Resterampe - Allgemeiner Thread

  • Mich freut es wahnsinnig für den VfB. Die haben den Klassenerhalt einfach verdient, so sehr wie sie diese Saison gebeutelt waren. Wären Kalajdzic und Silas nicht Monatelang ausgefallen, wäre das eine völlig ruhige Saison für Stuttgart gewesen.

  • Ich will sie erst wieder sehen, wenn er in er Relegation den Kürzeren zieht.

    Und wer ist dann Schuld?? Die Bayern waren's! :thumbsup:

    Ich mag den Windigen Horst auch nicht, aber der tut mir fast ein bisschen ist leid und dürfte aus dem Kotzen nicht mehr rauskommen, besonders wenn sie die Relegation verkac.ken

  • Achja: und genauso wie ich es dem VfB gönne, so sehr gönne ich Hertha nach all den Millionen und natürlich auch dem Magath den Abstieg ^^


    Es sei mir verziehen.

  • Achja: und genauso wie ich es dem VfB gönne, so sehr gönne ich Hertha nach all den Millionen und natürlich auch dem Magath den Abstieg ^^


    Es sei mir verziehen.

    ich hatte mal kurz umgeschaltet, und dann macht der Moukoko in dem Moment das geile Tor, und dann habe ich wieder nach Stuttgart geschaltet und seh live den Endo die geile Bude machen.

    Ich hoffe jetzt die steigen ab und für lange Zeit bitte.

  • Schon schön das Magath der Vorwurf der Wettbewerbsverzerrung auf die Füße fällt, Dortmund schenkt ja normal solche Spiele ab, siehe Hoffenheim. Einfach mal die Fresse halten und sich auf seine Aufgaben konzentrieren…

  • Wenn sich auch nur ein Verantwortlicher der Hertha in diesem Zusammenhang über den FC Bayern äußert, kann ich diesen Verein nie mehr ernst nehmen.

    Ich habe die noch nie ernst genommen.

    Ich sehe meine Rechte nicht beschränkt oder bedroht. Ich sehe mich bedroht durch Rechte und Beschränkte. (Fabian Eisenring)

  • Schon schön das Magath der Vorwurf der Wettbewerbsverzerrung auf die Füße fällt, Dortmund schenkt ja normal solche Spiele ab, siehe Hoffenheim. Einfach mal die Fresse halten und sich auf seine Aufgaben konzentrieren…

    Jetzt haben wir halt den Abstiegskampf beeinflusst. Zuhause müssen wir eigentlich gegen Stuttgart gewinnen. Aber sind halt davor mal in den Urlaub gedüst. Dortmund hat seine Pflicht erfüllt und somit nicht in den Abstiegskampf eingegriffen.

    0

  • Jetzt haben wir halt den Abstiegskampf beeinflusst. Zuhause müssen wir eigentlich gegen Stuttgart gewinnen. Aber sind halt davor mal in den Urlaub gedüst.

    Komm, die Hertha hatte 33 Spieltage Zeit, das selbst zu verhindern.


    Ich kritisiere den Ibiza-Ausflug auch massiv, aber da soll der indirekt betroffene Gegner mal schön selber gucken, wo er bleibt.

    Reiner Weltverein, ma' sag'n!

  • Jetzt haben wir halt den Abstiegskampf beeinflusst. Zuhause müssen wir eigentlich gegen Stuttgart gewinnen. Aber sind halt davor mal in den Urlaub gedüst. Dortmund hat seine Pflicht erfüllt und somit nicht in den Abstiegskampf eingegriffen.

    Hertha hätte auch einfach gegen Dortmund gewinnen können, für die es um nichts mehr ging. Und niemand hat der Hertha verboten, vor dem 30. Spieltag um den Klassenerhalt zu spielen.

  • Hertha hätte auch einfach gegen Dortmund gewinnen können, für die es um nichts mehr ging. Und niemand hat der Hertha verboten, vor dem 30. Spieltag um den Klassenerhalt zu spielen.

    Unterm Strich auch keine Frage. Aber im Laufe der Partie hieß es ja noch, dass Dortmund abschenken würde und nicht die Pflicht erfülle. Daher sich keiner über uns beklagen solle.

    0

  • Unterm Strich auch keine Frage. Aber im Laufe der Partie hieß es ja noch, dass Dortmund abschenken würde und nicht die Pflicht erfülle. Daher sich keiner über uns beklagen solle.

    Das ist natürlich auch wieder wahr. Was die Situation rund um den Abstieg betrifft wird mir aber immer zu viel Wert auf die letzten Spieltage gelegt.