UEFA Champions League - Allgemeiner Thread

  • Haaland ist auch geil. Zeigt mit Körpersprache dauernd, dass alle anderen scheiße sind und er gefangen in einer losertruppe, hat aber seit 7 Spielen als Mittelstürmer keine Bude mehr gemacht.

  • Auch wenn ich nach wie vor fast persönlich beleidigt auf Guardiola bin, ist er doch der beste Trainer nach wie vor. Auch gegangen, weil der Trainer nicht mitreden soll bei Bayern. Zeit, daß unser Vorstand im neuen Jahrtausend ankommt...

    Find ich nicht okay da nun regelrecht eine Kampagne zu starten. 2013 das Triple, 2020 das Triple. So scheisse kann es intern auch nicht laufen. Man könnte meinen wir spielen um den Abstieg

  • Autsch, da sitzt der Stachel tief.

    Ja, bei anderen hat das natürlich keinen Einfluss, aber wehe Kloppo sagt irgendwann, dass er das Spiel nicht mitmachen will. Hat er ja auch nicht, so eine Kohle hat er nie rausgehauen. ;)

    Aber abwarten, ich glaube eh nicht, dass PepCity die CL gewinnt:)

  • Haaland ist auch geil. Zeigt mit Körpersprache dauernd, dass alle anderen scheiße sind und er gefangen in einer losertruppe, hat aber seit 7 Spielen als Mittelstürmer keine Bude mehr gemacht.

    das ist mit vielen Talenten und Überfliegern so, am Anfang hui, dann immer mehr pfui.

    immer weiter, niemals aufgeben

  • Haaland ist auch geil. Zeigt mit Körpersprache dauernd, dass alle anderen scheiße sind und er gefangen in einer losertruppe, hat aber seit 7 Spielen als Mittelstürmer keine Bude mehr gemacht.

    und willst du ihm nun die Qualität absprechen? Der BVB ist für ihn abgehakt

    0

  • Ist doch ein schöner Fußball–Abend.

    Dortmund raus, das weltbeste Kamel raus weil der Schiri und der Platz wieder mal schuld sind. Danke Pep.

    Jetzt fliegt hoffentlich das Theater–Ensemble aus Paris noch raus.

    #KovacOUT

  • Find ich nicht okay da nun regelrecht eine Kampagne zu starten. 2013 das Triple, 2020 das Triple. So scheisse kann es intern auch nicht laufen. Man könnte meinen wir spielen um den Abstieg

    Das ging nicht gegen Flick oder unsere Truppe, sondern ist ein Kompliment an Pep und deBruyne. Nicht an die Schaiss Scheichtruppe (in der allerdings, und das kein keiner Leugnen, guter Kicker werkeln.)

  • Na Kampagne nicht gerade. Ist halt ein System, was lange funktioniert hat, aber unter anderem auch dazu führt, dass einem gute Leute abspringen. Jetzt hat man eine goldene Truppe samt tollem Trainer und zerstört das Ganze dem heiligen Gral der Entscheidungshoheit opfernd...Bin überzeugt, mit diesem Trainer mit dieser Truppe hätte man eine Ära aufbauen können. Aber klar, über das Erreichte kann man weiß Gott nicht meckern...

    Als Fan will man halt immer mehr :-)

  • Wenn du als "der Auserwählte" so häufig nicht triffst? Ein bisschen schon.

    Naja, der ist ja erst 20 und mit seiner Entwicklung sicher noch längst nicht am Ende. Jetzt hat er gerade eine Durststrecke, klar, aber an seiner Klasse ändert das nichts.


    Das von Raiola geforderte Gehalt ist er natürlich trotzdem nicht wert.

    0

  • Mir ist der Rest der Champions League diese Saison letztendlich egal. Ich hoffe auf noch fünf gute Spiele, von denen ich einige sicher auch gucken werde, aber wer das Ding holt, ist für mich irrelevant.


    Guardiola und seine Mannschaft waren letztendlich von 180 Minuten 150 Minuten klar überlegen. Mich überzeugt das trotzdem nicht restlos. Ein richtiger Strafraumstürmer und mehr Konsequenz beim Spiel in die Spitze würden City aus meiner Sicht mehr als gut tun.

    Reiner Weltverein, ma' sag'n!