UEFA Champions League Saison 2019/20

  • Welchen der aktuellen Gruppenzweiten und -ersten würdest du in die Kategorie Besiktas/Sevilla einordnen?

    Allenfalls Donezk, Neapel, Inter, Lyon und RBL, wobei die Italiener schwierig einzuschätzen sind, wie auch Real und Chelsea wie auch Tottenham nach dem Trainer-Wechsel. Große Chancen auf den Pott sehe ich aber bei keinen von den Genannten, bei Real seit dem Video-Schiri auch nicht.

    Real wäre für mich das schlimmste Los. Vergleichbar mit dem Lospech letztes Jahr.

    Gegen Chelsea könnte man noch ausscheiden, wenn sich wirklich alles gegen uns verschworen hätte.

    Der Rest ist aus meiner Sicht ein Pflichtweiterkommen.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Real wäre für mich das schlimmste Los. Vergleichbar mit dem Lospech letztes Jahr.

    Naja, LFC hatte im Vorjahr im Finale gestanden, und es durch den Schiri und Karius verloren. Real macht nicht den Eindruck, als dass sie es ins Finale schaffen könnten. CR7s Abgang konnten sie bislang nicht kompensieren. LFC hatte alle Leistungsträger behalten, und bis auf Milner sind alle noch im besten Alter. Ich könnte mir vorstellen, dass sie zeitnah wieder den Pott holen, bei Real nicht wirklich.

  • Ohne jetzt euphorisch durch die letzten Ergebnisse zu sein, muss ich ehrlich sagen das wenn wir weiter so spielen und uns eventuell noch steigern, wir beste Chancen auf den CL Titel haben! Sehe kein Team von dem ich sagen würde das die es auf jeden Fall machen!

    Abwarten!

    0

  • Ohne jetzt euphorisch durch die letzten Ergebnisse zu sein, muss ich ehrlich sagen das wenn wir weiter so spielen und uns eventuell noch steigern, wir beste Chancen auf den CL Titel haben! Sehe kein Team von dem ich sagen würde das die es auf jeden Fall machen!

    Abwarten!

    Ich hingegen sehe einige Mannschaften in Europa, die uns voraus sind.

    Auch wenn sie sich in der Gruppenphase mal schwer tun...wenn es um die Wurst geht werden die da sein.

    Bitte nach vier guten Spielen von und nicht gleich wieder euphorisch werden

    Single-Nick-User.....

  • Die Übermannschaft sehe ich nicht, aber das ist eh nicht wirklich relevant in der Gruppenphase: Die letztjährigen Finalteilnehmer waren beide nur Gruppenzweiter, mit Ajax ein dritter im Halbfinale. Real in den beiden Jahren davor auch nur Zweiter, hinterher CL-Sieger. Von daher kann man noch nicht wirklich eine vernünftige Aussage treffen.

  • Salzburg spielt schon seit 30 Minuten gegen Liverpool und zwar so, wie man es von unserem FC Bayern im März erwartet hat.

    Wenn sie gewinnen, haben sie den großen FC Liverpool rausgekegelt und sind sensationell selbst weiter.


    Absolut offenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten und einem Torschussverhältnis von 7:7.


    Geht also, wenn man will, wie man an den nominell viel schlechteren Salzburgern sieht im Verhältnis zu unserem teuren Kader, der sich quasi ergeben hat im Frühjahr.

    0

  • Du hast nicht unrecht aber so toll spielen sie jetzt auch nicht, ihnen hilft natürlich auch das Liverpool viele unnötigen Ballverluste hatte in Halbzeit 1

    Für immer und alle Zeiten Fc Bayern

  • Du hast nicht unrecht aber so toll spielen sie jetzt auch nicht, ihnen hilft natürlich auch das Liverpool viele unnötigen Ballverluste hatte in Halbzeit 1

    Es geht hier erst mal um ein mutiges Auftreten.

    Und wir haben uns dank Kovac vor Liverpool zu Hause in die Hosen geschissen und lächerlich gemacht, weil man sich ohne Gegenwehr ergeben hat.

    #KovacOUT