Resterampe - Allgemeiner Fred

  • Das bezog sich in erster Linie auf Blofelds Posts, die du dir gerne nochmal ansehen und bewerten darfst.

    Dann zitiere ihn am besten einfach direkt. Empfiehlt sich sowieso immer, wenn man mit einzelnen Meinungen nicht einverstanden ist. Nichts für Ungut.

  • Blofeld kritisiert alles und jeden. Einen Vorschlag wenn wir den holen sollen, oder aus dem Nachwuchs hochziehen, Fehlanzeige. Ich mache hier auch schon mal sehr viel, davon ist nicht jeder Vorschlag gut und darf kritisiert werden ( muss es ja hier nicht schreiben) Aber Kritik doch bitte auch mal mit besseren Vorschlägen! Bei moenne ist das oft so fundiert, da halte sogar ich lieber den Mund!

    Du bist doch der Oberwaschlappen hier. Nur Transfers fordern, egal ob sinnvoll, machbar oder nicht, nur am jammern.

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • Aha, und die alljährlichen, zum Teil massiven, Transferfehler des BVB werden natürlich nicht gesehen, gell ?!

    Naja, ob ein Transfer einschlägt oder floppt ist ja eine andere Frage, aber zumindest haben sie eine Baustelle erkannt und gehandelt. Ist zwar eigentlich trivial, aber für Brazzo & Co. offensichtlich schon zu viel verlangt. Die gehen lieber mit 'nem 10-Mann-Kader in die Saison um dann in der Winterpause erschrocken festzustellen dass einer fehlt.

    0

  • Da sagst du, der bei Gerüchten sonst immer als erster abwinkt.

    Was? Was ist das für ein pauschalisierender Quatsch, jetzt mal ehrlich? Ich winke bei Gerüchten nie als erster ab, sondern schaue mir einfach an, von wem es kommt, statt auf alles anzuspringen, was in die eigene Agenda passt. Wenn die Quelle scheiße ist, dann winke ich halt ab, wenn sie gut ist, nehme ich es ernst. Macht mir einfach mehr Spaß als blind auf jeden Müll anzuspringen, nur weil es mir gerade in den Kram passt.

    Btw, allein das wir es nicht schaffen, ihm eine bessere Perspektive zu bieten als der BVB, sollte uns zu denken geben. Quo Vadis, FCB?

    Jetzt mal ernsthaft: Ist das so ein Ding, wo du einfach festgefahren bist? Ich habe doch gerade 5 mal erklärt, wieso der BVB ihm vermutlich eine bessere Perspektive bieten könnte. Wieso gehst du darauf nicht ein? Stattdessen irgendwelche Nebelkerzen werfen und die Stammtischparolen auspacken. Verstehe ich echt nicht.


    Aber ist dann auch egal, was soll's. Es ist nun so, wie es ist.

  • Der war ja nicht nur für den BVB mit AK auf dem Markt.... eigentlich haben wir ja den Profi fürs Ziehen von AK‘s in unseren Reihen... war wahrscheinlich zu niedrig 😂😂

    Auf dem Markt war er für alle, aber nur einer der Kunden war vorher so dämlich, ohne echten Stürmer zu sein und dadurch am Ende noch belohnt zu werden.




    So als wenn es aktuell ein Sensationstalent auf RV gäbe, dass in der CL überragte und mit 20 Mio. AK ausgestättet wäre...aber wir haben diesen Dusel nicht.

    0

  • Du bist doch der Oberwaschlappen hier. Nur Transfers fordern, egal ob sinnvoll, machbar oder nicht, nur am jammern.

    Hat der Swingerclub Betriebsurlaub weil Du meinst hier jeden anstänkern zu müssen?
    Normalerweise bin ich ja oft Deiner Meinung, aber Du bist ja heute nur auf Krawall gebürstet 🤬

    0

  • Sowieso nicht. Ich glaube du weißt, dass ich in der Regel sehr konform mit dir bin und deine Art und Weise dabei sehr schätze.

    Danke. Dann nimm den Beitrag, den ich gerade noch geschrieben habe, bitte nicht persönlich. Wir kommen bei dem Thema wohl nicht auf einen Nenner. Ist auch nicht schlimm, auch wenn ich gerne gehört hätte, welche bessere Perspektive als der BVB wir ihm hätten bieten können. Ich habe nämlich wirklich keine Ahnung. Manche entscheiden so (Haaland), andere so (Nübel). Schauen wir, wie es weitergeht. Mit einer 60 Mio.-AK wären wir ja immerhin weiterhin im Spiel. Zumindest theoretisch.

  • Du bist doch der Oberwaschlappen hier. Nur Transfers fordern, egal ob sinnvoll, machbar oder nicht, nur am jammern.

    Genau das meine ich. Kann gut mit Deinen Beleidigungen leben, damit machst Du höchstens den Mods arbeit. Fakt ist aber, Du kritisierst meine Beiträge, meinetwegen. Von Dir kommt aber nix. Das machen wir doch schon seit Jahren. Ich schlage viel vor, für Dich alles Mist. Bis hier hin ok. Eigene Vorschläge kommen von Dir keine, ich kann gar nicht bewerten ob Du Dich überhaupt im Fussball auskennst. Alles sind dämlich, alle vorgeschlagenen Spieler sind Pumpen. Sieht man aber das Ergebnis, dann könnte man meinen Du machst die Transfers. Das Ergebnis ist nämlich null. Und Transfers fordern, ja das stimmt. Wir haben ja auf 2 einhalb Positionen mehr las Bedarf. Das dürfte für mich übrigens auch jemand aus der Jugend sein, nur haben wir da einen?

    Neustart, bitte noch Brazzo raus!

  • Hat der Swingerclub Betriebsurlaub weil Du meinst hier jeden anstänkern zu müssen?
    Normalerweise bin ich ja oft Deiner Meinung, aber Du bist ja heute nur auf Krawall gebürstet 🤬

    Zumal der eigene Vorschlag ja fehlt? Vielleicht hat er ja recht und viel bessere Ideen? Wir kennen sie aber nicht und werden sie wohl nie erfahren..

    Neustart, bitte noch Brazzo raus!

  • ...auch wenn ich gerne gehört hätte, welche bessere Perspektive als der BVB wir ihm hätten bieten können.

    Das wäre dann Brazzos Job, da muss ich mir nicht den Kopf zerbrechen bzw. würde mir dazu ja auch die Info des Spielers fehlen, was er sich so vorstellt.

    „Probleme sind wie Brüste. Wenn du sie anfasst, machen sie am meisten Spaß!“

  • Wobei es trotzdem richtig ist das er erstmal beim BVB spielt. Wird er der Bomber sind 60 Millionen Klausel kein Ding!

    60 Mio. sind auch für die Engländer kein Ding, bei uns würde der höchstens das Gehaltgefüge sprengen, bei dem Berater.

    Den hätte man, wenn überhaupt, jetzt holen müssen. Da hat Brazzo aber keinen Bock drauf, weil er keinen Bedarf sieht.

    Und wenn wir keinen finden, dann können wir ja Perisic einen 3-Jahresvertrag anbieten.

    Weitblick ist einen Torhüter zu verpflichten, der in der Saison 2023/24 Stammtorhüter wird.

  • Haaland hat schon tolle Anlagen und wird, wenn er sich normal weiterentwickeln sollte und keine Verletzung dazwischen kommt, ein internationaler Topstürmer werden. Aber er hat auch früh gesagt, dass sein Traum die Premier League ist, sein Vater hat dort gespielt und er wurde auch in England geboren. Also, man kann davon ausgehen, dass er in 2-3 Jahren in der PL kickt.


    Ich finde das auch nicht schlimm. So sehr ich Brazzo schon kritisiert habe, aber Lewandowski ist klar gesetzt, ein Weltklassemann. Dahinter haben wir mit Zirkzee schon ein Toptalent (Arp muss man mal abwarten).

    0