Resterampe - Allgemeiner Fred

  • jawoll und somit schmilzt der vorsprung auf 4 punkte

    Jepp, allerdings müssen wir zwingend gegen Freiburg gewinnen, ansonsten ist das alles sinnlos. Der Vorteil der Gladbacher ist, dass sie in der Rückrunde nur noch BL spielen und das ist gegenüber Leipzig und uns ein klarer Vorteil. Man hat gesehen, dass das EL-Spiel den Gladbacher heute in den Knochen gesteckt hat, das wir es in der Rückrunde nicht mehr geben.

    0

  • Tja, Leberkäsen und Gladbach haben jede Menge ihrer Dusel-Rationen gegen uns verbraucht. Da konnte unter der Woche (international) und am Wochenende nix mehr übrig sein. Beide haben zweimal in Folge so richtig schön abgekackt. :):):)

    Im Grunde genommen ist es mir völlig wurscht, wer hinter uns zweiter wird.

  • Gladbach nun 2x in der Nachspielzeit verloren nach dem Spiel gegen uns.

    Freut mich sehr für die Laienschauspieler und ihre Asi-Fans.

    Besonders nach den großkotzigen Aussagen letzte Woche.

    #KovacOUT

  • Jepp, allerdings müssen wir zwingend gegen Freiburg gewinnen, ansonsten ist das alles sinnlos. Der Vorteil der Gladbacher ist, dass sie in der Rückrunde nur noch BL spielen und das ist gegenüber Leipzig und uns ein klarer Vorteil. Man hat gesehen, dass das EL-Spiel den Gladbacher heute in den Knochen gesteckt hat, das wir es in der Rückrunde nicht mehr geben.

    Wenn es für uns dafür weit in der Champions League geht kann ich damit leben, aber die Qualität der Gladbacher dürfte eh nicht reichen um am ende vor uns zu sein

    Für immer und alle Zeiten Fc Bayern

  • 😂😂böses Omen wer gegen ins gewinnt 😂😂FRANKFURT jetzt die Schauspielertruppe vom Böckelberg.
    wir müssen unsere Spiele jetzt gewinnen!Sollte RB in Dortmund was liegen lassen müssen WIR da sein!

    Gehen wir mit 1-3 pkt Abstand in die Pause geht die Düse um😅

    0

  • das wird am mittwoch für uns ein richtungsweisendes 6 punkte spiel.

    dortmund und leipzig nehmen sich nochmal gegenseitig die punkte und dann müssen wir einfach da sein und wieder ranrücken.

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • Wenn es für uns dafür weit in der Champions League geht kann ich damit leben, aber die Qualität der Gladbacher dürfte eh nicht reichen um am ende vor uns zu sein

    Wäre nicht schlecht, allerdings müssten wir dazu definitiv unsere Abwehrprobleme in den Griff bekommen und auch mehr taktisch spielen. Solange wir uns in jedem Spiel mindestens einen Kontertor einfangen, sehe ich da die Chancen gegen Topmannschaften als nicht sehr groß an.

    0

  • Leipzig wird der härteste Gegner in der Rückrunde. Die haben den besten Trainer der Liga und einen guten Kader. Aber am Ende werden wir wieder Deutscher Meister sein.

  • Leipzig wird der härteste Gegner in der Rückrunde. Die haben den besten Trainer der Liga und einen guten Kader. Aber am Ende werden wir wieder Deutscher Meister sein.

    Für mich entscheidet sich da viel am 21. Spieltag wenn Leipzig nach München kommt

    rot und weiß bis in den Tod

  • Leipzig wird der härteste Gegner in der Rückrunde. Die haben den besten Trainer der Liga und einen guten Kader. Aber am Ende werden wir wieder Deutscher Meister sein.

    Warten wir erst einmal ab, ob wir wirklich 6 Punkte bis zur Winterpause holen und wie das Spiel Leipzig gegen Dortmund ausgeht. Wenn wir mehr als 6 Punkte Rückstand haben sollten, würde ich da mal nicht so auf die Rückrunde setzen. Vor allem wird es bei den vielen Dauerverletzten auch schwer, in der Rückrunde konstant in drei Wettbewerben zu spielen.

    0

  • Für mich entscheidet sich da viel am 21. Spieltag wenn Leipzig nach München kommt


    oder wir vergeigen es zuvor gegen mannschaften wie hertha...

    am 18. spieltag gehts ja zum rückrunden-auftakt direkt nach berlin.

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • Warten wir erst einmal ab, ob wir wirklich 6 Punkte bis zur Winterpause holen und wie das Spiel Leipzig gegen Dortmund ausgeht. Wenn wir mehr als 6 Punkte Rückstand haben sollten, würde ich da mal nicht so auf die Rückrunde setzen. Vor allem wird es bei den vielen Dauerverletzten auch schwer, in der Rückrunde konstant in drei Wettbewerben zu spielen.

    Ach ja, sowas liest man seit Jahren, wenn wir mal nicht Erster sind oder wir eine Schwächephase durchleben. Am Ende sind wir trotzdem immer Meister geworden in den letzten Jahren. So lange da keine andere Mannschaft eine Fabelsaison spielt wie Dortmund 2011/2012, werden wir Meister. Und eine solche Fabelsaison einer anderen Mannschaft sehe ich nicht. Die letzten Jahre haben mich gelehrt, dass wir machen können, was wir wollen, und trotzdem Meister werden, weil die so genannte Konkurrenz zu dumm/schwach/unkonstant ist. Bin mir sicher, dass wir Meister werden. Selbst wenn wir eines der beiden nächsten Spiele nicht gewinnen.

  • Für mich entscheidet sich da viel am 21. Spieltag wenn Leipzig nach München kommt

    Das wird auf jeden Fall mal wieder ein Spiel, bei dem es richtig knistert. Freue mich drauf. Da wird sich in der Tat Vieles entscheiden. In die eine oder in die andere Richtung..