UEFA Champions League - Allgemeiner Thread

  • Schöner Abend-Pep gewonnen gegen die Doofen. City kommt da locker weiter.

    Kamel verloren, besser geht nicht.

    Wenn City eine Schippe drauflegt schaffen die das wirklich locker. Ist halt wieder die Frage: War City so schlecht, weil Dortmund so gut war? Ich glaube in diesem Fall, dass City heute schlecht war und es nicht an Dortmund lag.

  • Wenn City eine Schippe drauflegt schaffen die das wirklich locker. Ist halt wieder die Frage: War City so schlecht, weil Dortmund so gut war? Ich glaube in diesem Fall, dass City heute schlecht war und es nicht an Dortmund lag.

    Die Wahrheit liegt ja immer in der Mitte. Nur, weil City nicht seinen besten Tag hatte, heißt das nicht, dass man da nichts gut machen muss, um ein achtbares Endergebnis zu holen. Dortmund war taktisch schon richtig gut, weil sie als Mannschaft aggressiv verteidigt haben. Das war sicher eine der besten Leistungen der letzten Monate.

    Reiner Weltverein, ma' sag'n!

  • Die Wahrheit liegt ja immer in der Mitte. Nur, weil City nicht seinen besten Tag hatte, heißt das nicht, dass man da nichts gut machen muss, um ein achtbares Endergebnis zu holen. Dortmund war taktisch schon richtig gut, weil sie als Mannschaft aggressiv verteidigt haben. Das war sicher eine der besten Leistungen der letzten Monate.

    Ok. Das war jetzt aber auch nicht schwer eine bessere Leistung als in den letzten Monaten zu bringen. :P

  • Komische Aussage von Hummels in Richtung Training



    Das rückspiel würde ich gerne in nem vollen Stadion sehen, da würde city wohl wackeln. So wirds für city einfacher.

    Sollte der bvb aber einen guten Tag haben und Pep wieder irgendwelche komische Ideen ausbuddeln wirds noch einmal interessant

    rot und weiß bis in den Tod

  • Real: Liverpool 80:20

    City : bvb 60:40, vielleicht sogar nur 55:45

    Sehe ich genauso: Real kann mit derselben Taktik wie heute ins Spiel gehen und Liverpool kommen lassen.

    Vorne schickt man dann Vinicius Jr. und die Verteidiger können den niemals halten, wenn er Raum hat.

    Trotzdem: 2-0 würde langen. Das ist natürlich nicht unmöglich., aber Real ist nun klarer Favorit weiterzukommen.


    Bei Dortmund wird es spannender. City nur leichter Favorit nach dem Hinspiel, aber ich gehe mal daon aus, dass Pep da Raheem Sterling spielen läßt und der sollte für einen Treffer gut sein.

  • Guardiola mal wieder mit angezogener Handbremse. Gegen Dortmund... 😬 Wenns im Halbfinale gegen den FCB gehen sollte, baut er dann den Motor komplett aus oder die Reifen ab? 🤔 Mir solls recht sein! 💪😄

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Beides beschissene Ergebnisse, da hatte ich doch mehr erwartet.

    Die Gefahr, dass beide Ergebnisse noch gedreht werde ist leider realistisch.

    Gefällt mir gar nicht!

    also 3-1 ist schon kein schlechtes Ergebnis in einem CL-Viertelfinale. Das würde ich für heute abend blind unterschreiben gegen Paris. ;-)

    Man kann jetzt nicht erwarten, dass man Liverpool 5-0 vom Platz schießt.

  • 3:1 ist wie 1:0, zu Hause ein beschissenes Ergebnis, verlierst Du Auswärts 2:0 bist du raus!

    Ein Sieg mit mehr als einem Tor unterschied ist im Hinspiel des CL-VF nie ein beschissenes Ergebnis. Dafür sind die Gegner in der Runde in der Regel zu stark als das man mehr erwarten könnte.

    Und ein Auswärtstor muss man eh fast immer schießen um weiterzukommen.

    0

  • Ein Sieg mit mehr als einem Tor unterschied ist im Hinspiel des CL-VF nie ein beschissenes Ergebnis. Dafür sind die Gegner in der Runde in der Regel zu stark als das man mehr erwarten könnte.

    Und ein Auswärtstor muss man eh fast immer schießen um weiterzukommen.

    2:0 und Du bist so gut wie durch, 3:1 ist halt einfach doof! Mir gefällt so ein Ergebnis nicht, beschissen ist vielleicht falsch, aber gut ist es auch nicht!

  • 3:1 ist wie 1:0, zu Hause ein beschissenes Ergebnis, verlierst Du Auswärts 2:0 bist du raus!

    Von mir aus kann das Kamel mit 1-0 das Rückspiel gewinnen.

    Du wirst nach Abpfiff verblüfft feststellen, dass es doch einen Unterschied zwischen 1-0 und 3-1 gibt.

  • 2:0 und Du bist so gut wie durch, 3:1 ist halt einfach doof! Mir gefällt so ein Ergebnis nicht, beschissen ist vielleicht falsch, aber gut ist es auch nicht!

    Man braucht halt das Auswärtstor.

    Sobald man das aber hat, muss der Gegner schon mit 3 Toren Unterschied gewinnen. Das ist schon keine schlechte Ausgangslage...

    0

  • Das Fiese am 3-1 ist vor allem die falsche Sicherheit die dadurch erzeugt wird.


    So ein Ergebnis geht im normalen Ligaalltag idR als souveräner Sieg durch, aber das Gegentor kann im Rückspiel halt doch schnell richtig weh tun. Zudem verleitet es dazu sich hinten rein zu stellen und den Vorsprung über die Zeit zu bringen und fällt dann doch ein Tor geht halt das Zittern los.

  • Erst mal ist die Hürde PSG zu bewältigen bevor man um dich zu zitieren : von einem "Freilos" eventuell danach spricht.
    Nebenbei bemerkt sehe ich noch lange nicht das ManCity gegen Dortmund mal so locker durchspaziert.
    Würde lachen wenn Dortmund ManCity rauskegelt.

    Und genau so ist es gekommen. City ging mal wieder die Düse, wie regelmäßig in der entscheidenden Phase der CL. Das Pep´sche Ballgeschiebe war gestern so effektiv, wie einen Tiger mit der Fliegenklatsche zu vertreiben. 35 Pässe am Stück mit 0 Meter Raumgewinn. Spielen die das so auch in Dortmund, fliegen sie raus.

    P.S. Was geht mir die Lobhudelei von Fuss über Dortmund auf den Sack. Unerträglich. Soooo stark waren sie gestern nun auch nicht.

  • Für mich ist Real durch. Wie schon geschrieben wurde, kassieren die nicht viele Tore. Und treffen werden sie allemal. Das Liverpool daher Real aus dem Stadion ballert, kann ich nicht wirklich glauben.
    Bei BVB-City tippe ich auf eine VL oder der BVB geht 0:2 ein. Ganz ohne Tor bleibt City nicht. Aber auch City schenkst du keine 3 Tore ein ohne nicht 2 zu kassieren.

    0

  • Liverpöhl, Querflötenballett, City, Zeckenhausen... Alles Drecksclubs, wovon ich keinem gönne, weiter zu kommen.

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Für mich ist Real durch. Wie schon geschrieben wurde, kassieren die nicht viele Tore. Und treffen werden sie allemal. Das Liverpool daher Real aus dem Stadion ballert, kann ich nicht wirklich glauben.
    Bei BVB-City tippe ich auf eine VL oder der BVB geht 0:2 ein. Ganz ohne Tor bleibt City nicht. Aber auch City schenkst du keine 3 Tore ein ohne nicht 2 zu kassieren.

    Ich sehe den BVB sogar im Vorteil. Die können befreit aufspielen, weil eh jeder mit deren Ausscheiden gerechnet hat. City hat den Druck, nicht wieder gegen einen vermeintlichen Underdog auszuscheiden. Das kann mental schon entscheidend sein. Das Spiel gestern hätte auch schon ganz anders ausgehen können, wenn Bellinghams Treffer gezählt hätte, oder der dumme Tersic nicht Minuten vor Schluss eine funktionierende Abwehr auseinander reißt und mit Stümper Meunier die Niederlage einwechselt. Von City war ich komplett enttäuscht und man konnte sehen, dass das Weiterkommen-Müssen schon in den Köpfen war. Wird nächste Woche nicht anders sein.