Ivan Perišić

  • Man weiß, was man hat: Er ist beidfüßig abschlussstark und hat einen guten Kopfball.


    Sein Passspiel war heute miserabel. Gefühlt jeder Pass in die Spitze wurde verhühnert.

    #nichtmeinpräsident

  • Dennoch: Den Kritikpnkt "zu langsam" hat er heute widerlegt ... er konnte immer wieder seinen Gegenspieler überlaufen.

    Zwischenfazit: Richtig guter Kaderspieler!

    :cursing: PACK MAs :cursing:

    #FreeJavi #KovacOut

  • Perisic, der stets auf seiner guten Seite ran darf und stets Unterstützung durch Alaba oder Hernandez bekommt, sowieso weitere Unterstützung aus dem Mittelfeld? Ein unfairer Vergleich. Letzte Woche musste Gnabry auf seiner schwächeren Seite ran, heute war auf sich allein gestellt.


    Naja...

    Die Unterstützung von Hernandez ist ja auch noch nicht das Gelbe vom Ei!

    Und so oft haben Alaba und Perisic auch noch nicht zusammen gespielt.

    0

  • Perisic macht seine Sache bisher gut und eigentlich auch genau das, was man sich erhoffen konnte: Coman/Gnabry Pausen verschaffen und vor allem scoren. Das ändert aber nichts daran, dass er Gnabry Qualitativ weit unterlegen ist

    eigentlich der ideale Backup und Kaderspieler für die Position, nötige Erfahrung, Reife und Qualität bringt er mit. falls er sein Level halten kann und die Leistungen bestätigt würde ich einen 2Jahresvertrag anbieten.

    0

  • eigentlich der ideale Backup und Kaderspieler für die Position, nötige Erfahrung, Reife und Qualität bringt er mit. falls er sein Level halten kann und die Leistungen bestätigt würde ich einen 2Jahresvertrag anbieten.

    Die Lösung mit der Leihe finde ich auf jeden Fall sehr gut, weil sie für uns eigentlich kaum Risiko hat. Ob es Sinn macht ihn hier länger zu binden weiß ich nicht. Sollten wir tatsächlich Sané holen wäre Perisic eigentlich überflüssig weil man dann drei Top Winger hätte und Davies als vielversprechendes Talent. Der wird halt gerade auch durch Perisic ein wenig blockiert und wenn wir glauben, dass Davies uns zukünftig weiterhilft müsste Perisic Platz machen.

    Ich glaube halt auch nicht, das Perisic das Niveau hat sich in dem einen Jahr unverzichtbar zu machen, sodass wir ihn länger binden. Für diese Saison ist er aber sicher sehr gut für die Breite.

  • Die Lösung mit der Leihe finde ich auf jeden Fall sehr gut, weil sie für uns eigentlich kaum Risiko hat. Ob es Sinn macht ihn hier länger zu binden weiß ich nicht. Sollten wir tatsächlich Sané holen wäre Perisic eigentlich überflüssig weil man dann drei Top Winger hätte und Davies als vielversprechendes Talent. Der wird halt gerade auch durch Perisic ein wenig blockiert und wenn wir glauben, dass Davies uns zukünftig weiterhilft müsste Perisic Platz machen.

    Ich glaube halt auch nicht, das Perisic das Niveau hat sich in dem einen Jahr unverzichtbar zu machen, sodass wir ihn länger binden. Für diese Saison ist er aber sicher sehr gut für die Breite.

    also Davies hin und her der spielt für mich derzeit keine Rolle. kann er uns würde ich ihn evtl behalten auch falls Sane kommt. auch der Kauf wäre risikolos.

    allein auf junge teils komplett unerfahrene Spieler kannst auch nicht setzen. ich würde Davies dann für 1 Jahr an einen der vorderen BuLi-Clubs verleihen.

    0

  • also Davies hin und her der spielt für mich derzeit keine Rolle. kann er uns würde ich ihn evtl behalten auch falls Sane kommt. auch der Kauf wäre risikolos.

    allein auf junge teils komplett unerfahrene Spieler kannst auch nicht setzen. ich würde Davies dann für 1 Jahr an einen der vorderen BuLi-Clubs verleihen.

    Wir würden ja nicht nur auf unerfahrene Spieler setzen. Sowohl Coman, Gnabry als auch Sané sind doch nicht mehr grün hinter den Ohren.

    Zu Davies Leistungsstand kann ich gar nicht so viel sagen, weil er ja kaum spielt. Wenn er gespielt hat, hat er mir aber gut gefallen. In der Sommerpause hieß es ja, das wir ihn als LV Back-Up einplanen, da spielt aber aktuell Hernandez. Ich muss mich halt irgendwann entscheiden, ob ich Davies zutraue bei uns Fuß zu fassen oder nicht. Falls ja, kann ich ihm halt nicht dauerhaft Perisic vor die Nase setzen. Für diese Saison werden wir Perisic aber definitiv brauchen.

  • Wir würden ja nicht nur auf unerfahrene Spieler setzen. Sowohl Coman, Gnabry als auch Sané sind doch nicht mehr grün hinter den Ohren.

    Zu Davies Leistungsstand kann ich gar nicht so viel sagen, weil er ja kaum spielt. Wenn er gespielt hat, hat er mir aber gut gefallen. In der Sommerpause hieß es ja, das wir ihn als LV Back-Up einplanen, da spielt aber aktuell Hernandez. Ich muss mich halt irgendwann entscheiden, ob ich Davies zutraue bei uns Fuß zu fassen oder nicht. Falls ja, kann ich ihm halt nicht dauerhaft Perisic vor die Nase setzen. Für diese Saison werden wir Perisic aber definitiv brauchen.

    ixh denke schon dass Davies es packen kann, hat gute Anlagen die man aufbauen kann. aber glaub noch zu früh für uns. er braucht regelmässige Einsätze bei einem international spielenden Verein und die kriegt er bei uns mit oder ohne Perisic nicht.

    0

  • Naja...

    Die Unterstützung von Hernandez ist ja auch noch nicht das Gelbe vom Ei!

    Und so oft haben Alaba und Perisic auch noch nicht zusammen gespielt.

    Da kommen wir zu einem weiteren Kritikpunkt: mangelnde Übersicht. Wie oft soll Hernandez denn noch hinterlaufen, damit Perisic ihn mitnimmt und anspielt?


    Das ist aber eine Kritik, die ich nicht zwingend an Perisic fest machen möchte. Denn wenn es Automatismen geben würde, wüsste Perisic auch ohne zu schauen, wann Hernandez unterstützt und wie er ihn anspielen muss. Wer sich den Schuh anziehen darf, muss ich wohl nicht dazu schreiben.


    Hernandez wird mir als LV auch zu wenig eingebunden. Er hat eine feine Technik und eine enge Ballführung, kann daher offensiv auch mal einen Gegner im Dribbling stehen lassen.


    Den Unterschied zur rechten Seite hast du heute aber schon erkannt, oder? Es würde mich in der Tat nicht überraschen, wenn die Heatmap von Pavard sich maximal bis ins Halbfeld bewegt. Die rechte Seite war heute völlig tot, aber mit Ansage. Kimmich orientierte sich zentral, Tolisso und Coutinho kamen weitestgehend durchs Zentrum oder den linken Halbraum. Entsprechend war die linke Seite überlagert, die rechte Seite hingegen lag brach weil Gnabry keine Unterstützung erhielt. Das änderte sich erst mit der Hereinnahme von Cuisance. Das Spiel war dann allerdings auch schon gelaufen.

    0

  • Perisic liefert genau das, was man bei seinem Transfer befürchtete. Er liefert Scorer, weil seine Stärken als Abschlussspieler eben im letzten Drittel liegen, kann zu einem gepflegten Spiel aber leider kaum was beitragen. Gestern deutlich wieder zu sehen. Perisic kommt im 1:1 mit dem Ball am Fuss nicht am Gegner vorbei. Er ist der optimale Spieler im Kovac Fußball. Rennen und schießen. Perisic haut alles in die Waagschale was er hat. Das sollte man auch anerkennen. Nur geht halt damit die Spielkultur wieder ein Stückweit flöten und einige junge Spieler müssen sich hinter dem so gepriesenen Backup anstellen. Dabei war es doch eigentlich klar, dass Perisic in der aktuellen Kadersituation kein Backup werden wird...


    Und die schlimmste Erkenntnis: Mit jedem Spiel wird eine Verpflichtung wahrscheinlicher.

  • Perisic liefert genau das, was man bei seinem Transfer befürchtete. Er liefert Scorer, weil seine Stärken als Abschlussspieler eben im letzten Drittel liegen, kann zu einem gepflegten Spiel aber leider kaum was beitragen. Gestern deutlich wieder zu sehen. Perisic kommt im 1:1 mit dem Ball am Fuss nicht am Gegner vorbei. Er ist der optimale Spieler im Kovac Fußball. Rennen und schießen. Perisic haut alles in die Waagschale was er hat. Das sollte man auch anerkennen. Nur geht halt damit die Spielkultur wieder ein Stückweit flöten und einige junge Spieler müssen sich hinter dem so gepriesenen Backup anstellen. Dabei war es doch eigentlich klar, dass Perisic in der aktuellen Kadersituation kein Backup werden wird...


    Und die schlimmste Erkenntnis: Mit jedem Spiel wird eine Verpflichtung wahrscheinlicher.

    Seien wird doch froh, dass wir jemand haben um den verletzungsanfälligen Gnabry und Coman die nötigen Pausen geben zu können. Und der dann auch noch vernünftige Leistung abliefert. Natürlich ist er kein Sané oder Messi, aber du brauchst solche Spieler im Kader.

    Ich war auch von seiner Verpflichtung nicht begeistert, aber man muss doch auch mal anerkennen, dass er seine Sache gut macht.

    Wenn es drauf an kommt und Coman und Gnabry gesund sind werden die auch spielen.

    Single-Nick-User.....


  • Danke für deinen Beitrag!

    Da kann ich dir nur zustimmen.

    Pavard war heute für mich sehr, sehr durchschnittlich.

    Bei Hernandez war ich allerdings überrascht, dass er das Laufduell beim Tackling doch so deutlich verloren hat...

    0

  • Wie kommt man denn auf für Idee Perisic fest zu verpflichten? Da stehen 20 Mio. Im Raum. Für einen dann 32 Jährigen limitierten BackUp?


    Unfassbar.

    Alles wird gut:saint:

  • Perisic tut das, was man erwarten konnte. Nicht mehr, und nicht weniger. Er ist eigentlich nicht der Flügelspieler, den wir brauchen, weil er technisch schon Grenzen hat und natürlich nicht ansatzweise die Dynamik eines Sané mitbringt.


    Als Back-Up finde ich das aber völlig in Ordnung. Zu den Konditionen einer Leihe, wie wir sie gemacht haben, kann man da wenig falsch machen. Für eine Saison als Übergang passt das.

    Reiner Weltverein, ma' sag'n!

  • Seien wird doch froh, dass wir jemand haben um den verletzungsanfälligen Gnabry und Coman die nötigen Pausen geben zu können. Und der dann auch noch vernünftige Leistung abliefert. Natürlich ist er kein Sané oder Messi, aber du brauchst solche Spieler im Kader.

    Ich war auch von seiner Verpflichtung nicht begeistert, aber man muss doch auch mal anerkennen, dass er seine Sache gut macht.

    Wenn es drauf an kommt und Coman und Gnabry gesund sind werden die auch spielen.

    Na dann warte mal ab wenns in die CL geht und gegen bessere Abwehrreihen...

    Da wirds dann schwer mit Entlastungen für Gnabry und Coman. Vorrausgesetzt natürlich sie verletzen sich nicht.

    Ich "freu" mich schon darauf wenn wir mal wieder ein paar Wochen ohne beide spielen müssen.

    Da wird dann mal wieder was von Verletzungspech schwadroniert.

  • Bisher liefert Perisic genau das, wofür er geholt wurde. Ich frage mich manchmal, was einige Leute von Ihm erwarten ? Er kann auch nichts dafür, dass er als "Notnagel" geholt wurde. Daher sollte man dankbar sein, wenn er gute Leistungen liefert und sich gegen schwächere Teams aufopfert.

    Aristoteles: „Was es alles gibt. was ich nicht brauche!“