Resterampe - Allgemeiner Thread

  • Tut mir einen Gefallen und schaut euch das dritte Tor der Eisernen durch Kruse an! Sahnetor ...:)


    Für uns Linksfüßer normaler Arbeitsalltag.

    Da kann man uns nachts um 3 mit 2 Promille wecken, wir gehen auf den Platz, versenken das Ding mal eben und legen uns wieder hin.

    8);)

  • Ob man Kruse persönlich mag oder nicht. Er ist für mich ein Topspieler; der wertet JEDE Mannschaft auf. Absoluter Stratege. Habe ihn im Stadion noch gegen Bremen gesehen, die dann am Ende zwar gegen uns verloren haben. Aber Kruses Leistung war großartig. Das setzt sich jetzt bei Union fort. Warum so einer nicht in der NM spielt ist mir ein Rätsel. Na ja, beim Blick auf Löw und Co. eigentlich nicht...;)

  • Und Leverkusen verkackt es natürlich wie gewohnt. Und solchen Vereinen möchte man noch mehr Geld abnehmen für eine spannendere Liga?

    Warum soll es denn den anderen, die die gleiche Belastung haben, viel anders gehen als uns.

    Und den Irrsinn mit dem Geld abnehmen, finden alle, die auf den nächsten Plätzen hinter dem FCB stehen alle ausgesprochen lustig.

    Die Gladbacher feiern diesen tollen Vorschlag auch ohne Ende.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Warum soll es denn den anderen, die die gleiche Belastung haben, viel anders gehen als uns.

    Und den Irrsinn mit dem Geld abnehmen, finden alle, die auf den nächsten Plätzen hinter dem FCB stehen alle ausgesprochen lustig.

    Die Gladbacher feiern diesen tollen Vorschlag auch ohne Ende.

    Das macht es ja so verlogen. Lass den VfB mal am Ende auf den EL-Plätzen landen, dann hörst du von dort nix mehr von wegen Umverteilung der TV-Gelder, denn dann geht die angebliche "Gerechtigkeit" plötzlich an den eigenen Etat.

  • Das macht es ja so verlogen. Lass den VfB mal am Ende auf den EL-Plätzen landen, dann hörst du von dort nix mehr von wegen Umverteilung der TV-Gelder, denn dann geht die angebliche "Gerechtigkeit" plötzlich an den eigenen Etat.

    Es gab auch schon Zeiten, da hat ein VfB CL bzw EL gespielt. Da hat man von da genauso wenig gehört, wie von den Mainzern in ihrer EL-Saison.

    Und auch Düsseldorf hat nach seinem 10.Platz in der ersten Saison tunlichst die Klappe gehalten.

    Man würde es ihnen ja fast wünschen, dass sie in der nächsten Saison zu denen gehören, die zahlen müssen.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Es gab auch schon Zeiten, da hat ein VfB CL bzw EL gespielt. Da hat man von da genauso wenig gehört, wie von den Mainzern in ihrer EL-Saison.

    Und auch Düsseldorf hat nach seinem 10.Platz in der ersten Saison tunlichst die Klappe gehalten.

    Man würde es ihnen ja fast wünschen, dass sie in der nächsten Saison zu denen gehören, die zahlen müssen.

    Vor allem würde man sich wünschen das dann mal ein kritischer Sportjournalist ( :D ) fragen würde wie man dann dazu steht und in welcher Grube man das hochnotpeinliche Banner von gestern versenkt hat. Aber es ist ja viel wichtiger zu erfahren wie das Lieblingslokal heisst, da bleiben für solche Nebensächlichkeiten keine Zeit.

  • Vor allem würde man sich wünschen das dann mal ein kritischer Sportjournalist ( :D ) fragen würde wie man dann dazu steht und in welcher Grube man das hochnotpeinliche Banner von gestern versenkt hat. Aber es ist ja viel wichtiger zu erfahren wie das Lieblingslokal heisst, da bleiben für solche Nebensächlichkeiten keine Zeit.

    In Mainz gibt es auch so ein Teil.

    Kritischer Sportjournalist - der ist gut!

    Wenn man die Stuttgarter heute fragt, dann sind die natürlich für die Verteilung - die Chance auf einen Platz in der ersten Tabellenhälfte ist noch zu theoretisch.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Hoffenheim darf sich bei der DFL aber auch bedanken, dass sie das große Glück bei der Terminplanung hatten, uns als Gegner nach dem Supercup zu bekommen. Normalerweise hätten die 3 Punkte weniger und wären schon jetzt richtig dick im Abstiegskampf dabei.

  • Hoffenheim darf sich bei der DFL aber auch bedanken, dass sie das große Glück bei der Terminplanung hatten, uns als Gegner nach dem Supercup zu bekommen. Normalerweise hätten die 3 Punkte weniger und wären schon jetzt richtig dick im Abstiegskampf dabei.

    Hoffenheim trifft einfach nur der Bayern-Fluch.


    Ein Sieg gegen uns kostet in der Regel ein paar Plätze in der Abschlusstabelle.

    0