Resterampe - Allgemeiner Thread

  • Yesss...


    Tolle Leistung von Gladbach, gegen Dortmund UND Gräfe gewonnen...das ist wahrlich nicht so einfach...


    Und die zecken...hatten die Terzic nicht als großen Heilsbringer gepriesen ?? Der wird wohl auch nicht lange da bleiben...

    #Außer Betrieb

  • Geh doch einfach mal unseren Kader durch prüfe selbst, wieviele Spieler wir für verhältnismäßig kleines Geld oder sogar ablösefrei verpflichtet haben.

    Ich denke mal an Hernandez und unser Liebling derzeit Tolisso waren ja auch nicht gerade Schnapper auch ablösefrei dann aber mit Mega Gehalt iat keine Lösung

    0

  • Geh doch einfach mal unseren Kader durch prüfe selbst, wieviele Spieler wir für verhältnismäßig kleines Geld oder sogar ablösefrei verpflichtet haben.

    Stimmt schon, aber ehrlicherweise muss man schon sagen, dass viele von denen aber trotzdem schon relativ „fertige“ Spieler waren. Ich denke, luzinho ging es darum, dass wir Perlen nicht früh genug erkennen bzw. diese nicht „finalisieren“, falls sie zu uns kommen.

    „Probleme sind wie Brüste. Wenn du sie anfasst, machen sie am meisten Spaß!“

  • Ich denke mal an Hernandez und unser Liebling derzeit Tolisso waren ja auch nicht gerade Schnapper auch ablösefrei dann aber mit Mega Gehalt iat keine Lösung

    Dafür haben wir z. B. Jungs wie kimmich, Gnabry und davies günstig geholt.

    Auch ein musiala haben wir billig bekommen.

    Bei Nianzou muss man sehen wie der sich entwickelt.

    rot und weiß bis in den Tod

  • So Zecken sind wohl endgūltig raus aus dem Titelrennen. Gut das wir derzeit 8 Punkte vor Gladbach sind vielleicht am Sonntag 11 vor denen habe ich fast mehr Respekt als vor den Dosen

    0

  • Stimmt schon, aber ehrlicherweise muss man schon sagen, dass viele von denen aber trotzdem schon relativ „fertige“ Spieler waren. Ich denke, luzinho ging es darum, dass wir Perlen nicht früh genug erkennen bzw. diese nicht „finalisieren“, falls sie zu uns kommen.

    Ich glaube nicht, dass Leute wie Kimmich, Goretzka, Coman, Gnabry und Süle fertige Spieler waren, als sie hier angeheuert haben.


    Davies und Musiala sind grade "in the making"


    Darum geht es doch, oder? Und das wir für solche Spieler nur eine limitierte Anzahl an Kaderplätzen stellen können, ist auch völlig normal.


    Kritik an der Transferpolitik kann man sicher betreiben. Mache ich ja auch. Aber hier geht die Kritik völlig ins Leere....

  • Diese Saison scheint es mal wieder nicht so schwer zu sein, Meister zu werden.

    „Probleme sind wie Brüste. Wenn du sie anfasst, machen sie am meisten Spaß!“

  • So Zecken sind wohl endgūltig raus aus dem Titelrennen. Gut das wir derzeit 8 Punkte vor Gladbach sind vielleicht am Sonntag 11 vor denen habe ich fast mehr Respekt als vor den Dosen

    Wir müssen erst Mal das Spiel gegen Schalke spielen...

    So wie wir momentan drauf sind, bauen wir die Gegner doch schlussendlich selbst immer wieder auf.

    Ich hab zwar keine Angst vor Schalke, aber vor unseren eigenen Unfähigkeit die Spiele zu dominieren und nach einer eventuellen Führung ruhig nach Hause zu fahren.

    It is not where you start but how high you aim that matters for success.
    - Nelson Mandela -

  • Kimmich und Coman sicher nicht, Süle, Goretzka und Gnabry hatten aber mal zumindest schon ihre Gesellenprüfung abgelegt, nach meiner Meinung.


    Die letztjährige Leistung und der Aufstieg von Davies waren natürlich sensationell, aber momentan stockt er wieder.


    Die grundsätzliche Kritik betrifft wohl eher teure Rohrkrepierer wie Sanches oder sinnlose Transfers wie Sarr, dessen Rolle auch ein Nachwuchsspieler für weit weniger Kohle gleichwertig ausfüllen könnte.

    „Probleme sind wie Brüste. Wenn du sie anfasst, machen sie am meisten Spaß!“

  • Es geht nicht um unsere Stammspieler wie Kimmich Gnabry Davies die sind doch bei uns in dei Weltklasse bzw. Internationale Klasse aufgestiegen und gereift ich meinte eher dann Transfers wie B.Sarr und auch CPM

    0

  • Warum? Weil RB zum Beginn der Rückrunde nur 4 Punkte hinten dran ist?

    Ja, prinzipiell reicht das locker. Aber wir stehen uns natürlich momentan häufig selbst im Weg, das ist die Gefahr. Ändert aber nichts daran, dass es grundsätzlich leicht erscheint, diese Saison den Titel zu verteidigen.

    „Probleme sind wie Brüste. Wenn du sie anfasst, machen sie am meisten Spaß!“

  • Wir müssen erst Mal das Spiel gegen Schalke spielen...

    So wie wir momentan drauf sind, bauen wir die Gegner doch schlussendlich selbst immer wieder auf.

    Ich hab zwar keine Angst vor Schalke, aber vor unseren eigenen Unfähigkeit die Spiele zu dominieren und nach einer eventuellen Führung ruhig nach Hause zu fahren.

    Ich hoffe wir können an die 1. HZ von Augsburg anknūpfen sollte es aber die 2. HZ sein wird es kein schöner Nachmittag fūr uns

    0

  • Wir müssen erst Mal das Spiel gegen Schalke spielen...

    So wie wir momentan drauf sind, bauen wir die Gegner doch schlussendlich selbst immer wieder auf.

    Ich hab zwar keine Angst vor Schalke, aber vor unseren eigenen Unfähigkeit die Spiele zu dominieren und nach einer eventuellen Führung ruhig nach Hause zu fahren.

    Das Schalke-Spiel bereitet mir schon Sorgen, da wir die wohl nicht mit maximaler Konzentration bespielen werden und uns nur blamieren können.

    0

  • Es geht nicht um unsere Stammspieler wie Kimmich Gnabry Davies die sind doch bei uns in dei Weltklasse bzw. Internationale Klasse aufgestiegen und gereift ich meinte eher dann Transfers wie B.Sarr und auch CPM

    Der ein oder andere Transfer geht immer mal daneben. Seit dem Sommer 2019 ist Erfolgsquote deutlich geringer und vorallem überhaupt nicht nachhaltig. Wenn man allerdings Zakaria nennt, der als 21jähriger für 12 Mio. gewechselt ist, muss man dann aber eben auch genau die Leute erwähnen, die ich weiter oben genannt habe. Man kann sich nicht nur die Rosinen rauspicken.