Ivan Perišić

  • Hallo,

    Ein fairer Wettkampf um die Positionen ist halt nur gegeben, wenn ALLE drei Spieler auch mal auf der schwachen Position spielen und nicht nur Coman und Gnabry.

    es geht doch überhaupt nicht um einen Kampf unserer Spieler untereinander.

    Unser Ziel ist es doch, das Spiel gegen unseren Gegner auf dem Platz zu gewinnen! Und wenn man Serge Gnabry eine Pause geben möchte (wofür es bei seiner Anfälligkeit sehr gute Argumente gibt!) und dafür Ivan Perisic einsetzt ist doch die einzige Überlegung die zählt: Sind wir als Mannschaft potentiell erfolgreicher wenn Ivan links und Kingsley rechts spielt oder umgekehrt. Alles andere interessiert doch in dem Moment überhaupt nicht.

    Hier werden wieder Feindbilder kreiert, die es überhaupt nicht gibt.


    Ralf

  • Für seine Verhältnisse spielt er gut, aber sind seine Verhältnisse unsere Ansprüche ? Mit Sicherheit nicht...



    und Ralf du hast Steve nicht mal im Ansatz verstanden, schade

    0

  • Pericis wäre doch wahrscheinlich nicht gekommen wenn ein Sane sich nicht verletzt hätte .Als Überbrückung für 1 jahr ist Pericis doch eine gute lösung ohne ein Risiko ...Das Seiten tausche könnte schon ein Vorgriff auf die nächste Saison sein .Man will Platz schaffen für Sane und schauen wie sich Coman auf rechts macht ...Wäre zumindest eine Erklärung ,oder ?

    0

  • Eigentlich wollte ich es mir verkneifen, weil ich keine Lust habe, die Besserwisserin u Oberlehrerin zu geben und außerdem macht es wahrscheinlich eh keinen Sinn, aber am Ende kann ich nicht aus meiner Haut - leider!


    Diese permanenten Hinweise, welche mMn deutlich abwertend gemeint sind und keine inhaltliche Aussage haben, sondern einen rein polemischen Charakter (btw. jeder Spruch/Witz in Endlosschleife vorgetragen schleift sich irgendwann mal ab u nervt nur noch) auf die regionale Zugehörigkeit von Usern, die eine andere Meinung als die (angenommene) Mehrheitsmeinung einnehmen und der Verweis auf die Nationalität von Spielern (Trainer) lesbleus wirkt - ich kann es leider nicht anders sagen - abstoßend. Dies ist das Forum des FC Bayern und nicht der *sorry* AfD.


    Und ja, ich bin eine neue Userin und wie kann ich es mir erlauben (ich bringe den Einwand bevor er von anderer Seite kommt), aber auch dieses Forum und seine Diskussionskultur repräsentiert den Verein. Und für mich riecht es schon sehr nach Doppelmoral, wenn man z.B. U.H. (und zwar mMn berechtigterweise, wie ich betone) für manchen seiner Auftritte kritisiert, aber am Ende des Tages auch eine Streitkultur pflegt, die ich - s.o. - für diskutabel halte und auch ehrlich gesagt, neben allem, für eher schädlich, weil sie der fundiert vorgetragenen Kritik schadet - manches ist einfach kontraproduktiv.


    Entschuldigung - mußte mal raus!

  • @Martha...dein Gestammel ist leider- ich kann es leider nicht anders sagen - abstossend...und unverschaemt noch dazu. Ich lasse mich nicht von Leuten wie dir beleidigen; du kennst mich nicht und erlaubst dir ein Urteil? Dein von oberflaechlichem Bloedsinn triefender Beitrag ist wirklich unertraeglich. Deine politische Querverbindung ist ausserdem - gelinde gesagt - laecherlich und mehr als gesucht. Ich werde von jetzt an deine Beitraege ignorieren. C.......e...v.t.f.f.

    0

  • sicher nicht so sehr wie du mich getroffen resp. angegriffen hast. PS: Wusste bis dato nicht, dass die AFD die Belange Kroatiens verteidigt...danke fuer die Belehrung...bin wohl schon zu lange im Ausland...verifizieren konnte ich deine Behauptung bislang allerdings nicht...

    0

  • sicher nicht so sehr wie du mich getroffen resp. angegriffen hast. PS: Wusste bis dato nicht, dass die AFD die Belange Kroatiens verteidigt...danke fuer die Belehrung...bin wohl schon zu lange im Ausland...verifizieren konnte ich deine Behauptung bislang allerdings nicht...

    Du wolltest ihre Beiträge ignorieren, trotzdem schwurbelst du hier weiter rum.


    Lass deinen Worten Taten folgen und geh den Leuten hier nicht auf den Senkel, die anständig diskutieren wollen. Und wenn du mich auch ignorieren möchtest, dann tu das bitte ohne das öffentlich zu verkünden, ich glaube manche wissen noch gar nicht, dass man diese Funktion nutzen kann, ohne allen mitzuteilen, dass man das tut.


    Dieser blanke Hass hier ist der Wahnsinn...wie Martha schon gesagt hat: bei der Obrigkeit (zu Recht) anprangern, was die da für einen Stuss von sich geben, aber selber schön jede Gelegenheit nutzen, um gegen den eigenen Verein zu schießen.


    Und nein ich will niemandem verbieten, etwas zu kritisieren, ich finde auch vieles momentan nicht in Ordnung. Aber das kann man auch, ohne alle 3min irgendwas von Balkan-Connection, Kroate hier und Cevapcici da ausdiskutieren.


    Egal wo man reinguckt, irgendwo findet man immer einen Grund zu stänkern, egal obs gerade Thema ist oder nicht..

  • Wenn ich dich tatsächlich getroffen habe, tut mir das wirklich leid und evtl. trifft mein Ärger gerade jemand, der es nicht verdient.


    Eigentlich bin ich niemand, der beleidigt oder besonders angriffslustig ist, aber lies bitte, was du hier zu Boa geschrieben hast und welche Interpretation das zulässt.


    Der Trainer stellt nach Nationalität auf und eben - nach meinem Empfinden - im Subtext wird hier "kroatisch" negativ bewertet. Ist mir im Forum schon häufiger aufgefallen.


    Wie gesagt, falls von DIR nicht so gemeint, entschuldige ich mich und zwar ehrlich, ändert aber nichts an meinen Wahrnehmungen, die dieses Forum betreffen und da empfinde ICH manches als verletzend und nicht sehr sachlich.


    btw. leider auch deine erste Antwort, aber die war sicher deiner Emotion, deinem Ärger geschuldet und das finde ich auch menschlich und absolut in Ordnung. Friede?!

  • aber am Ende des Tages auch eine Streitkultur pflegt, die ich - s.o. - für diskutabel halte und auch ehrlich gesagt, neben allem, für eher schädlich, weil sie der fundiert vorgetragenen Kritik schadet - manches ist einfach kontraproduktiv.

    Ich habe bezüglich der Bachmayr Rede versucht mit dem "Fan mit den vielen Nummern" ernsthaft zu diskutieren. Es ging um Fakten oder Meinung und wir hatten sogar Regeln ausgemacht. Das funktionierte für genau einen Beitrag und der war von mir.


    Vielleicht mal drüber nachdenken, wer da disktuieren kann und wer nur polemisiert!

    0

  • Keine Ahnung warum du dich angesprochen fühlst.


    Meine Wahrnehmung war allgemeiner Natur. Quer durch viele Threads und über Monate - der heutige "Spruch" von lesbleus war nur der Auslöser für meinen Kommentar. Er betraf nicht speziell deine Diskussion zu Bachmayr - eigentlich eher gar nicht! Und klar wurde da polemisiert.


    Aber macht das Eine das Andere besser?!

  • Wenn es keine Stammplätze gibt, dann kann Kovac seinen Brate mal auf der rechten Seite spielen lassen und Perisic darf zeigen, dass er dort besser spielt als Gnabry. Er kann ihn auch auf der rechten Seite spielen lassen und Coman bleibt auf seiner linken Seite und muss nicht weichen.

    Ein fairer Wettkampf um die Positionen ist halt nur gegeben, wenn ALLE drei Spieler auch mal auf der schwachen Position spielen und nicht nur Coman und Gnabry.


    Das macht Kovac dann, wenn Kimmich mal wieder RV spielt und Müller HS. Dann bekommt er Perisic auch zum scheinen.


    Die Positionen alleine sind es nicht, sondern da spielen auch die anderen Akteure und die Art, wie die jeweiligen Spieler den Winger interpretieren eine Rolle.

    0


  • +++ 15.06 Uhr: Perisic hofft auf Bayern-Zukunft +++

    Ivan Perisic will gern über das Saisonende hinaus beim FC Bayern bleiben.

    Ich glaube an mich. Ich kann den Klub davon überzeugen, mich zu halten. Das ist mein Wunsch. Dafür werde ich alles tun, was in meiner Macht steht", sagte der Kroate dem Online-Portal The Athletic.

    Der 30-Jährige ist bis Saisonende von Inter Mailand ausgeliehen, im Anschluss haben die Münchner eine Kaufoption in Höhe von etwa 20 Millionen Euro. In drei Bundesliga-Spielen sammelte der Offensivspieler bislang zwei Tore und einen Assist, zuletzt fehlte er mit einem grippalen Infekt.

    #KovacOUT


  • +++ 15.06 Uhr: Perisic hofft auf Bayern-Zukunft +++

    Ivan Perisic will gern über das Saisonende hinaus beim FC Bayern bleiben.

    Ich glaube an mich. Ich kann den Klub davon überzeugen, mich zu halten. Das ist mein Wunsch. Dafür werde ich alles tun, was in meiner Macht steht", sagte der Kroate dem Online-Portal The Athletic.

    Der 30-Jährige ist bis Saisonende von Inter Mailand ausgeliehen, im Anschluss haben die Münchner eine Kaufoption in Höhe von etwa 20 Millionen Euro. In drei Bundesliga-Spielen sammelte der Offensivspieler bislang zwei Tore und einen Assist, zuletzt fehlte er mit einem grippalen Infekt.

    Was anderes habe ich von ihm auch nicht erwartet

    Single-Nick-User.....