Resterampe - Allgemeiner Thread

  • Haben andere hier auch das Problem das dazn nicht alles lädt?

    Bochum Spiel wird nicht geladen weil angeblich Probleme mit dem Internet, Freiburg und z. B. NFL läuft ohne Probleme

    rot und weiß bis in den Tod

  • Haben andere hier auch das Problem das dazn nicht alles lädt?

    Bochum Spiel wird nicht geladen weil angeblich Probleme mit dem Internet, Freiburg und z. B. NFL läuft ohne Probleme

    Ich wollte noch mal die Highlights zum Sieg in Fürth anschauen... da dreht sich alles ewig und drei Tage, die Interviews dagegen starten ratzfatz...

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Ich wollte noch mal die Highlights zum Sieg in Fürth anschauen... da dreht sich alles ewig und drei Tage, die Interviews dagegen starten ratzfatz...

    Ja bei mir ähnlich... Manche Sachen laufen ohne Probleme bei anderen geht 0,0

    rot und weiß bis in den Tod

  • Übrigens frage ich mich aber auch, warum Dahoud überhaupt gegen den Schiedsrichter abwinkt. Das ist ein so klares Foul, da gibt es gar keine Diskussionen. Wenn er aus Ärger über seine eigene Unbeholfenheit abgewunken hätte, wäre es was anderes gewesen, aber Dahoud kann ja froh sein, dass das Foul nicht direkt zum Platzverweis führte.


    Unfassbar dämliche Aktion.

    Das ist völlig unbestritten, dass sich Dahoud völlig dämlich verhalten hat.


    Ich bin nach wie vor der Ansicht, dass sehr häufig für Reklamieren/Abwinken keine zweite Gelbe gegeben wird (ausser man macht es grad wie van Bommel…), aber wenn man sich so dumm wie Dahou anstellt, darf man sich natürlich nicht beschweren.

    0

  • Das ist völlig unbestritten, dass sich Dahoud völlig dämlich verhalten hat.


    Ich bin nach wie vor der Ansicht, dass sehr häufig für Reklamieren/Abwinken keine zweite Gelbe gegeben wird (ausser man macht es grad wie van Bommel…), aber wenn man sich so dumm wie Dahou anstellt, darf man sich natürlich nicht beschweren.

    Das Problem war doch nicht das Abwinken alleine. Ein Stindl bekommt Gelb unde wird wegen seiner Meckerei in den Senkel gestellt; danach wird ein Guerrero wegen seines Abwinkens ermahnt und zwar recht deutlich. Und dann foult ausgerechnet der bereits mit Gelb bedachte und winkt ab.

    Wenn es nach Watzke und einigen anderen Spezialisten geht, soll der Schiedsrichter anscheinend bis zum Schlußpfiff immer weiter ermahnen, ohne irgendwelche Konsequenzen zu ziehen,

    Wie oft darf es denn sein, wenn 2x deswegen Ermahnen offenbar immer noch nicht reichen? 10x, 15x - oder am besten gleich vom Platz gehen und vielleicht Zorc oder Rose pfeifen lassen.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • ganz unabhängig von diesem Fall wäre ich dafür, so ein Verhalten konsequent mit Gelb zu bestrafen. Das hat mittlerweile Ausmaße angenommen die wirklich störend sind. Und was ich auch sagen muss: unsere Spieler sind da keinen Deut besser als die anderen. Das regt mich schon seit längerem ziemlich auf

    Single-Nick-User.....

  • Faszinierend...vom Kicker:


    Achso...bei uns war die irreguläre rote (nicht letzter Mann, kein grobes Foul) korrekt, aber bei den Zecken wars natürlich falsch, obwohl es absolut regelkonform war.

    Will der Kicker seine Leser verar...en ??


    Das ist echt armselig, welche Schiene die da bei ihren Bewertungen fahren...


    Da das Spiel und die gelb-rote gegen die Zecken ja derart durch die Medien gingen, ist klar, wie das Zeckenspiel morgen abläuft. Der morgige Schiri, wer immer es ist, will ja nicht auch so in den Medien stehen - und wird deshalb konsequent pro Zecken pfeifen, bei allen strittigen Szenen !


    Und "unser" Schiri gegen Frankfurt wird entsprechend wieder alle Fouls der immer recht hart spielenden Frankfurter "übersehen", unsere Spieler werden wieder Freiwild sein...zum <X





    #Außer Betrieb