Ivan Perišić

  • 20 Mio für einen Ergänzungsspieler, der sich seiner Rolle bewußt ist (sprich: nicht meckert) und seine Leistung liefert? Ist für mich in der heutigen Zeit ein Schnäppchen.

    Momentan macht er deutlich mehr Dampf als Gnabry.

    0

  • 20 Mio für einen Ergänzungsspieler, der sich seiner Rolle bewußt ist (sprich: nicht meckert) und seine Leistung liefert? Ist für mich in der heutigen Zeit ein Schnäppchen.

    Momentan macht er deutlich mehr Dampf als Gnabry.

    Gnabry wurde zum Spieler der Saison gewählt. Er hat geliefert. Es fragt übrigens auch keiner, warum Perisic, wenn er mal spielt, stets auf seiner besten Position spielen darf. Kovac kommt ihm da entgegen. Gnabry und Coman müssen hingegen flexibel sein. Du kannst Gnabry bewerten, wenn er auf der rechten Seite nicht liefert.

    0

  • Deswegen steht da auch "Momentan" am Anfang meines Satzes. Es geht mir nicht darum Gnabry zu kritisieren, sondern eben hervozuheben, dass man gute Alternativen braucht, wenns bei einem Spieler mal nicht läuft. Jeder wird mal ne Durststrecke haben.

    Und falls beim Ivan am Ende ne ordentliche Zahl an Scorerpunkten dasteht, seh ich keinen Grund, ihn zurück nach Mailand zu schicken.


    Mal abgesehn davon ist er einer, der sich immer den Arsch aufreißt, selbst gegen kleinere Mannschaften. Davon können sich einige "Diven" in unserem Kader mal ne Scheibe abschneiden...

    0

  • Bin von ihm auch positiv überrascht, hier im Forum wird er meines Erachtens nach von vielen zu kritisch gesehen.


    In der 1. Hälfte ist er mir - trotz Tor vom King - positiver aufgefallen als Coman, war auf jeden Fall ne ordentliche Leistung.


    Als Ergänzung bzw. Überbrückung ist er top, da gehen wir keinerlei Risiko ein. Hoffe nur, dass Davies nicht komplett außen vor bleibt.

  • Tja so ändern sich die Ansprüche.

    Da reichen 2 Spiele gegen graupengegner und schon ist Perisic eine gute Alternative....

    Kommt immer darauf an, was du unter einer "guten Alternative" verstehst.


    Wenn man darunter einen Ergänzungsspieler versteht, den man gegen die schwächeren Gegner bedenkenlos bringen kann um die Stammkräfte zu schonen und der in diesen Spielen dann zuverlässig Tore und Vorlagen liefert, dann ja.


    Wenn man darunter eine Alternative für die Startelf gegen starke Gegner versteht, dann nein.

    0

  • Nach den bisherigen Eindrücken hat mich Perisic eher positiv überrascht. Den kann man durchaus spielen lassen um die Stammkräfte zu schonen.

    Was vielleicht ein wenig übersehen wird ist, dass wir durch PC insgesamt etwas flexibler in unserem Spiel geworden sind. Möglicherweise wird unser Spiel ein wenig Zentrumslastiger als die letzten Jahre

    Single-Nick-User.....

  • Bisher mehr als ein Backup. Da muss sich Gnabry noch steigern, sonst sitzt er öffter draußen.

    Uli Hoeneß beim DOPA am 24. Feb. 2019
    „Wenn ihr wüsstet, wen wir für die neue Saison schon sicher haben!“

  • Perisic, der stets auf seiner guten Seite ran darf und stets Unterstützung durch Alaba oder Hernandez bekommt, sowieso weitere Unterstützung aus dem Mittelfeld? Ein unfairer Vergleich. Letzte Woche musste Gnabry auf seiner schwächeren Seite ran, heute war auf sich allein gestellt.

    0

  • auch heuer wieder das Tor top aber der Rest biederer Durchschnitt ... was ich ihm aber zu gute halte ist der unbedingte Wille...


    dennoch ihn mal zu bringen ist gut, aber bitte nicht den Jungen den Weg verbauen

    0

  • auch heuer wieder das Tor top aber der Rest biederer Durchschnitt ... was ich ihm aber zu gute halte ist der unbedingte Wille...


    dennoch ihn mal zu bringen ist gut, aber bitte nicht den Jungen den Weg verbauen

    Macht er das Tor nicht, spricht keiner von einer guten Leistung. Sehr viele Chancen und Möglichkeiten durch schlechte Abschlüsse oder Pässe verbummelt und nur selten Hernandez eingesetzt, der ihn regelmäßig hinterlief. Er beweist keinerlei Übersicht und wurde vom Kölner Rechtsverteidiger gerade zu Beginn regelmäßig nass gemacht.

    0

  • Ich bin kein Perisic Fan, aber im Moment ist es nun mal so, dass er besser wie Gnabry spielt. Arbeitet vor allem nach hinten besser mit.

    Uli Hoeneß beim DOPA am 24. Feb. 2019
    „Wenn ihr wüsstet, wen wir für die neue Saison schon sicher haben!“

  • Stimmt, der Vergleichsartikel beim Komparativ ist als. Danke für den Klugscheißer Hinweis, werde es im Rechtschreibeforum posten.

    Uli Hoeneß beim DOPA am 24. Feb. 2019
    „Wenn ihr wüsstet, wen wir für die neue Saison schon sicher haben!“

  • Perisic macht seine Sache bisher gut und eigentlich auch genau das, was man sich erhoffen konnte: Coman/Gnabry Pausen verschaffen und vor allem scoren. Das ändert aber nichts daran, dass er Gnabry Qualitativ weit unterlegen ist