Ivan Perišić

  • Daher wäre dann Hernandez im Prinzip der LA-Backup.

    Also Hernandez als Flügelstürmer mutet abstrus an mE8o

    Ich halte allerdings wenig von Davies als LA. Seine ganz große Stärke ist die Geschwindigkeit, sowohl im Antritt als auch im Topspeed. Das kann er nirgends besser ausspielen als als AV, wo die Wege recht lang sind.

    Aber das war doch auch immer die große Stärke eines Robben, schnell mit dem Ball am Fuß ordentlich Fahrt aufzunehmen, wobei er dann aber auch einen präzisen Schuss mit links absetzen konnte. Davies muss da seinen eigenen Weg finden, und das traue ich ihm zu, auf LA wäre er jedenfalls weit wertvoller als als LV, wo wir nun wirklich auch ohne ihn herausragend gut besetzt sind.

  • Alaba und Hernandez als Alternativen ist nicht gut besetzt? Während man vorne Stand jetzt Coman und Perisic hat, wobei Letzterer bislang nächste Saison wieder bei Inter kickt? Für mich nicht nachvollziehbar.:)

    Ich kann mir derzeit keine bessere Besetzung als Davies als LV und Alaba als IV vorstellen. Nach aktuellem stand haben wir nächste Saison Coman, Gnabry und Sanè und eventuell auch noch Perisic im Kader. Den Mehrwert von Davies als LA sehe ich einfach nicht, da er als AV durch seine Geschwindigkeit die komplette linke Seite über 90 Minuten beackert und uns die Möglichkeit gibt mit Alaba als Spieleröffner in der IV zu spielen.

  • Perisic und Coutinho waren reine Paniktransfers nachdem man kurz vor Saisonbeginn trotz der bekannten großspurigen Ankündigung des Präsidenten quasi nackt dastand.

    Wie schon jemand schrieb, der damalige Nixkönner von Trainer hatte schon James vergrault, Müller hat er auch runtergewirtschaftet mit dem späteren Höhepunkt des „Notnagels“.

    Und dann holt man noch einen Spieler für diese Position wo man weiß, der Verantwortliche kann mit solchen Leuten eh nix anfangen.

    Perisic hat das im Großen und Ganzen gut erledigt, aber weitere Ausgaben für ihn dürfen nicht zur Debatte stehen.

    Seine Leistungen zuletzt völlig daneben, und er ist kein Talent wo man auf die Entwicklung hofft sondern ein Auslaufmodell.

    #KovacOUT

  • Nach aktuellem stand haben wir nächste Saison Coman, Gnabry und Sanè und eventuell auch noch Perisic im Kader.

    Quelle? Weder wurde Perisic bislang fest verpflichtet, und noch viel weniger Sané. Natürlich gestaltet sich alles anders, sollten die beiden tatsächlich kommen, aber bislang ist dem nicht so.

    Den Mehrwert von Davies als LA sehe ich einfach nicht, da er als AV durch seine Geschwindigkeit die komplette linke Seite über 90 Minuten beackert und uns die Möglichkeit gibt mit Alaba als Spieleröffner in der IV zu spielen.

    Ein Robben war auch am stärksten, wenn er mit dem Ball am Fuß aus der Tiefe kommend seine Geschwindigkeit ausspielen konnte, wäre der deshalb als RV besser gewesen? Und wie gesagt, wir haben auch noch Hernandez. Ob nun er IV und Alaba LV, umgekehrt oder Davies als LV und sie dann in der IV spielen, muss man sehen, letztlich aber Luxusprobleme mE, und wenn tatsächlich Sané kommt, man Perisic behält, ist man eh auf der linken Seite rundum versorgt, gar überbesetzt, und man muss schauen, ob man den einen oder anderen nicht woanders unterbringen kann.

  • Perisic und Coutinho waren reine Paniktransfers nachdem man kurz vor Saisonbeginn trotz der bekannten großspurigen Ankündigung des Präsidenten quasi nackt dastand.

    Paniktransfers ja, aber nicht aufgrund der Ankündigung, sondern wegen Sanés Verletzung.

  • Das sind aber Milchmädchenrechnungen. Einen potenziellen Stammspieler für mehrer Postionen einzuplanen ist ja schon mehr als einmal in die Hose gegangen. Das sollte man wenn überhaupt mit klaren Back-Ups wie Rafinha machen.

    Der 4. Winger? Wie oft braucht man den? Davies kann das gut spielen und man verliert dadurch auch kaum an Qualität, weil man Alaba auf links und Hernandez in die IV stellen kann. Je nach dem ob Boateng bleibt oder nicht, spielt dann er oder Pavard in der IV. Der neue RV dann rechts.

    Ich sehe da wenig Qualitätsverlust.

    Danger is my business

  • Der 4. Winger? Wie oft braucht man den? Davies kann das gut spielen und man verliert dadurch auch kaum an Qualität, weil man Alaba auf links und Hernandez in die IV stellen kann. Je nach dem ob Boateng bleibt oder nicht, spielt dann er oder Pavard in der IV. Der neue RV dann rechts.

    Ich sehe da wenig Qualitätsverlust.

    Alaba ist zentral momentan viel zu wertvoll um ihn wieder als LV spielen zu lassen. Zudem ist davies durch seine Schnelligkeit viel zu wichtig als LV. Der rettet uns momentan in fast jedem Spiel in 2-3 Situationen den A rsch. Da würde kein anderer Verteidiger hinkommen.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Quelle? Weder wurde Perisic bislang fest verpflichtet, und noch viel weniger Sané. Natürlich gestaltet sich alles anders, sollten die beiden tatsächlich kommen, aber bislang ist dem nicht so.

    Ein Robben war auch am stärksten, wenn er mit dem Ball am Fuß aus der Tiefe kommend seine Geschwindigkeit ausspielen konnte, wäre der deshalb als RV besser gewesen? Und wie gesagt, wir haben auch noch Hernandez. Ob nun er IV und Alaba LV, umgekehrt oder Davies als LV und sie dann in der IV spielen, muss man sehen, letztlich aber Luxusprobleme mE, und wenn tatsächlich Sané kommt, man Perisic behält, ist man eh auf der linken Seite rundum versorgt, gar überbesetzt, und man muss schauen, ob man den einen oder anderen nicht woanders unterbringen kann.

    Wie Quelle? Eine Quelle für unser Interesse an Sané?


    Ich sehe aufgrund der überragenden Auftritte von Davies als LV und der ebenfalls überragenden Rolle von Alaba als IV einfach keine Veranlassung da zwanghaft etwas dran verändern zu wollen. Zumal, wenn man den wagen Gerüchten Glauben schenkt, dass wir eventuell an einer Verpflichtung eines Flügelspielers interessiert sind.

  • Es geht doch hier auch nur um den Notfall. Davies kann dann halt auch mal den Winger geben, wenn wirklich Not am Mann ist, da wir drei starke LV im Kader haben.
    Das ist dann halt nicht ganz so wild und wir sparen 15 Millionen, die wir woanders investieren können.

    0

  • Also Hernandez als Flügelstürmer mutet abstrus an mE8o

    Aber das war doch auch immer die große Stärke eines Robben, schnell mit dem Ball am Fuß ordentlich Fahrt aufzunehmen, wobei er dann aber auch einen präzisen Schuss mit links absetzen konnte. Davies muss da seinen eigenen Weg finden, und das traue ich ihm zu, auf LA wäre er jedenfalls weit wertvoller als als LV, wo wir nun wirklich auch ohne ihn herausragend gut besetzt sind.

    Robben hatte aber dazu eine überragende Technik bei höchster Geschwindigkeit. Er konnte den Ball sehr nahe auch im höchsten Tempo führen, wodurch er so schwer zu packen war.

    Das sehe ich in der Form bei Phonzie noch nicht.

    Er braucht für seine ganzen Aktionen etwas mehr Raum und den bekommt er als LV eher als als LA.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Alaba ist zentral momentan viel zu wertvoll um ihn wieder als LV spielen zu lassen. Zudem ist davies durch seine Schnelligkeit viel zu wichtig als LV. Der rettet uns momentan in fast jedem Spiel in 2-3 Situationen den A rsch. Da würde kein anderer Verteidiger hinkommen.

    Ich rede hier von Max. 5 Spielen im Jahr. Wen willst du dafür holen? Meine Variante hat für diese Situation mehr Qualität als die mit Perisic.

    Danger is my business

  • Ich rede hier von Max. 5 Spielen im Jahr. Wen willst du dafür holen? Meine Variante hat für diese Situation mehr Qualität als die mit Perisic.

    Auch in den 5 spielen würde ich da nichts tauschen. Alaba ist zentral zu wichtig geworden und Davies bringt als LA nicht annähernd die Leistung.

    Die offensiv Aktionen die er hat hat er wenn er aus der Tiefe mit Tempo kommt oder die Gegner ihn nicht auf der Rechnung haben weil sie Gnabry /Coman decken und ihn frei stehen lassen. Das würde aber nicht passieren wenn er der LA ist.

    Wir haben nächste Saison wahrscheinlich mit sane, gnabry und Coman 3 Winger die LA spielen können. Wenn da wirklich not am Mann ist spiele ich lieber mit Müller rechts und Goretzka hinter Lewandowski und muss mir nicht meinen ganzen defensivverbund durcheinander wirbeln.



    Vor allem was sind denn die 5 Spiele in der Saison? Ist das gegen Freiburg oder Düsseldorf? Dann ok, aber was ist wenn das der bvb oder real, barca etc ist? Da brauch ich davies und Alaba auf den Positionen wo sie jetzt spielen.


    Wenn man für Winger Nr 4 kein Geld ausgeben will muss man jemanden vom Campus vertrauen. Auch wenn ich da momentan meine Zweifel habe

    rot und weiß bis in den Tod

  • Ich rede hier von Max. 5 Spielen im Jahr. Wen willst du dafür holen? Meine Variante hat für diese Situation mehr Qualität als die mit Perisic.

    Hat sie mE nicht.

    Denn du unterschlägst 2 Dinge:

    1) 5 Spiele ist sehr niedrig gegriffen. Unsere Winger sind sehr anfällig, Coman verpasst idR knapp die Hälfte einer Saison, bzw ist im Aufbau. Gnabry ist zwar nicht ganz so oft verletzt, wenn er es aber ist, braucht er ewig, bis man ihn wieder gegen e8nen starken Gegner bringen kann.

    Sane wird nach dem KBR sicherlich auch den ein oder anderen Faserriss haben.

    2) Perisic kann man sehr gut einwechseln und bekommt dadurch ein völlig neues Element. Wenn also Sane oder Coman sich auf links an einem lahmigen RV die Zähne ausbeißen, kann man diesem mit Perisic mal ne völlig neue Aufgabe stellen. Davies dagegen wäre einfach nur eine schlechtere Version von Sane.

    Von der unnötigen Verschiebung hinten ganz zu schweigen.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • I agree to disagree.

    Coutinhos und Müllers Einsätze auf den Außenbahnen liegen in dieser Saison bei je 12 Einsätzen, also in Summe 24 Pflichtspiele in denen wir einen 4. Winger hätten gut gebrauchen können. Und die Saison ist noch nicht mal zu Ende gespielt.


    Mit 5 Einsätzen pro Saison für den 4. Winger liegst du komplett daneben. 25-30 Einsätze sind eher realistisch und wird sich auch künftig kaum ändern.


    Es ist nur die Frage, ob man den 4. Winger mit Perisic besetzen sollte oder diese Einsätze nicht doch eher bei einem Jungspieler besser aufgehoben wären....

  • Das ist deine Interpretation. Weder von City, Pep oder Sane gab es Äußerungen über einen bevorstehenden Wechsel.

    Ja, tu dich mit Dave zusammen, und tut weiter so, als wollte Sané bis Heute nicht zu uns, und nur mehr Kohle bei City rausschlagen.