UEFA Champions League - Allgemeiner Thread

  • Ich bin gebürtiger Münchner. Mehr geht nicht.

    Die Diskussion ist damit zu Ende.

    Nix do!

    Bayerisches Landvolk >>> Bayerisches Stadtvolk

    ;)


    Am Ende behauptet noch jemand, die scheiß Wiesn hätte was mit bayerischer Tradition zu tun.


    Aber wo bleibt der Löschzug überhaupt?

  • Also ich sehe schon, dieses Mitstänkern ist nix für mich.

    Ich bin jetzt wieder brav.


    On-Topic:

    Champions League ist scheiße.

    Ich will wieder den Europapokal der Landesmeister.

    Das war super damals ... gegen Gornik Zabrze oder Neuchatel Xamax.

    Ganz zu schweigen von Anorthosis Famagusta ... na Schmarrn, das war UEFA-Cup.

  • Ich bin gebürtiger Münchner. Mehr geht nicht.

    Die Diskussion ist damit zu Ende.

    Oh doch!

    Ich bin gebürtiger Münchner = gleichstand!

    Bin älter als Du = 1:0 für mich

    Hab neben langen Jahren in München im

    - oberbayerischen (nicht München) = 2:0

    - in Niederbayern = 3:0

    und der Oberpfalz gelebt = 4:0!

    und bin mit dem echten Derby in der Bundesligasaison 1969/1970 - 26. Spieltag - Sa., 07.03.1970 (leider 2:1 verloren), Bayernfan geworden 5:0


    Da kannst du einfach nur abkacken ^^

  • Hab neben langen Jahren in München im

    - oberbayerischen (nicht München) = 1:2

    - in Niederbayern = 1:3

    und der Oberpfalz gelebt = 1:4


    "Ich habe ja ein Leben lang in dieser Stadt gewohnt. Ich bin hier geboren und aufgewachsen! Ich habe hier Geliebt ... Gelebt ... Alles!
    – diese Stadt ist meine Heimat! "

    (Monaco Franze)

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • "Ich habe ja ein Leben lang in dieser Stadt gewohnt. Ich bin hier geboren und aufgewachsen! Ich habe hier Geliebt ... Gelebt ... Alles!
    – diese Stadt ist meine Heimat! "

    (Monaco Franze)


    Ich hab ein Jahr in München gelebt. In Laim, nähe Friedenheimer Straße. Ruhige Wohngegend. Schreckliche Erfahrung. Ernst gemeint.

    wir sollten noch die Stadtviertel ausdiskutieren :)

    Also mein Couseng wäre auch ein gebürtiger Münchner, auch aus Laim.

    Und der ist a richtiger, aber so a richtiger Saupreiß.

    Also Laim setzen wir dann bitte schon mal im Ranking ganz nach unten.


    Und über dem Gewinner-Viertel thront dann sowieso jeder bayerische Landbewohner.

  • Man wollte mich auf einem Stadlfest ja mal verprügeln, weil ich in nicht mehr ganz nüchternem Zustand mehrmals rief:

    "Auf die Knie Ihr Bauern, München ist zu Gast!" Das Augenzwinkern kam da wohl nicht an ...


    (und dabei liebe ich doch auch mein bayrisches Land so sehr)

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • Ich denke das wird die finale Prüfung für JN...und auch für Brazzos Kaderplanung - dass da eine Winter-WM ansteht war länger bekannt, jetzt

    Man wollte mich auf einem Stadlfest ja mal verprügeln, weil ich in nicht mehr ganz nüchternem Zustand mehrmals rief:

    "Auf die Knie Ihr Bauern, München ist zu Gast!" Das Augenzwinkern kam da wohl nicht an ...


    (und dabei liebe ich doch auch mein bayrisches Land so sehr)

    Gschod hätts ned...;)

    0


  • "Amazon" überträgt über seinen Streamingdienst "Prime Video" im Achtelfinale der Champions League von jedem der vier Fußball-Bundesligisten ein Spiel.

    Den Auftakt bildet am 14. Februar (21.00 Uhr) das Hinspiel des deutschen Rekordmeisters FC Bayern München beim Mega-Millionen-Ensemble von Paris Saint-Germain.

    Am 21. Februar (21.00 Uhr) folgt die Partie von Eintracht Frankfurt gegen SCC Neapel. Borussia Dortmunds Gastspiel beim FC Chelsea zeigt "Amazon" am 7. März (21.00 Uhr).

    Den Abschluss der Runde der letzten 16 ist das Spiel von Pokalsieger RB Leipzig am 14. März (21.00 Uhr) beim englischen Meister Manchester City. Das teilte "Amazon" mit.

    "Prime Video" darf an jedem Spieltag des wichtigsten Europapokals eine Partie am Dienstag zeigen. Alle Partien laufen beim ebenfalls kostenpflichtigen Streamingdienst "DAZN".


    ent, Weltfussball

  • Habe gerade gelesen, dass sich Stürmerstar Neymar direkt und Verteidiger Dani Alves indirekt für die Wiederwahl des rechtsradikalen Staatschefs Jair Bolsonaro eingesetzt haben. Da kotze ich nur noch. Ich hoffe, wir hauen diese Truppe mit diesem widerlichen Clown dermaßen weg!

    Ja, war hier auch irgendwo Thema.

    Und so indirekt war das gar nicht, wenn ich mich recht entsinne. Müsste sogar ein Video mit Neymar geben, in dem er zur Wahl auffordert.

    Zum Glück hat's nicht geklappt.

  • Außerdem scheint es doch wo zu sein, dass die Besserverdienenden in Brasilien quasi durch die Bank Bolsonaro wählen. Schätze mal, dass die beiden Genannten zu dieser Gruppe zählen.

    "Jeder I.diot kann einen Krieg beginnen, aber es braucht 100 Genies, um ihn zu beenden."

  • Bitte verlinke doch nicht dauernd relativierende Artikel dieses rechtspopulistischen Schmierblatts! X(