Resterampe - Allgemeiner Thread

  • Autsch, ok, danke für die Infos.

    Das ganze Stadion wird gegen uns sein bis auf die Bayernfans wird ganz Deutschland gegen uns sein, was Schöneres gibt es nicht!

  • Die Euroleague scheint leider für kaum einen Klub so viel Reiz auszuüben, dass sie sich dafür den Ar... aufreissen. Entweder weil es vermeintlich unter ihrem Niveau liegt (Leverkusen :thumbsup:) oder weil es zu viele Körner kostet, die dann in der Bundesliga fehlen. Sicher ist es bis zum Sieg in der Euroleague ein ziemlich langer Weg und am Ende gibt es ja meist dann doch noch ein paar Hochkaräter, die dann besiegt werden müssten, aber z.B. die Auftritte von Frankfurt vor wenigen Jahren fand ich schon ziemlich gut und die Fans fanden es auch geil. Rückblickend waren das auch für die Spieler sicherlich Erlebnisse, an die sie sich gerne zurückerinnern werden.

    „Probleme sind wie Brüste. Wenn du sie anfasst, machen sie am meisten Spaß!“

  • Das 3:2 ein ganz mieser Scherz...klares Stürmerfoul, überall wäre das gepfiffen worden ! Nur halt bei unserem Hauptkonkurrenten nicht !

    Mann muss hier die Definitionen klares Foul und schweres Foul schon trennen. Natürlich war das kein schweres Foul, höchstens ein leichtes ! Aber eben ein klares, da der Stürmer da einen Vorteil zieht ! Er bringt den Gegner aus dem Gleichgewicht, so dass der nicht mehr eingreifen kann !

    Auf deinen Beitrag nach dem Pfiff deines Spezis Gräfe habe ich mich schon gefreut ;)

    Allerdings sehe ich es ähnlich. Man stelle sich mal vor, das wäre nicht Leipzig sondern wir und Lewandowski hätte auf die Art und Weise das Siegtor erzielt.

    Medial wäre doch wieder der Teufel los von wegen "Bayernbonus" etc.

    die tun wieder alles dafür, dass der BVB doch noch in die CL kommt....

    Dann sollten wir nächste Woche wieder etwas dagegen tun.

    Neuhaus soll in Bielefeld auch wackeln.

    Die stehen auf dem Relegationsplatz und haben auch noch ein Nachholspiel. Ich frage mich ja, was die dort erwartet haben.

    Man fasst es nicht!

  • Natürlich nicht, wahrscheinlich nicht mal die realistische Chance auf den Klassenerhalt. Die ist jetzt aber gegeben und man will neue Impulse setzen. Lief ja nicht gerade super in den letzten Spielen.

    Würde mich vor allem für die Bielefelder Fans freuen, die so lange auf Buli gewartet haben, wenn man es irgendwie hin bekommt die Klasse zu halten und man in der kommenden Saison auch wieder vor Zuschauern spielen kann.

  • Gut. Sie haben halt nur einen Punkt aus den letzten 5 Spielen geholt und dabei ein Torverhältnis von 5-17 abgeliefert.

    Normalerweise hätten sie den einen Punkt auch nicht holen dürfen. ;)

  • Natürlich nicht, wahrscheinlich nicht mal die realistische Chance auf den Klassenerhalt. Die ist jetzt aber gegeben und man will neue Impulse setzen. Lief ja nicht gerade super in den letzten Spielen.

    Würde mich vor allem für die Bielefelder Fans freuen, die so lange auf Buli gewartet haben, wenn man es irgendwie hin bekommt die Klasse zu halten und man in der kommenden Saison auch wieder vor Zuschauern spielen kann.

    Neue Impulse setzen - und wer soll das jetzt tun?

    Es haben doch eigentlich alle erwartet, dass Bielefeld gegen den Abstieg spielt. Ein Nachholspiel hat man auch noch und steht auf Platz 16 - der Abstand zum Big-City-Club ist überschaubar und zum FC auch.

    Was wollen die denn eigentlich?

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Die wollen einfach nur die Chance nutzen die Klasse zu halten.

    Arabi ist ja keiner der die Trainer reihenweise wechselt, das wird schon seinen Grund haben.

    Wer es jetzt wird ist eigentlich fast egal, schlechter und unmotivierter als zuletzt mit Neuhaus wird es nicht werden.

  • Bielefeld hat mit Abstand den schwächsten Kader und steht mit einem Spiel weniger vor Mainz, punktgleich mit hertha und nur 4 hinter Köln.


    Da wechselt man eigentlich nicht den Trainer.


    Aber vielleicht ist da auch intern zwischen Trainer und Mannschaft was vorgefallen

    rot und weiß bis in den Tod

  • ..aber wieso sollte das Trainerrausschmeißen heutzutage was anders sein , als vor 20 oder so Jahren und manche wollen halt mit aller Gewalt am Geldtopf 1.BL weiterteilnehmen, auch wenn keine Gründe so aus der Ferne betrachtet zu finden sind für einen Wechsel...

  • Echt beschämend was die Arminia mit ihrem Aufstiegscoach macht. Was erwarten die da eigentlich in Bielefeld? Europaleague-Platz?

    Neuhaus wurde 2018 Coach mit dem Tabellenplatz 14, das Ziel war Klassenerhalt. Am Ende wurden sie 7. In der Folgesaison stiegen sie als Meister der 2. Liga auf.

  • Echt beschämend was die Arminia mit ihrem Aufstiegscoach macht. Was erwarten die da eigentlich in Bielefeld? Europaleague-Platz?

    Neuhaus wurde 2018 Coach mit dem Tabellenplatz 14, das Ziel war Klassenerhalt. Am Ende wurden sie 7. In der Folgesaison stiegen sie als Meister der 2. Liga auf.

    Undank ist der Welten Lohn.


    Verliert man dabei die realistischen Ziele aus den Augen, kommt es zu solchen Entlassungen.
    Sollte da intern nicht richtig viel im Argen gelegen haben - was ich mir nicht vorstellen kann, denn sonst wäre davon etwas nach Außen gedrungen - müsste man Bielefeld dafür eigentlich den Abstieg wünschen.