Michaël Cuisance

  • also Cuisance ist schon ne andere Klasse als fein...

    Das mag sein. Sehe ich selber auch so. Aber man wird sich damit abfinden müssen, dass unsere Bosse sich dafür entscheiden auf der Position des ZM-Nr.5-6 (und nichts anderes war Cuisance letzte Saison) einen gewissen Qualitätsverlust hinzunehmen, wenn man dafür 20 Mio einnimmt.

    0

  • Das mag sein. Sehe ich selber auch so. Aber man wird sich damit abfinden müssen, dass unsere Bosse sich dafür entscheiden auf der Position des ZM-Nr.5-6 (und nichts anderes war Cuisance letzte Saison) einen gewissen Qualitätsverlust hinzunehmen, wenn man dafür 20 Mio einnimmt.

    was mich wundert, dass Cuisance im Juli noch einen Wechsel ausgeschlossen hat und sich voll auf das Projekt FCB konzentrieren wollte/ will

  • Man könnte auch so planen, dass wir einfach mal genügend Spieler haben, selbst wenn sich mal wer schwerer verletzt.

    Auch hier: Ich bin der letzte, der etwas gegen einen breiten Kader hat. Aber die Bosse sehen das offensichtlich anders.


    Und mit 4 ZM (Kimmich, Goretzka, Tolisso plus ein Neuzugang) plus Fein und Nianzou ist es ja jetzt auch nicht so als hätte man da gar keine Spieler für die Position im Kader.


    Wichtig ist, dass noch ein ZM mit Stammspielerqualität kommt, da der Leistungsunterschied von Kimmich/Goretzka zu Tolisso zu groß ist. Drei Topspieler plus Tolisso plus Fein und Nianzou wäre völlig ok.

    Wichtig ist, dass noch ein RV-BU kommt, damit Kimmich da nur im Notfall aushelfen muss.

    Wichtig ist, dass in der Offensive noch was passiert, damit nicht wieder Müller auf den Flügel muss und Goretzka ihn auf der 10 ersetzt.


    Werden diese drei Baustellen noch angegangen, dann ist unser ZM breit genug.

    0

  • was mich wundert, dass Cuisance im Juli noch einen Wechsel ausgeschlossen hat und sich voll auf das Projekt FCB konzentrieren wollte/ will

    Laut lequipe hatte cuisance sich mehr Spielzeit ausgerechnet nach einem thiago Abgang, das konnte Flick ihn aber in einem persönlichen Gespräch nicht garantieren daher jetzt das umdenken bei ihm.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Man muss echt täglich vorm schlafen gehen beten, dass sich Kimmich niemals langfristig verletzt. Goretzka und Tolisso und wir geben jegliche Kontrolle im Mittelfeld ab. Nicht weil beide super schlecht sind, sondern weil sie andere Stärken haben (wobei ich bei Tolisso langsam echt den Glauben verliere).

  • Laut lequipe hatte cuisance sich mehr Spielzeit ausgerechnet nach einem thiago Abgang, das konnte Flick ihn aber in einem persönlichen Gespräch nicht garantieren daher jetzt das umdenken bei ihm.

    ok danke und wenn man nun noch krampfhaft an Tolisso festhält , obwohl jeder sieht der Junge möchte zwar , aber hat irgendwie Angst vor Zweikämpfen und ist nicht mehr als ein Mitläufer ...hm fände ich schade wenn man ihn verkauft

  • Das ist aber nur insofern zutreffend, dass HF unbedingt vier Winger haben möchte; wenn einer von Dreien geht und eine kommt, bleibt es bei Dreien. Und komme mir jetzt bitte niemand mit dem völligen Schwachsinn: Müller kann das auch.

    Nein, kann er nicht!!!

    0

  • also Cuisance ist schon ne andere Klasse als fein...

    Ich glaube, dass bayernfan_89 hier die reine Quantität verglichen hat, nicht die Qualität. Wenn Fein nur ähnlich viel zum Einsatz kommt wie Cuisance in der letzten Saison, ist der Qualitätsvergleich der beiden zweitrangig, darum ging es ihm wohl.

    „Probleme sind wie Brüste. Wenn du sie anfasst, machen sie am meisten Spaß!“

  • Ich tippe mal darauf, dass der junge Herr MC, aufgrund seiner Nicht-Einsatzzeiten auf die Idee gekommen ist, einen Wechsel zu forcieren und damit wohl auch nicht hinter dem Berg gehalten hat.

    Hat er ja wohl beim lieben Manager in Gladbach auch schon so gemacht.

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Ich tippe mal darauf, dass der junge Herr MC, aufgrund seiner Nicht-Einsatzzeiten auf die Idee gekommen ist, einen Wechsel zu forcieren und damit wohl auch nicht hinter dem Berg gehalten hat.

    Hat er ja wohl beim lieben Manager in Gladbach auch schon so gemacht.

    Vermutungen.

    Aber naheliegende Vermutungen.

  • Laut lequipe hatte cuisance sich mehr Spielzeit ausgerechnet nach einem thiago Abgang, das konnte Flick ihn aber in einem persönlichen Gespräch nicht garantieren daher jetzt das umdenken bei ihm.

    Welchem Spieler kann man schon was garantieren? Solche Versprechen haben doch ohnehin im Zweifelsfall eine nur arg begrenzte Halbwertzeit. Wenn Lewandowski nur noch Grütze spielt und keine Buden mehr macht oder Neuer sich in jedem Spiel eine Kirsche fängt und keine Unhaltbaren mehr hält, sind auch die irgendwann außen vor, da darf man doch bei keinem Spieler irgendwelche Garantieren geben, da muss ganz einfach durchweg das Leistungsprinzip gelten. Einzig der Kredit ist natürlich bei verdienten Spielern größer bis sie in die zweite Reihe rücken.

    „Probleme sind wie Brüste. Wenn du sie anfasst, machen sie am meisten Spaß!“

  • Welchem Spieler kann man schon was garantieren? Solche Versprechen haben doch ohnehin im Zweifelsfall eine nur arg begrenzte Halbwertzeit. Wenn Lewandowski nur noch Grütze spielt und keine Buden mehr macht oder Neuer sich in jedem Spiel eine Kirsche fängt und keine Unhaltbaren mehr hält, sind auch die irgendwann außen vor, da darf man doch bei keinem Spieler irgendwelche Garantieren geben, da muss ganz einfach durchweg das Leistungsprinzip gelten. Einzig der Kredit ist natürlich bei verdienten Spielern größer bis sie in die zweite Reihe rücken.

    Garantie ist natürlich Quatsch, aber ein Trainer kann Dir schon Einschätzung geben, wo er dich derzeit sieht.

    Und da könnte (!) es schon sein, dass Cuisance da ein etwas anderes Selbstbild hat als Flick ihn sieht.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Welchem Spieler kann man schon was garantieren? Solche Versprechen haben doch ohnehin im Zweifelsfall eine nur arg begrenzte Halbwertzeit. Wenn Lewandowski nur noch Grütze spielt und keine Buden mehr macht oder Neuer sich in jedem Spiel eine Kirsche fängt und keine Unhaltbaren mehr hält, sind auch die irgendwann außen vor, da darf man doch bei keinem Spieler irgendwelche Garantieren geben, da muss ganz einfach durchweg das Leistungsprinzip gelten. Einzig der Kredit ist natürlich bei verdienten Spielern größer bis sie in die zweite Reihe rücken.

    Garantien gibt es nie, manche Spieler scheinen aber drauf zu hoffen. Warum auch immer...

    rot und weiß bis in den Tod

  • Garantie ist natürlich Quatsch, aber ein Trainer kann Dir schon Einschätzung geben, wo er dich derzeit sieht.

    Und da könnte (!) es schon sein, dass Cuisance da ein etwas anderes Selbstbild hat als Flick ihn sieht.

    Wenn es ein Gespräch diesbezüglich zwischen Cuisance und Flick gab, würde ich mal mit großer Sicherheit davon ausgehen, dass Flick ihm nicht gesagt hat, dass er sich erstmal ganz weit hinten anstellen muss, da er an Tolisso so schnell nicht vorbeikommen wird. Vermutlich wird er ihm gesagt haben, dass er momentan Tolisso vielleicht leicht vorne sieht, aber er jederzeit die Chance hat, sich an ihm "vorbei zu spielen". Dazu müsste natürlich passieren, dass Tolisso sich nicht als Heilsbringer erweist (und mit dieser "Beweisführung" hat er ja schon begonnen) und Cuisance müsste im Training den Eindruck vermitteln, dass er der bessere ist. Kann er das nicht - und da vertraue ich mal auf Flicks Einschätzung - ist es mehr als vernünftig, ihn bei einem sehr guten Angebot zu verkaufen, wenn man eine adäquate Alternative in der Hinterhand hat.

    „Probleme sind wie Brüste. Wenn du sie anfasst, machen sie am meisten Spaß!“

  • Laut lequipe hatte cuisance sich mehr Spielzeit ausgerechnet nach einem thiago Abgang, das konnte Flick ihn aber in einem persönlichen Gespräch nicht garantieren daher jetzt das umdenken bei ihm.

    HF wird schon wissen, warum er Cuisance dieses Versprechen nicht geben kann. Wahrscheinlich ist die Leistung noch nicht da und MC will niccht warten.

    0

  • wenigstens müsste ich meiner Dame dann nicht mehr erklären das die nicht über Frühstücks Croissants reden beim Fußball

    #nurweildudenkstdasdurechthastheisstdasnichtdasanderedenkendasdurechthast <38o