UEFA Champions League - Allgemeiner Thread

  • warum steht denn Tillman mit nem Kreuzbandriss auf der Liste ?

    Um die 25 auzuschöpfen, macht sonst keinen Sinn. Der wird zu den 4 zählen, die vom Verein ausgebildet wurden.

    Tanguy kann auch definitiv nicht über die B-Liste nachnominiert werden, habe mal das komplette Regelwerk geguckt:


    43.10 Jeder Verein kann während der Spielzeit eine unbegrenzte Zahl von Spielern aufListe B eintragen. Die Liste muss am Tag vor dem betreffenden Spiel bisspätestens 24.00 Uhr (MEZ) eintreffen.


    43.11Ein Spieler kann auf Liste B eingetragen werden, wenn er am oder nach dem1. Januar 1995 geboren wurde und zwischen seinem 15. Geburtstag und demZeitpunkt seiner Registrierung bei der UEFA während zwei aufeinander folgendenJahren für den betreffenden Verein spielberechtigt war. 16-jährige Spieler könnenauf Liste B eingetragen werden, wenn sie in den beiden vorangegangenen Jahrenununterbrochen für den betreffenden Verein spielberechtigt waren

  • super danke! ich hatte mich gestern gefragt, was das soll, konnte mir aber keinen Reim drauf machen.

  • super danke! ich hatte mich gestern gefragt, was das soll, konnte mir aber keinen Reim drauf machen.

    So ganz verstehe ich es aber trotzdem nicht, da auch für Nachmeldungen auf der A-Liste vor dem Achtelfinale die Ausbildungsregel gilt.

    Du kannst jetzt nicht Tillmann streichen und Tanguy einsetzen.

  • Die CL wird niemals stattfinden, da kann man fast schon von ausgehen. Selbst in der Handball-CL fallen jetzt schon Spiele aus, weil teilweise ganze Kader infiziert sind. Wie soll das denn mit den ganzen Reisen und Quarantäneregelungen funktionieren? Die Spieler werden ja quasi täglich getestet, da muss nur mal ein Test positiv sein oder gar falsch positiv sein und der ganze Kram fällt aus oder wird verschoben. Keine Ahnung, ob das jetzt wieder zu viel Corona für das Forum war, aber wir kommen nicht drumherum, darüber zu sprechen. Zuschauer sehe ich übrigens auch nur noch maximal 3-4 Wochen in den Arenen, das geht jetzt alles wieder zu schnell (positive Tests, Medien- und Politikergeschrei). Wird ein düsterer Winter, bezogen auf unsere Freizeit etc., da können wir froh sein, wenn es überhaupt bei den Geisterspielen bleibt.

  • So ganz verstehe ich es aber trotzdem nicht, da auch für Nachmeldungen auf der A-Liste vor dem Achtelfinale die Ausbildungsregel gilt.

    Du kannst jetzt nicht Tillmann streichen und Tanguy einsetzen.

    Nianzou kann erst nach Ende der gruppenphase nominiert werden.

    Tillmann wurde nominiert wegen der 4 heimspieler

    Über die b Liste kann Nianzou nicht nominiert werden.


    Hatten wir doch gestern alles schon.


    Für Nianzou wird dann entweder Richards oder Mbi gestrichen werden

    rot und weiß bis in den Tod

  • Ja aber wir hätten den Platz von Tillmann ja auch frei lassen können, dann stehen eben nur 24 drauf.

    Wer sollte Tillmann den als vom Verein ausgebildeten Spieler ersetzten können, der nicht auch auf die B-Liste darf? Da sehe ich eben keinen. Tillmann ist ja klar Streichkandidat, der wird kein CL Spiel diese Saison spielen können.

  • Ja aber wir hätten den Platz von Tillmann ja auch frei lassen können, dann stehen eben nur 24 drauf.

    Wer sollte Tillmann den als vom Verein ausgebildeten Spieler ersetzten können, der nicht auch auf die B-Liste darf? Da sehe ich eben keinen. Tillmann ist ja klar Streichkandidat, der wird kein CL Spiel diese Saison spielen können.

    Tillmann brauchen wir aber um die 4 heimspieler zu haben. Den Platz können wir also nicht frei lassen sonst hätten wir keine startberechtigung in der CL bekommen.


    Wir hätten höchstens einen stiller nominieren können.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Tillmann brauchen wir aber um die 4 heimspieler zu haben. Den Platz können wir also nicht frei lassen sonst hätten wir keine startberechtigung in der CL bekommen.


    Wir hätten höchstens einen stiller nominieren können.

    Startberechtigung hätten wir schon bekommen. Nur hätten wir nur 24 Spieler ohne B-Liste nominieren können. Im Grunde ist es nur eine Spielerei, da man auch Stiller dort nennen könnte (oder andere), die kann man aber auch über die B-Liste später hineinbringen.


    City hatte vor 2 oder 3 Jahren mal nur 20 oder 21 Spieler auf der Liste, weil sowohl verbandausgebildete als auch vom Verein ausgebildete fehlten.

    0

  • Tillmann brauchen wir aber um die 4 heimspieler zu haben. Den Platz können wir also nicht frei lassen sonst hätten wir keine startberechtigung in der CL bekommen.


    Wir hätten höchstens einen stiller nominieren können.

    So wie ich es überflogen habe, könntest du auch ohne selbst ausgebildete Spieler starten, dann kannst du eben nur 17 Spieler nominieren.

    Bin jetzt aber auch zu faul das noch genauer zu lesen, magst durchaus recht haben.

  • Die CL wird niemals stattfinden, da kann man fast schon von ausgehen. Selbst in der Handball-CL fallen jetzt schon Spiele aus, weil teilweise ganze Kader infiziert sind. Wie soll das denn mit den ganzen Reisen und Quarantäneregelungen funktionieren? Die Spieler werden ja quasi täglich getestet, da muss nur mal ein Test positiv sein oder gar falsch positiv sein und der ganze Kram fällt aus oder wird verschoben. Keine Ahnung, ob das jetzt wieder zu viel Corona für das Forum war, aber wir kommen nicht drumherum, darüber zu sprechen. Zuschauer sehe ich übrigens auch nur noch maximal 3-4 Wochen in den Arenen, das geht jetzt alles wieder zu schnell (positive Tests, Medien- und Politikergeschrei). Wird ein düsterer Winter, bezogen auf unsere Freizeit etc., da können wir froh sein, wenn es überhaupt bei den Geisterspielen bleibt.

    Ich denke sogar, dass das durchgezogen wird und Spiele, die betroffen sind, verschoben und nachgeholt werden. So läuft es ja auch in der NFL. Klar, der Terminkalender ist jetzt alles andere als flexibilitätsfreundlich, aber das hat sämtliche Entscheider auch nicht daran gehindert, diesen so zu gestaltet, solange der Rubel weiter rollt.

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Da wird nix durchgezogen und nachgeholt. Wie soll das denn funktionieren? Mittwochs im Hochrisikogebiet CL spielen, und Samstags in der Liga auflaufen? Bei dem engen Terminkalender gibts kaum Luft für Nachholtermine. Ich sehe es wie ferb, eher noch etwas pessimistischer. Ich hab diese Woche schon mal gesagt, spätestens Ende November/Anfang Dezember sind sowohl CL als auch MML bis Ende März eingestellt. So wie sich jedoch die Zahlen die letzten Tage entwickelt haben, sehe ich es inzwischen eher Anfang November schon soweit.


    Und selbst wenn es nicht seitens der Politik untersagt wird: Es werden immer mehr Spieler (falsch?) positiv getestet, so dass immer mehr Spieler oder auch Mannschaften in Quarantäne müssen. Bei dem engen Terminplan stürzt das Kartenhaus dann irgendwann zusammen.

    Du magst zwar recht haben, aber meine Meinung gefällt mir trotzdem besser :S

  • Wenger

    Wie bitter muss der Typ inzwischen sein nachdem wir seine Teams immer wieder auseinander genommen haben?

    Früher war er top mit Bergkamp Henry Viera etc


    https://www.spiegel.de/sport/f…5b-4924-ad4a-4b22da49fd57


    Wenger: Es ist nicht einmal die beste Bayern-Mannschaft der vergangenen Jahre. Das Team, das 2013 das Triple gewonnen hat, war besser. Damit will ich die Leistung der aktuellen Mannschaft nicht kleinreden. Die Bayern sind aktuell das beste Team Europas. Aber das liegt auch daran, dass es keine anderen großen Mannschaften gibt. Barcelona ist schwach. Real Madrid ist schwach.

  • Wobei ich durchaus verstehe, was er meint. Aber im Vergleich ist das für uns aktuell ein großer Vorteil. Die Spieler bzw. der von ihm aufgezählte Kern war damals erfahrener und sie spielten allesamt viel länger auf dem Niveau und hatte leider zwei große Pleiten im CL-Finale erlebt. Die deutschen Spieler haben ja bis dato alle großen internationalen Spiele verloren. Sie waren weiter in der Entwicklung.


    Wir haben mit dieser Truppe aber schon das erste große Finale gewonnen und die Entwicklung geht erst richtig los. Das hat Wenger auch gesagt, dass wir das Niveau erreichen können, das die 2013-Truppe hatte. Aber die Jungs wissen bereits wie man ein internationales Finale gewinnt.

    0

  • Da sehe ich jetzt nicht unbedingt Verbitterung bei Wenger, sondern kann seinen Aussagen in großen Teilen zustimmen.

    Überhaupt hätte ich Arsene Wenger hier lieber als Sportdirektor gesehen als Brazzo. Aber das ist auch kein großes Geheimnis.

  • Dieses Team war besser als das von 2013


    Lewa Müller Alaba Neuer Kimmich Thiago alle besser auf ihren Positionen


    Wenger ist verbittert und stur. Er hat seit Jahren es nicht geschafft zu adaptieren

  • Kimmich besser als Lahm? Neuer war auch damals schon Neuer und hielt uns im Spiel. Müller war damals bärenstark. Lewandowski ist deutlich besser als Mandzukic.

    Alaba war zumindest in Lissabon absolut im Dante-Modus. Alaba 2013 war als LV durchaus auf dem Davies-Level. Wobei Davies im Finale Lehrgeld zahlte. Da war Alaba logischerweise schon weiter als Spieler.


    Aber dann sind da eben Boateng, Ribéry, Robben, Schweinsteiger und Martínez. Dazu kommt noch die ziemlich heftige Bank, die wir 2013 hatten.

    0

  • Ist ja auch egal was der Wenger meint. Man kann sowas auch immer drehen und wenden wenn man will.


    Hätten wir statt Carlo und Niko einen mit Jupp und Hansi vergleichbaren Trainer gehabt, wäre Real nicht dauernd CL Sieger geworden. Die hatten Glück, dass wir „geschwächt“ waren. :)

  • Ist ja auch egal was der Wenger meint. Man kann sowas auch immer drehen und wenden wenn man will.


    Hätten wir statt Carlo und Niko einen mit Jupp und Hansi vergleichbaren Trainer gehabt, wäre Real nicht dauernd CL Sieger geworden. Die hatten Glück, dass wir „geschwächt“ waren. :)

    kann man so sehen ist aber genauso müßig wie der Kommentar von Wenger.

  • Ich kann verstehen, was er meint und sehe da weder Verbitterung noch ein Kleinreden unserer Leistung.
    Wir waren - sagt er ja - das beste Team Europas und das ist für sich genommen einfach überragend.

    Aber die Konkurrenz aktuell ist halt nicht so prickelnd. Eigentlich ist es nur Liverpool, das wir realistisch zu fürchten hatten und die hatten sich schon früh selbst rausgenommen.

    Alle anderen Teams haben entweder auf oder neben dem Platz aktuell eine ziemliche Schwächephase.
    Das kann sich aber auch schnell wieder ändern.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind