UEFA Champions League Saison 2019/20

  • Die Saison wird sowieso nicht zu Ende gespielt, weder in der CL noch in der Liga.

    Fände ich eh am besten.

    Mit den Begleitumständen (Geisterspiele, Quarantäne von Spielern wird 100% noch kommen) wird der Titel am Ende eh niemanden so recht interessieren und wird wohl auch nicht groß gefeiert werden-von Fans wie Mannschaft.

    Kann jeder für sich entscheiden-ich schaue mir Geisterspiele eher nicht an.

    Das hat nichts mehr mit dem normalen Spielbetrieb zu tun und da kann ich mich auch nicht für begeistern.

    Kann natürlich auch jeder für sich anders sehen.

    #KovacOUT

  • Wäre ja eigentlich prädestiniert für eine Schalker Meisterschaft. Da schaffen sie es nach 62 Jahren und es ist praktisch wertlos... :D

  • Ich glaube man kann sagen, dass diese zwei Spiele von Leipzig gegen Tottenham gezeigt haben, dass die PL insgesamt schon leicht überbewertet ist. Sie haben Liverpool und Man. City, aber der Rest ist aktuell wirklich nicht auf einem hohen Niveau unterwegs. Da klafft schon eine Lücke.


    Nagelsmann ist die halbe Abwehr gegen Tottenham ausgefallen und man hat es nicht gemerkt. Das ist schon eine Leistung, die man anerkennen muss. Für mich hat er gezeigt, dass er bald bereit ist für einen Verein wie Bayern zu arbeiten.

    0

  • Gerade gehört, dass die Ultras in Paris wohl die Erlaubnis bekommen haben, sich in Stärke von 2-3.000 Mann vor dem Stadion zu treffen und das Spiel von draußen zu verfolgen. ^^


    Völlig absurd. Da kann man den Schmarrn mit den Geisterspielen auch gleich bleiben lassen.

    Letztlich läuft es genau darauf hinaus, dass daran jeder merkt, wie willkürlich diese ganzen Entscheidungen ablaufen. 10 Leute in einem Raum, 1000 in einer Halle, 3000 vor dem Stadion, 80 im Bus...


    Für Spaßveranstaltungen nicht tragbar, aber sonst schon, weil arbeiten müssen wir ja...


    Ich glaube, ich muss kein Virologe sein, um zu sagen, dass den Viren im Allgemeinen die Umstände egal sind unter denen wir uns anstecken.


    Ganz oder gar nicht! Wenn ein bisschen geht, geht auch immer ein bisschen mehr...

    Ohne mich - Mich kriegt Ihr nicht!

  • Ganz oder gar nicht! Wenn ein bisschen geht, geht auch immer ein bisschen mehr...

    Zumindest könnte man da argumentieren, dass man wenigstens die Ultras und die Gästefans ins Stadion lassen könnte, denn ob die in zwei Gruppen im oder vorm Stadion stehen ist ja wirklich völlig egal. Das dürfte die Verwaltung schon ordentlich in Erklärungsnot bringen.

    0

  • Nagelsmann ist die halbe Abwehr gegen Tottenham ausgefallen und man hat es nicht gemerkt. Das ist schon eine Leistung, die man anerkennen muss.

    mit dem Fehlen der gesamten ersten Offensivreihe von Tottenham in Person von Kane, Son, Bergwjin (und Eriksson) hielt sich die Herausforderung allerdings auch extrem in Grenzen....

    Wie auch immer, Nagelsmann hat in beiden Spielen alles richtig gemacht und für ein souveränes, ungefährdetes Weiterkommen gesorgt.

    0