Resterampe - Allgemeiner Fred

  • Was sich geändert hat, ist doch unübersehbar. Der, der ihn abgelehnt hat, weil er ja von seinen Überredungskünsten überzeugt war, ist nicht mehr im Amt. Und der derzeitige VV wollte ihn ja damals schon haben, durfte aber nicht.

    So sehe ich das auch, die Lage ist jetzt eine andere.

    Einmal FC Bayern, immer FC Bayern




  • glaube ich nicht. Passiert nichts dramatisches, ist Flick auch in der kommenden Saison unser Trainer

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • Ich bin grundsätzlich nicht abgeneigt, Tuchel hier bei uns an der Seitenlinie zu ziehen.


    Sollte er aber nun gegen Dortmund ausscheiden muss er ebenso hinterfragt werden. Zweimal in Folge im Achtelfinale gegen ManU und Dortmund auszuscheiden ist auch eine Hausnummer, gerade wenn du jeweils den deutlich besseren Kader hast.

    0

  • Paris ist doch ähnlich wie Dortmund-vorne hui und hinten pfui.

    Für ein Team, welches die CL gewinnen will ist PSG in der Abwehr mehr als schwach besetzt.

    #KovacOUT

  • Kovac hatte mit Frankfurt (nach erfolgreicher Behauptung in 1. Liga) Pokal geholt. HF hat als letzte Trainerfunktion die WM 14 im Lebenslauf (nach dem Debakel vom OberSchal 2018 hat wohl auch der eine oder andere sich gefragt, wieso es 2014 taktisch besser war.....


    Kategorie eher: Erfolg in den Jobs zuvor.

    0

  • spannend wird es natürlich wie die abwehr gegen mbappe und neymar (falls fit) zurecht kommt. auf der gegenseite natürlich das gleiche spiel, denn auch paris hat in der abwehr immer wieder probleme.

    Beste Voraussetzungen für ein torreiches Spiel. Hoffe auf ein Spektakel mit dem richtigen Ausgang ...;)

    FC Bayern München

  • Waere das aber unser Anspruch? Trainer, die woanders ihre Starensembles nicht entwickeln, aufzunehmen? Hoert sich unlogisch und riskant an.

    Nein, ein No-Brainer quasi, der Kader ist dort nicht hochentwickelt, hat viele zu viele vornehmlich defensive Schwächen

  • Waere das aber unser Anspruch? Trainer, die woanders ihre Starensembles nicht entwickeln, aufzunehmen? Hoert sich unlogisch und riskant an.

    Das sehe ich anders. Ein Restrisiko muss man immer mit einkalkulieren.

    Einmal FC Bayern, immer FC Bayern




  • Paris ist doch ähnlich wie Dortmund-vorne hui und hinten pfui.

    Für ein Team, welches die CL gewinnen will ist PSG in der Abwehr mehr als schwach besetzt.

    Dennoch musst du dich in zwei Spielen gegen ManU und Dortmund durchsetzen. Denn beide sind von der Qualität dann doch noch weit von den Parisern entfernt.

    0

  • Waere das aber unser Anspruch? Trainer, die woanders ihre Starensembles nicht entwickeln, aufzunehmen? Hoert sich unlogisch und riskant an.

    Was bei anderen nicht funktioniert, heißt noch lange nicht, dass es bei auch nicht funktioniert, und es ein Volltreffer werden könnte.

    Einmal FC Bayern, immer FC Bayern




  • Was bei anderen nicht funktioniert, heißt noch lange nicht, dass es bei auch nicht funktioniert, und es ein Volltreffer werden könnte.

    Oder umgekehrt.


    Was ich immer schreibe: Ein Trainer muss passen. Zur Mannschaft und zum Verein.


    Was TT anbelangt, könnte er zur Mannschaft passen. Zum Verein - eher nicht. Aber womöglich hat er sich in die richtige Richtung weiterentwickelt.

  • Fazit: Schalte hat es dann mit dem Stolperer erwischt. Hilft uns von allen Gegnern am wenigsten, aber das war an diesem Spieltag so zu erwarten. Schalke damit mit 10 Punkten Rückstand noch endgültiger raus aus dem Titelrennen als eh schon.


    Leverkusen traue ich nicht die Konstanz zu um noch 6 Punkte auf uns aufzuholen.


    Für Gladbach gilt das gleiche, allerdings können die durch das Nachholspiel bis auf einen Punkt an uns rankommen.



    Am Ende tippe ich auf einen Dreikampf mit Dortmund und Leipzig, wobei wir die besten Karten haben.

    Allerdings sollten wir noch etwas mehr Konstanz in unsere Leistungen bringen. Schaffen wir das, dann sehe ich uns am Ende vorne.

    0

  • Unser Programm bis zum Spiel in Dortmund:


    Paderborn (h)

    Hoffenheim (a)

    Augsburg (h)

    Union (a)

    Frankfurt (h)


    Zum Vergleich RBL:

    Schalke (a)

    Leverkusen (h)

    Wolfsburg (a)

    Freiburg (h)

    Mainz (a)


    BVB:

    Bremen (a)

    Freiburg (h)

    Gladbach (a)

    Schalke (h)

    Wolfsburg (a)



    Also unter normalen Umständen holen wir da minimum 13 Punkte und danach sollte der Vorsprung eigentlich gewachsen sein, weil die beiden Konkurrenten doch einige potentielle Stolpersteine vor sich haben. Champions League haben die ja genauso zwischendurch. Im April gehts für uns nämlich gegen Dortmund, Gladbach und Leverkusen, da wäre ein Vorsprung nicht verkehrt.

    Man fasst es nicht!

  • Meine Nachbarn aus der Autostadt schlagen die Zecken und die Dosen und ein halber Drops ist gelutscht. Wout go for goal 8o

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Merkwürdige Entscheidung gegen Düsseldorf, das Tor abzuerkennen.

    Es stand zwar einer im Abseits, der Ball ging aber vom Gegenspieler der vor ihm stand ins Tor...

    0