Resterampe - Allgemeiner Thread

  • Pikanterie am Rande: Hütter spielt am Wochenende gegen seinen neuen Club.


    Da hat der feiste Eberl der SGE das gleiche angetan, was die Zecken bei ihm taten. Scheint in Mode zu kommen.

    Wobei es bei Rose doch auch die Gladbacher waren die das offiziell gemacht haben oder? Das kam doch ziemlich plötzlich und es war unklar, ob der BVB überhaupt schon mit Terzic gesprochen hatte.

  • 7,5 mio für Hütter?

    Was bitte hat Eberl genommen?

    Auf der anderen Seite 5 Mio für Rose erhalten. Unterm Strich also irgendwo noch nachvollziehbar.

    Und mit Hütter hat man in meinen Augen auch zukünftig den deutlich besseren Coach.

  • Der Hütter ist kein Schlechter. Verstehe nicht, warum der Frankfurt für Gladbach verlässt.

    Ich schon.


    In Frankfurt erreicht er diese Saison das Maximum. Nächstes Jahr kann es da eigentlich nur schlechter werden.


    In Gladbach ist eher das Gegenteil der Fall. Lass die mal 8. werden, dann stehen die Chancen gut, dass es nächstes Jahr ohne Doppelbelastung besser wird.


    Dazu ist es nicht ganz unwahrscheinlich, dass Gladbach nächste Saison einen besseren Kader haben wird als Frankfurt.


    Und er läuft nicht Gefahr in Frankfurt irgenwann seine Halbwertszeit zu überschreiten. Heute bliebt doch kaum ein Trainer länger als 3 Jahre bei einem Verein. In dritten Jahr geht es häufig abwärts.

    0

  • Naber wenn man sich für die CL qualifiziert, wird man ja auch da spielen wollen.


    Es gab in den letzten Jahren immer mal Trainer, die perfekt zu ihrem Verein gepasst haben, dann der Meinung waren, woanders hin zu müssen und dort nach nicht mal einem Jahr Geschichte waren (Schuster von Darmstadt zu Augsburg, Anfang von Kiel nach Köln, Fink von Basel zum HSV, Kovac von Frankfurt zu uns, Bosz von Ajax zum BVB, plus viele mehr).


    Ich finde es sehr schade und hoffe für die Eintracht, dass sie die CL Quali trotz aller Widrigkeiten noch über die Runde bekommen, denn das hätten sie mehr denn je verdient.

    Man fasst es nicht!

  • Hütter am 28.2 bei Sky90: Ich bleibe.

    Wem tut der damit eigentlich einen Gefallen? Sich selbst? Dem Fußball? Ich behaupte mal niemand.

    Hatte aber eine Ausstiegsklausel. Was wohl bei Hansi so im Vertrag steht?

    Das ist genau das Problem, warum die Medien immer weiter spekulieren, völlig egal, was man sagt.

    Weil es sehr viele Fälle gibt, in denen die Unwahrheit gesagt wird und oft genug so richtig gelogen.

    Also kann man natürlich auch fröhlich weiter spekulieren.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Na ja, ohne Jovic gab es in der Hinrunde 4 Siege, 9 Unentschieden und 4 Niederlagen.

    Seit Jovics Rückkehr dann 9 Siege, 3 U und 1 Niederlage.

    Das hängt sicher nicht nur an Jovic, aber auffällig ist es schon.



    Auffällig ist einzig das du scheinbar selten auf die Tabelle schaust. Zumindest was sich unterhalb von Rang 2 abspielt. Soweit mir bekannt ist haben wir mit Euch als einzige Teams in dieser Saison erst drei Niederlagen kassiert. Unsere Hinrunde war 6S 9U 2N(Auswärts in WOB und bei Euch). Das nur mal so nebenbei.


    Jovic ist ohne Zweifel ein Top Mann und wir würden uns sicherlich freuen wenn mal evtl. noch mal ein Jahr Leihe hinbekommen könnte. Er hat seinen Anteil zu unserem Erfolg beigetragen war aber jetzt nicht wirklich einer der tragenden Säulen im Team. Dazu musste er erst wieder langsam ran geführt werden. Aber jetzt im Endspurt ist er wieder da.


    Wir Frankfurter sind natürlich enttäuscht über den Abgang von Bobic und Hütter.


    Trotz allem herrscht bei uns in keinster Weise Panik. Alle Top Spieler haben Verträge ohne Ausstiegsklausel . Sollten wir die CL wirklich erreichen machen wir uns über Abgänge wenig sorgen. Wenn trotzdem ein zwei Spieler weg wollen gibt es halt vernünftig Kohle um auch nächste Saison eine gute Truppe an den Start zu bringen. Außerdem haben wir auch einige junge Juwele die Ausgeliehen sind und nächste Saison bei uns hoffentlich durchstarten werden.


    Jetzt müssen wir halt einen Sportvorstand und einen neuen Trainer verpflichten. Da wird sich sicherlich was vernünftiges finden lassen. So schlecht ist unsere Adresse ja nun wirklich nicht.


    Einzig beim Namen RR würde ich abkotzen.


    Grüße aus Frankfurt

    0

  • Ich bitte demütigst um Verzeihung, ja ich hatte die Pokalniederlage in Leverkusen als Buli Spiel betrachtet und dazu das Ergebnis in Augsburg falsch gelesen.


    Dein Ton ist i.Ü. deutlich arroganter, als du mir mit "Blick auf die Tabelle" vorwerfen willst.

  • Einzig beim Namen RR würde ich abkotzen.

    Ich bin selbst Hesse und habe, wie man vielleicht merkt, meine Sympathien für die Eintracht. Ich fände RR optimal. Gerade da Sportvorstand, Sportdirektor und Trainer weggehen, könnte es für ihn sehr attraktiv sein, da er alles nach seinem Gusto aufbauen könnte. Gerade in Sachen Entwicklung könnte er den Verein deutlich voran bringen. Dazu noch Jesse Marsh aus der Red Bull Familie - würde doch passen.

    Man fasst es nicht!

  • Ich bitte demütigst um Verzeihung, ja ich hatte die Pokalniederlage in Leverkusen als Buli Spiel betrachtet und dazu das Ergebnis in Augsburg falsch gelesen.


    Dein Ton ist i.Ü. deutlich arroganter, als du mir mit "Blick auf die Tabelle" vorwerfen willst.

    Eh, ich wollte weder eine Entschuldigung noch arrogant rüberkommen. Hätte einfach ein Smiley setzen sollen. Ich habe es einfach flapsig gemeint. Natürlich war auch ein bisschen Stolz dabei.

    Sorry das es falsch rüber kam.

    0

  • Vielleicht sieht er sich wirklich am Höhepunkt seines Schaffens bei der SGE. Wäre zumindest eine plausible Erklärung, wenn er beim maximalen Erfolg aufhört. Hätte der Schal auch machen sollen.

    Deutscher Fußballmeister 2021

  • Das gesamte trainerteam bei Hertha in Quarantäne, die mannschaft begibt sich jetzt in Isolation und darf nur zum Training /Spiel raus.


    Könnte im Abstiegskampf "interessant" werden.


    In der englischen Woche geht es jetzt gegen Mainz, Freiburg und Schalke

    rot und weiß bis in den Tod

  • Das gesamte trainerteam bei Hertha in Quarantäne, die mannschaft begibt sich jetzt in Isolation und darf nur zum Training /Spiel raus.


    Könnte im Abstiegskampf "interessant" werden.


    In der englischen Woche geht es jetzt gegen Mainz, Freiburg und Schalke

    Bei denen es nicht schlimm wäre, sie abzusagen, weil die alle weder DFB-Pokal noch CL spielen und nach den 3 Spielen im 3/4-Tagerhythmus 2 Wochen ohne Spiel sind. Da ist eigentlich noch problemlos Platz für Nachholspiele.

    0