Resterampe - Allgemeiner Thread

  • Vor allem kann die Aktion auch noch weitreichender Folgen haben und die Spieler fristlos kündigen lassen.

    Gerade Spieler die verletzt wurden.

    Das kann die Situation von Schalke nochmal deutlich verschärfen wenn das die paar betrifft die noch einen gewissen verkaufswert hätten.

  • Die Enttäuschung ist komplett nachvollziehbar, 99 war ich auch am Boden zerstört, aber ich wäre deshalb nicht auf die Idee gekommen, ManU zu bepöbeln. So wie die damals haben auch wir nicht absichtlich erst in der 94. Minute den Ausgleich erzielt, dass es auch ja richtig weh tut für Schalke.

    Hätte es nicht erst geheißen, unser Spiel sei aus, glaube ich auch nicht, dass es sich so hochgeschaukelt hätte. Wäre sofort nach Schlusspfiff bei denen unser Spiel dort auf der Anzeigetafel übertragen worden, wäre es nicht so weit gekommen. Es ist einfach alles schiefgelaufen, was schief laufen kann.

    In dieser Hinsicht ist das mit unserem 99er Drama mE nicht vergleichbar.

  • Es ist ja auch Teil der Legendenbildung Schalke habe die Meisterschaft in den letzten Minuten in Hamburg durch den Schiri verloren.

    Schalke hat die Meisterschaft am vorletzten Spieltag in Stuttgart verspielt.

    Dort lief es so flüssig bei Ihnen aus den Hosen, das die Stuttgarter ihren Rasen bis heute nicht mehr düngen müssen. Stichwort:Hosenscheißer Debatte.


    Die haben sich kaum über die Mittellinie getraut und dann kam es eben wie es kommen musste, kurz vor Ende gab das Siegtor für Stuttgart, ich meine es war Balakov. Während Zickler für uns das last Minute Tor gegen Lautern geschossen hat

  • Und da muss man alle über einen Kamm scheren, und Gleiches mit Gleichem vergelten, obwohl man es besser wissen sollte? 2001 war doch Strafe genug, ganz ohne jedes Nachtreten.


    Nicht alle, aber den überwiegenden Teil.

    Und 2001 reicht mir nicht.


    Das kann aber ja jeder so halten wie er will!

  • Es ist ja auch Teil der Legendenbildung Schalke habe die Meisterschaft in den letzten Minuten in Hamburg durch den Schiri verloren.

    Schalke hat die Meisterschaft am vorletzten Spieltag in Stuttgart verspielt.

    Dort lief es so flüssig bei Ihnen aus den Hosen, das die Stuttgarter ihren Rasen bis heute nicht mehr düngen müssen. Stichwort:Hosenscheißer Debatte.


    Die haben sich kaum über die Mittellinie getraut und dann kam es eben wie es kommen musste, kurz vor Ende gab das Siegtor für Stuttgart, ich meine es war Balakov. Während Zickler für uns das last Minute Tor gegen Lautern geschossen hat

    Teil der Schalker Legendenbildung ist es auch, geflissentlich zu ignorieren, dass in besagtem Spiel vor dem 1:0 für den HSV ein Jancker-Tor wegen vermeintlicher Abseitsstellung zu Unrecht nicht anerkannt worden war. Hätte der Bayern-Treffer gezählt, wäre es wohl nie zum legendär dramatischen Finale gekommen.


    Bleibt in Rückblicken und Zusammenfassungen aber natürlich gern unerwähnt. Passt eben nicht so gut ins Narrativ vom Bayern-Dusel und vom parteiischen Schiri Merk...


    Aber sei‘s drum; so hatten ich einen der emotionalsten und schönsten Momente als Bayern-Fan, als der Andersson-Freistoß dann irgendwie seinen Weg durch die Mauer fand!

  • Diesen Moment werde ich auch nie mehr vergessen. Gemeinsam mit Kahns gehalteneme Elfmeter vier Tage später gegen Valencia in Mailand und Robbens 2:1 gegen Dortmund 2013 einer der drei Top-Fußballmomente für mich.

    Reiner Weltverein, ma' sag'n!

  • Echt nervig, dass mir der Moment nicht vergönnt war.

    Naja, dafür das CL Finale dann...

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Da muss man gleich Wolfsburg die Daumen drücken. Eintracht hat die Pflicht erfüllt. Wolfsburg muss gewinnen, um halbwegs entspannt ins Endspiel um die CL-Quali gegen den BVB gehen zu können.

    0

  • Da muss man gleich Wolfsburg die Daumen drücken. Eintracht hat die Pflicht erfüllt. Wolfsburg muss gewinnen, um halbwegs entspannt ins Endspiel um die CL-Quali gegen den BVB gehen zu können.

    Der Zug für die Zecken ist m.E. abgefahren. Einen Rückstand von zwei Siegen holen die in fünf Spielen nicht mehr auf. Abgesehen davon hab ich auch Geld darauf gesetzt, dass die heute gegen Union mal wieder Federn lassen...

    0

  • Zitat Bild Live Ticker:

    "Es ist erst das vierte direkte Aufeinandertreffen in der Bundesliga. In den bisherigen drei Duellen konnte sich jedes Mal die Heimmannschaft durchsetzen und sogar in Führung gehen."


    Wie bitte kann man gewinnen ohne in Führung zu gehen? :thumbsup:

    0

  • Zitat Bild Live Ticker:

    "Es ist erst das vierte direkte Aufeinandertreffen in der Bundesliga. In den bisherigen drei Duellen konnte sich jedes Mal die Heimmannschaft durchsetzen und sogar in Führung gehen."


    Wie bitte kann man gewinnen ohne in Führung zu gehen? :thumbsup:

    denk noch mal nach

    0

  • Um zu gewinnen MUSS ich wohl führen, also ist doch die Aussage im Ticker sinnfrei oder?

    Wenn die Führung den Sieg bedeuten würde, hätten wir diese Saison geschätzt 20 Spiele mehr verloren und würden um Platz 6 kämpfen... oder eher gegen den Abstieg ;)

    0