Resterampe - Allgemeiner Thread

  • Das war so was von klar!!! 🤬🤬🤬


    Das 1. Tor irregulär, die Zecke checkt den Gegner beim Ballgewinn klar weg !!


    Und der Elfmeter...noch widerwärtiger geht es nicht mehr !!!

    Der Mainzer wird klar gefoult- nicht schwer, aber deutlich.

    Und weil der Schiri gemäß DFB-Vorgaben bloss keinen Elfer gegen die Zecken geben will, sucht er sich eine Szene von 2 Minuten vorher raus.

    Wobei der den Ball deutlich sichtbar UNABSICHTLICH spielt !!! Der wird doch angeköpft !!!


    Das ist niemals Elfmeter !!


    Das war sooo klar...Anweisung vom DFB, dass der Bvbäh unbedingt gewinnen muss. Und so hat der Parteiische auch gepfiffen...


    By the way...3 der 5 Zecken, die "angeschlagen" vorzeitig von den Länderspielen abreisten, haben heute gespielt !!

    Damit ist das dreckige Spiel des Bvbäh offenbart...


    Ein neutraler Fußballverband würde für diese Spielchen drastische Strafen aussprechen...

    #Außer Betrieb

  • also vorab:

    ich hatte hier 1:1 getippt.

    Beim Wettanbieter habe ich wegen der Quote sogar auf Mainz getippt.


    Der Schiri war null auf bxb Seite.

    Der Elfmeter wurde sogar vom Pabst abgesegnet, klarer geht es nicht.

    Der Schiri war komplett neutral.


    Die Mainzer haben es verbockt.

    Jeden Ballgewinn haben sie unkonzentriert und schlampig wieder hergeschenkt.

    Der bxb hat schlecht gespielt, aber Mainz hat noch schlechter gespielt.


    Dein Kommentar ist komplett erfunden.

  • Hab ja nur die Sportschau gesehen, aber was da in Freiburg passiert ist, ist für mich ne Frechheit.

    Man muss beide 11er nicht geben, aber der 2. (der für Freiburg nicht gegeben wurde) war klarer als der erste.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Also wie man den 1. für die Dosen geben kann und den 2. für Freiburg nicht, wird das Geheimnis des Schiris und des VARs bleiben.

  • Wir sollten schauen das Fein in der WP von Fürth wegkommt.

    Macht halt mal wieder 0 Sinn.

    Wenn es für Fürth nicht reicht, spielt es keine Rolle, wo er ist.

    Dann sollte man das Kapitel FcB möglichst zeitnah beenden.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Wenn es für Fürth nicht reicht, spielt es keine Rolle, wo er ist.

    Dann sollte man das Kapitel FcB möglichst zeitnah beenden.

    natürlich macht das bei uns keinen Sinn, aber so bekommt man ja gar nix.

    Wenn er wenigstens in der 2. Liga noch etwas Leistung zeigen kann bekommen wir wenigstens eine kleine Summe.

  • Ähm. Und Leverkusen wird demnach nicht 120% gegen uns geben?

  • Das war von Anfang an unsinnig. Fürth ging als klarer Abstiegskandidat in die Saison, selbstredend werden die mehr über Kampf als über die feine Klinge kommen. Fein hingegen ist niemand, der mit dem Messer zwischen den Zähnen auf den Platz geht.


    Stuttgart oder Köln wären da passendere Alternativen gewesen, von Freiburg ganz zu schweigen. Wobei das auch nur theoretische Gedanken sind, denn die Vereine müssen nunmal auch wollen.


    Wirklich schade. Über Fein redeten wir hier bereits, als er noch U16/U15 gespielt hat, die Hoffnung war nicht gerade klein, dass er es packen und zum Bundesligaspieler werden könnte. Der Zug ist zwar noch nicht abgefahren, möglicherweise muss er aber den Weg wie bspw. Dorsch einschlagen. Zukünftig sollten wir auch tunlichst vermeiden, Spieler nach Hamburg zu verleihen. Das Chaos holt den Verein immer wieder ein, Gift für jeden jungen ambitionierten Spieler.

  • Das war von Anfang an unsinnig. Fürth ging als klarer Abstiegskandidat in die Saison, selbstredend werden die mehr über Kampf als über die feine Klinge kommen. Fein hingegen ist niemand, der mit dem Messer zwischen den Zähnen auf den Platz geht.

    Naja das Problem war ja nicht die HSV Leihe sondern Eindhofen.

    Die Fürth Leihe verstehe wer will. Vor allem weil wir das anscheinend mal wieder ohne Einsatzgarantien gemacht haben.

  • Naja das Problem war ja nicht die HSV Leihe sondern Eindhofen.

    Die Fürth Leihe verstehe wer will. Vor allem weil wir das anscheinend mal wieder ohne Einsatzgarantien gemacht haben.

    Vielleich wollte den Mann einfach niemand anderes haben...

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Naja das Problem war ja nicht die HSV Leihe sondern Eindhofen.

    Die Fürth Leihe verstehe wer will. Vor allem weil wir das anscheinend mal wieder ohne Einsatzgarantien gemacht haben.

    Wenn der Trainer der Meinung ist es reicht nicht soll er trotzdem spielen? Welcher aufnehmende Verein akzeptiert denn eine solche Einsatzgarantie für einen Spieler? Nur weil er vom FCB kommt?

    0

  • Fürth ist ja mittlerweile schon die vierte Leihstation von Fein. Es ist mir nach wie vor ein Rätsel, was eine erneute Leihe nach Fürth mit diesem Hintergrund sollte. Die Wahrscheinlichkeit, dass er nun in Fürth explodiert, war wirklich sehr gering. Ein Spieler als permanentes Leihobjekt zu betrachten, nur um womöglich nächsten Sommer 3 Mark fuffzich mehr an Ablöse generieren zu können, finde ich nun auch nicht wirklich fair dem Spieler gegenüber. Das kann man einmal machen, von mir aus auch ein zweites Mal. Aber sicher kein drittes und gar viertes Mal....

  • Ist aber auch eher arschig von Marsch ihn erst zu Olympia fahren zu lassen und dann zu sagen: Watt? Wer bist du denn?


    Klingt ziemlich fadenscheinig, zumal gerade bei einem Verein wie RB sicherlich genug Material über jeden Spieler vorliegt sich über seine Stärken ein Bild zu machen ohne das man ihn jetzt großartig im Training sehen muss.


    Aber naja, Henrichs kann da locker auf Zeit spielen. Unwahrscheinlich das Marsch die Saison da übersteht.

  • 2-0 Mainz - Augsburg

    Weinzierl ist auch einer der heißen Kandidaten für eine Entlassung