Testspiele - Allgemeiner Fred

  • Wie gesagt, schaut euch an, wie Rhein die Bälle verarbeitet. Links wie Rechts, keinerlei Unterschied, egal ob Ballannahme oder Passspiel. Der hat den Ruf als Ausnahmetalent nicht umsonst. Als ZM natürlich extrem wichtig, wenn er das drauf hat, Stichwort Radius. Da ist egal, wie man den anspielt, der kann den Ball verarbeiten und muss ihn sich nicht erst auf den starken Fuß legen.

    ohne ihn öfter gesehen zu haben,

    das ist Qualität pur, und er macht instinktiv fast alles richtig.

    Alle reden von Puig und Pedro - wir haben Rhein

    Gebt ihm die Minuten

  • Bin sehr positiv überrascht von Zirkzee, Sarr und Rhein. Die kann man in der Bundesliga auf jeden Fall mal reinwerfen. Sieb sicher auch in ein paar Schlussminuten. Eine deutliche Steigerung gegenüber zum Test gegen Köln. Macht auf jeden Fall Bock auf das Spiel gegen Napoli bald :)

  • ohne ihn öfter gesehen zu haben,

    das ist Qualität pur, und er macht instinktiv fast alles richtig.

    Alle reden von Puig und Pedro - wir haben Rhein

    Gebt ihm die Minuten

    Man muss halt dazu sagen, dass er bei den Amas letzte Saison nicht so überzeugend war. Die angesprochenen Fähigkeiten hat man da natürlich auch gesehen, aber die konnte man auch schon sehen, wenn man ihn z. B. mal bei der U16-Nationalmannschaft gesehen hat.


    Fairerweise muss man aber auch dazu sagen, dass er bei den Amas mitten in der Rückrunde reingeworfen wurde und vorher Ewigkeiten coronabedingt keine Spielpraxis in der U19 bekommen hat. Daher wäre es gut, wenn er nun in der Vorbereitung wieder etwas Konstanz rein bekommt. Die grundsätzlichen Fähigkeiten hat er ja, aber die muss er dann auch zeigen dürfen. Und die muss man fördern.

  • Es ist aber wirklich beeindruckend, wenn man sieht wie gut die Jungs kicken können. Technisch sieht das alles wirklich sehr sauber aus, ich denke wir werden mit Sicherheit 3-4 Spieler in der laufenden Saison häufiger sehen.

  • Man muss halt dazu sagen, dass er bei den Amas letzte Saison nicht so überzeugend war. Die angesprochenen Fähigkeiten hat man da natürlich auch gesehen, aber die konnte man auch schon sehen, wenn man ihn z. B. mal bei der U16-Nationalmannschaft gesehen hat.


    Fairerweise muss man aber auch dazu sagen, dass er bei den Amas mitten in der Rückrunde reingeworfen wurde und vorher Ewigkeiten coronabedingt keine Spielpraxis in der U19 bekommen hat. Daher wäre es gut, wenn er nun in der Vorbereitung wieder etwas Konstanz rein bekommt. Die grundsätzlichen Fähigkeiten hat er ja, aber die muss er dann auch zeigen dürfen. Und die muss man fördern.

    Dürfte zumindest bei den amateuren ein starkes Mittelfeld werden : rhein, Kern, aydin

    rot und weiß bis in den Tod

  • Dürfte zumindest bei den amateuren ein starkes Mittelfeld werden : rhein, Kern, aydin

    Jop, Aydin spielt ja auch schon wie der Chef im Ring, mit 16. Und Kern ist eigentlich auch zu gut für die 4. Liga. Das könnte schon ein dominantes MF werden.

  • Sieb sollte den Costa Platz im Kader bekommen und Rhein sollte im ZM mit ersten Bundesliga-Minuten ausgestattet werden. Beid wirklich gut unterwegs und mit hoher Qualität ausgestattet.:)