Resterampe - Allgemeiner Thread

  • Wird Zeit dass die Deppen mal absteigen. Die sind echt das nutzloseste, was es im deutschen Fussball gibt. Zwei bis sechs Punkte im Jahr gegen uns, und das war's dann.

    0

  • Wird Zeit dass die Deppen mal absteigen. Die sind echt das nutzloseste, was es im deutschen Fussball gibt. Zwei bis sechs Punkte im Jahr gegen uns, und das war's dann.

    Naja ich hab lieber einen Traditionsverein wie die in der Liga als graue Mäuse wie Hoffenheim, Wolfsburg, Mainz

    Man fasst es nicht!

  • Und diese Mannschaft stand letzte Woche auf Platz 2 der Tabelle. Und es wäre auch nicht verwunderlich, wenn sie auch wieder unter den ersten sechs landet. Deutschlands Fussball-Probleme in einem Bild.


  • Eine Ballbesitzquote von 41 Prozent sagt ganz viel aus. Damit auch noch so weit oben zu stehen, gibt auf jeden Fall Aufschluss über die Unfähigkeit der Gegner, uns eingeschlossen.

  • Eine Ballbesitzquote von 41 Prozent sagt ganz viel aus. Damit auch noch so weit oben zu stehen, gibt auf jeden Fall Aufschluss über die Unfähigkeit der Gegner, uns eingeschlossen.

    Das einzige, was das aussagt ist, dass die gut verteidigen und effizient ihre Chancen nutzen. Freiburg ist mit 47% aktuell Tabellenführer. Du kannst 80% Ballbesitz haben, dir aber kaum Chancen herausspielen. Am Ende zählen die Tore. Ob dies attraktiv ist, steht auf einem anderen Blatt. Atletico ist auch mit wenig Ballbesitz sehr erfolgreich.

    I wasn´t born to follow

  • Das einzige, was das aussagt ist, dass die gut verteidigen und effizient ihre Chancen nutzen. Freiburg ist mit 47% aktuell Tabellenführer. Du kannst 80% Ballbesitz haben, dir aber kaum Chancen herausspielen. Am Ende zählen die Tore. Ob dies attraktiv ist, steht auf einem anderen Blatt. Atletico ist auch mit wenig Ballbesitz sehr erfolgreich.

    Das ist auf jedenfall richtig, aber mit meiner absoluter Sympathie zum FC Bayern keine Option,so Spiele zu gewinnen. Zumindest in der BL.

  • Das ist auf jedenfall richtig, aber mit meiner absoluter Sympathie zum FC Bayern keine Option,so Spiele zu gewinnen. Zumindest in der BL.

    Daher schrieb ich ja, ob dies attraktiv ist, steht auf einem anderen Blatt

    I wasn´t born to follow

  • Ja. Aber ist dann ja nichts passiert.


    Augsburg gewinnt 1:0.

    Da fehlte aber nicht viel. Noch eine weitere provozierende Geste und das geht nicht gut aus für Gikiewicz.

    Ich glaube aber , dass er das gerade noch rechtzeitig realisiert hat, damit besser aufzuhören.

  • Wenn man sich nach einem ziemlich unberechtigten Elfer von einem Zeigefinger vorm Mund provozieren lässt und das zum Anlass nimmt, über Zäune springen zu müssen, hat man in einem Fußballstadion eigentlich auch nix mehr verloren.


    Ich will für solche Trottel einfach kein Verständnis mehr aufbringen.

  • Wenn man sich nach einem ziemlich unberechtigten Elfer von einem Zeigefinger vorm Mund provozieren lässt und das zum Anlass nimmt, über Zäune springen zu müssen, hat man in einem Fußballstadion eigentlich auch nix mehr verloren.


    Ich will für solche Trottel einfach kein Verständnis mehr aufbringen.

    Das war nicht nur ein Zeigefinger vorm Mund.

    Er hat Ihnen noch gezeigt, dass sie nicht mehr zu hören sind und dann noch gewunken, dass sie ruhig kommen sollen.

    Wenn er da so weitermacht, kriegt er ein Problem und da ist er dann letztendlich selbst dran Schuld.

  • Das war nicht nur ein Zeigefinger vorm Mund.

    Er hat Ihnen noch gezeigt, dass sie nicht mehr zu hören sind und dann noch gewunken, dass sie ruhig kommen sollen.

    Wenn er da so weitermacht, kriegt er ein Problem und da ist er dann letztendlich selbst dran Schuld.

    Einfach Nein. Schuld daran wären dann nur die Leute, die sich von sowas provoziert fühlen und was auch immer vor hatten. Natürlich kann er sowas sein lassen und das ist auch nicht wirklich smart, wir wollen hier trotzdem nicht die Opfer-/Täterrolle umkehren.

  • Das war nicht nur ein Zeigefinger vorm Mund.

    Er hat Ihnen noch gezeigt, dass sie nicht mehr zu hören sind und dann noch gewunken, dass sie ruhig kommen sollen.

    Wenn er da so weitermacht, kriegt er ein Problem und da ist er dann letztendlich selbst dran Schuld.

    Hat was von "selbst schuld wenn die sich so aufzeizend anziehen..."

    0

  • Das war nicht nur ein Zeigefinger vorm Mund.

    Er hat Ihnen noch gezeigt, dass sie nicht mehr zu hören sind und dann noch gewunken, dass sie ruhig kommen sollen.

    Wenn er da so weitermacht, kriegt er ein Problem und da ist er dann letztendlich selbst dran Schuld.


    Das kann natürlich jeder anders interpretieren, aber sein Winken nach der "Nicht Hören" Geste war für mich eher ein Winken nach dem Motto "Lasst was kommen", aber eben an Pfiffen und sonstigen Beschimpfungen.


    Der wollte sich ganz sicher nicht prügeln.

    Ente Auge Zickzack Zickzack Schlange Stern Eule Ankh Spirale Auge Auge Messer

  • Teile der Fans benehmen sich wie offene Hosen, beleidigen Spieler hemmungslos und meinen, das sei ihr gutes Recht. Aber wehe, einer provoziert mal zurück, dann kommen sie damit nicht klar. Kann ich nichts mit anfangen.


    Die Aktion von Gikiewicz ist unnötig. Das kann er sich auch komplett sparen. Aber die Reaktion der Fans darauf ist lächerlich. Müssen sie mal mit klarkommen, dass sich einer mal nicht alles gefallen lässt.

    Reiner Weltverein, ma' sag'n!

  • Das war nicht nur ein Zeigefinger vorm Mund.

    Er hat Ihnen noch gezeigt, dass sie nicht mehr zu hören sind und dann noch gewunken, dass sie ruhig kommen sollen.

    Wenn er da so weitermacht, kriegt er ein Problem und da ist er dann letztendlich selbst dran Schuld.

    Wie kann man für diese Volltrottel auch noch Verständnis zeigen? Unfassbar.

    I wasn´t born to follow