.

  • Hast du den Artikel gelesen? Es gibt ein Zitat aus dem laufenden Spiel heraus. Das kann man doch nicht auf die Goldwaage legen.

    Darf ich mal fragen, ob Du den Artikel gelesen hast ?


    https://amp.spox.com/de/sport/…__twitter_impression=true


    Der Niederländer - im Falle eines guten Angebots alles andere als unverkäuflich - war in mehreren Offensivaktionen nicht handlungsschnell genug, was Nagelsmann an der Seitenlinie sichtlich erzürnte. "Das ist doch Wahnsinn", sagte der Coach zum Beispiel nach einem misslungenen Konter zu seinen Assistenten, "wir sind 3 gegen 2 in der Box und der (Zirkzee; Anm. d. Red.) hinterläuft 80 Meter, dass wir ein 3 gegen 3 haben."


    Der Artikel spricht eindeutig von "mehreren Offensivaktionen", die Nagelsmann erzürnten. Und nennt "zum Beispiel" eine Äußerung von Nagelsmann.


    Daraus machst Du: "Es gibt "ein Zitat aus dem laufenden Spiel heraus."

  • Es ist aber nur ein Zitat aus dem laufenden Spiel heraus. Der Rest ist zumindest ohne weitere eindeutige Infos konstruiert, hat nichts zu bedeuten.

    th0mi hat Recht.

  • Es ist aber nur ein Zitat aus dem laufenden Spiel heraus. Der Rest ist zumindest ohne weitere eindeutige Infos konstruiert, hat nichts zu bedeuten.

    th0mi hat Recht.

    Nein, thomi hat nicht Recht.

    Der Artikel spricht von mehreren Offensivaktionen, die Nagelsmann erzürnten.

    Und der Journalist zitiert als Beispiel die Äußerung Nagelsmanns.

    Das ist völlig legitim.

    Der Artikelschreiber muss nicht sämtliche Äußerungen Nagelsmanns im gesamten Spiel zitieren.

  • Nein, thomi hat nicht Recht.

    Der Artikel spricht von mehreren Offensivaktionen, die Nagelsmann erzürnten.

    Und er zitiert als Beispiel die Äußerung Nagelsmanns.

    Das ist völlig legitim.

    Er muss nicht sämtliche Äußerungen Nagelsmanns im gesamten Spiel zitieren.

    Also du wirst ja wohl genug Medienerfahrung als Konsument haben, um zu wissen, dass Zeitungen gern eine Einzelheit zum Anlass nehmen, um daraus ein großes, verallgemeinertes Problem zu konstruieren.


    Das ist nur ein Zitat und sonst nichts. Ich bin mir sicher, dass über die Wochen die meisten Spieler so einen Kommentar abkriegen. Das heißt halt gar nichts. Da muss schon mehr kommen. Das Zitat sagt nichts darüber aus, wie Nagelsmann zu ihm im Allgemeinen steht. Er kann für oder gegen Zirkzee sein, sowas kann er nun mal sagen. Da können sie das Zitat auch gleich weglassen, denn es sagt nichts aus und gaukelt eben eine Beweisführung vor, die es nicht gibt.